Future Forum - Germany's discussion board for Drum & Bass and urban music  

Zurück   Future Forum > Sonstiges > Sonstiges, offtopic...

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 13.06.2010, 19:39   #1
phader
Hardcore Head
 
Benutzerbild von phader
 
Registriert seit: 17.10.2002
Ort: Dirty South
Beiträge: 7.737
Öl - Ein dreckiges Geschäft

Trotz aller WM-Begeisterung, bitte nicht vergessen was sonst noch alles auf der Welt passiert.

Es tritt viel mehr Öl aus, als angenommen: bis zu 8 Millionen Liter pro Tag! BP war kein bisschen auf so eine Katastrophe vorbereitet und Obama schwingt auch nur Reden, ohne eine wirkliche Absicht zu zeigen, den Öl-Multis dauerhaft Einhalt zu gebieten.

In der Nordsee sprudelt seit zwei Jahrzehnten ungehindert Methan aus dem Meeresgrund. Durch eine Explosion, die durch Mobil Oil (heute Exxon Mobil) verursacht wurde, ist dort ein Krater mit 15 Metern Durchmesser entstanden - kümmert anscheinend keinen.

In der Wüste Turkmenistans strömt aus einem falsch gesetzten Bohrloch Methan. Die Geologen gingen damals davon aus, das Loche würde nur 3 Tage brennen und zündeten es deswegen an. Jetzt brennt der Krater seit 39 Jahren und wir immer größer: http://www.youtube.com/watch?v=KGHxVW1NbrQ

Im Niger Delta hat Shell in den letzten 50 Jahren ungefähr 600 Milliarden Dollar verdient und begeht dabei zusammen mit der Regierung unfassbare Verbrechen an den dortigen Menschen und der Natur. Die Tagesschau hat zu dem Thema gestern zum Glück mal einen kleinen Reminder Online gestellt: http://www.tagesschau.de/ausland/oelpest370.html

Irgendwelche Boykotte helfen da gar nichts mehr und sind nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Die einzige Möglichkeit alternative Energiequellen zu fördern, ist, auf Autos zu verzichten oder zumindest die Benutzung extrem stark einzuschränken. Mir ist klar, dass Öl ein universaler Rohstoff ist und nicht nur für Fahrzeuge benötigt wird, aber das wäre zumindest schon mal ein großer Schritt nach vorne.

Geändert von phader (13.06.2010 um 19:57 Uhr)
phader ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 13.06.2010, 19:44   #2
flavor
Metal Head
 
Benutzerbild von flavor
 
Registriert seit: 10.02.2008
Beiträge: 453
http://www.youtube.com/watch?v=2AAa0...os=r4KuiSpl8jg
__________________
► Рlay the happy moments
▌▌ Рαυse the unforgetable moments
■ Stop the bad memories
◄◄ Rewind the good times
flavor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2010, 19:57   #3
FAITH:MC
Gold Head
 
Benutzerbild von FAITH:MC
 
Registriert seit: 15.02.2007
Ort: Über den Dingen
Beiträge: 1.068
kool gemacht
__________________
http://www.myspace.com/faithemcee

Was geschieht ?

Missgestalt!
FAITH:MC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2010, 20:25   #4
phader
Hardcore Head
 
Benutzerbild von phader
 
Registriert seit: 17.10.2002
Ort: Dirty South
Beiträge: 7.737
phader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2010, 00:16   #5
amflora genkartoffel
Junior Head
 
Benutzerbild von amflora genkartoffel
 
Registriert seit: 28.05.2010
Beiträge: 57
Unhappy bp stinkt

die armen tiere rip
amflora genkartoffel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2010, 09:57   #6
___--[ 'NoiD' ]--___
Gold Head
 
Benutzerbild von ___--[ 'NoiD' ]--___
 
Registriert seit: 26.01.2002
Ort: ya
Beiträge: 1.094
Zitat:
Zitat von amflora genkartoffel Beitrag anzeigen
die armen tiere rip
ich glaube bp will auch nicht dass das öl ins meer läuft
__________________
"But you can never explain to someone that uses God's gift to enslave that you have used God's gift to be free"

‎-RENE (BASQUIAT - 1994)
___--[ 'NoiD' ]--___ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2010, 10:48   #7
phader
Hardcore Head
 
Benutzerbild von phader
 
Registriert seit: 17.10.2002
Ort: Dirty South
Beiträge: 7.737
das sie das nicht gerade total fancy finden, ist klar. aber sie wirken jetzt auch nicht gerade so, als wenn das momentan oberste priorität bei ihnen hätte und geld für sie in diesem fall keine rolle spielen würde.

außerdem: wo ist der notfallplan für solche fälle? ich meine, dass ist nicht das erste mal das so etwas passiert. da wird aber einfach drauf geschissen. wenn das ganze dann erst mal wieder gegessen ist, wird sich auch niemand mehr darum kümmern, so etwas in zukunft zu verhindern bzw. einen plan für den worst case vorzubereiten.
bp hat eindeutig über die menge des austretenden öls gelogen und der sicherheitsbericht von bp, den die us regierung 2009 übrigens ohne weiteres abgenickt hat, war gespickt mit fehlern:
Zitat:
Schockierenderweise ist darin so ziemlich alles falsch, was falsch sein kann. Als Naturschutzberater für eine mögliche Ölpest ist etwa Professor Bob Lutz mit seinen Kontaktdaten an der Universität Miami aufgeführt. Lutz arbeitete allerdings schon seit rund 20 Jahren nicht mehr in Miami und verstarb vier Jahre, bevor der Bericht genehmigt wurde. Auch die Namen und Telefonnummern von Meeresbiologen der Universität Texas waren falsch. Die angegebenen Büros des Tierhilfsdienstes in Louisiana und Florida sind schon lange geschlossen. Als zu schützende Tiere werden Walrosse, Seeotter, Seelöwen und Robben genannt. Keines dieser Tiere lebt im Golf von Mexiko.
Quelle: http://www.welt.de/die-welt/wirtscha...ersticken.html

ehrlich gesagt wünsche ich mir, dass dieser konzern an seinem eigenen monumentalen versagen elendig zugrunde geht.

Geändert von phader (14.06.2010 um 10:59 Uhr)
phader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2010, 10:56   #8
Steppsen
Forum Freak
 
Benutzerbild von Steppsen
 
Registriert seit: 02.09.2002
Ort: Saar-G-Beat / NK-Town
Beiträge: 17.572
brauch man doch garnicht reden drüber...die gedankenlosigkeit die ist zum würgen...wie kann in einem derartig prekären bereich, der solche risiken bietet, nicht dafür gesorgt werden das alles eventualitäten zumindest vorgeplant sind...oder mit ihnen gerechnet wird...

das is doch als ob ich alles sicherheitsregeln für flugzeuge streiche und mich nachher wundere das 100 leute in nem flugzeug verbrennen weil die rettungsrutsche fehlt...

eig kanns einen nur anwidern
__________________
[Printwerbung is out]
Steppsen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2010, 11:15   #9
phader
Hardcore Head
 
Benutzerbild von phader
 
Registriert seit: 17.10.2002
Ort: Dirty South
Beiträge: 7.737
doch, da muss man sogar unbedingt drüber reden.

was mich mindestens genau so anwidert ist die tatsache, dass das ganze jetzt nur so (relativ) hohe wellen schlägt, weil es direkt vor der küste von florida passiert ist.

im niger delta verrotten menschen in einem öl und schlamm-brei, die natur gleicht einer postnuklearen endzeit-landschaft während shell fleissig weiter das aufsteigende erdgas verbrennt - wegen der krebserregende schwermetalle und der treibhausgase wäre das in unserer westlichen "zivilisation" ein absolutes unding. da würden die nicht mal 1 sekunde darüber nachdenken, das zu machen. aber die menschen dort können sich ja (fast) nicht wehren, deswegen kann man ja drauf scheißen. seitdem gibt's da keine fische mehr, alles ist mit öl überzogen und die menschen krepieren elendig.

kann echt nur empfehlen mal diesen artikel hier zu lesen und sich ein paar videos aus der gegend anzugucken: http://www.tagesschau.de/ausland/oelpest370.html

und wie gesagt: das läuft da schon seit jahrzehnten so.

aber jeder öl-konzern hat irgendwie dreck am stecken. exxon, shell, bp - alles die gleichen aktien-nutten. das einzige was wirklich helfen würde, ist auf autos zu verzichten ... oder halt eben selber blut an den händen zu haben.

Geändert von phader (14.06.2010 um 11:19 Uhr)
phader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2010, 11:16   #10
Steppsen
Forum Freak
 
Benutzerbild von Steppsen
 
Registriert seit: 02.09.2002
Ort: Saar-G-Beat / NK-Town
Beiträge: 17.572
ich meinte auch man brauch nicht drüber zu reden das das ein absolut verhinderbarer horror ist...nicht über das übel an sich
__________________
[Printwerbung is out]
Steppsen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2010, 11:49   #11
ridick
Silver Head
 
Benutzerbild von ridick
 
Registriert seit: 10.10.2005
Ort: Heilbronn
Beiträge: 976
Da sollte das hier nicht vergessen werden:
http://de.wikipedia.org/wiki/Schlammvulkan_auf_Java

Zwischenzeitlich ist ja auch erwiesen, das dieser austrettende Schlamm auf eine Ölbohrung zurück zu führen ist..

Ja, was sind wir nicht für eine tolle Spezies
__________________
DUBWARS DATES 2015:
07.03. / 13.05. / 18.07./ 04.09. / 21.11.
www.dubwars.net
www.facebook.com/Ridick.Dubwars
ridick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2010, 14:09   #12
phader
Hardcore Head
 
Benutzerbild von phader
 
Registriert seit: 17.10.2002
Ort: Dirty South
Beiträge: 7.737
Naja, man kann ja durchaus etwas dagegen unternehmen ... Autos und Tankstellen anzünden z.B.
phader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2010, 17:53   #13
mr.burns
Diamond Head
 
Benutzerbild von mr.burns
 
Registriert seit: 26.05.2002
Ort: irie town
Beiträge: 5.018
__________________
funk you!

www.myspace.com/burns1977

inside di palais!
mr.burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2010, 21:08   #14
flavor
Metal Head
 
Benutzerbild von flavor
 
Registriert seit: 10.02.2008
Beiträge: 453
obama vergleicht die ölkatastrophe schon mit den terror anschlägen von 9/11^^

hmm bedeutet das jetzt das er bei BP eimarschiert?!

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unt...700633,00.html

BP sieht das aber eher so hier:

http://sphotos.ak.fbcdn.net/hphotos-..._1437624_n.jpg
__________________
► Рlay the happy moments
▌▌ Рαυse the unforgetable moments
■ Stop the bad memories
◄◄ Rewind the good times

Geändert von flavor (15.06.2010 um 12:24 Uhr)
flavor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2010, 13:48   #15
skymanic
Gold Head
 
Benutzerbild von skymanic
 
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: fernab
Beiträge: 2.000
Zitat:
Zitat von flavor Beitrag anzeigen
obama vergleicht die ölkatastrophe schon mit den terror anschlägen von 9/11^^

hmm bedeutet das jetzt das er bei BP eimarschiert?!

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unt...700633,00.html
naja sprit für die panzer könnte er sich dann sicherlich vor ort umsonst ziehen inklusive der bedingungslosen solidarität dafür seitens der bevölkerung. ich hoffe nur ich lese die nächsten wochen nicht weitere zich male das wort 'aktie' oder 'fonds'.

bei solchen geschichten fragt man sich wie lange der karren jetz noch in den dreck gefahren wird was das finanzsystem generell angeht. handelt es sich nur noch um ein paar jahre oder eher um ein paar jahrzehnte usw.

was die alternativen energiequellen angeht so sind diese allein auch nicht die lösung. neue technologien müssten veröffentlicht werden und darüber hinaus wird öl in so vielen industriellen zweigen verarbeitet (kunststoffe, textil-faserstoffe, farbstoffe, medikamente, düngemittel, waschmittel / endlose liste) das die frage, welche alternativen es zu öl geben könnte, nicht früh genug gestellt werden kann.
__________________
<<< ((( [|]\^!^/[|] ))) >>>
soundcloud.com/skymanic

ich hab kacka in mein bett gemacht also hab ichs auf den fernseher getan
skymanic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2010, 14:16   #16
phader
Hardcore Head
 
Benutzerbild von phader
 
Registriert seit: 17.10.2002
Ort: Dirty South
Beiträge: 7.737
Zitat:
Zitat von flavor Beitrag anzeigen
hmm bedeutet das jetzt das er bei BP eimarschiert?!
sieht so aus ...

Zitat:
die Ölkatastrophe sei "ein Angriff auf unsere Küste". "Wir werden uns mit allem wehren, was uns zur Verfügung steht. Und dazu zählt auch eine Mobilisierung der Ressourcen des größten Militärs der Welt", fügte Obama hinzu.
http://de.reuters.com/article/worldN...65F00320100616
phader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2010, 17:02   #17
SAINTgee
Metal Head
 
Registriert seit: 07.10.2007
Ort: Saalfeld
Beiträge: 263
http://www.boston.com/bigpicture/201...n_the_oil.html
__________________
www.myspace.com/breakforlive
SAINTgee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2010, 17:55   #18
C-Wee
Guest
 
Beiträge: n/a
Passend dazu: http://www.iridetheharlemline.com/tw...pr-billboards/
  Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2010, 18:27   #19
chev chelios
Platinum Head
 
Benutzerbild von chev chelios
 
Registriert seit: 04.02.2007
Ort: staudamm
Beiträge: 2.626
http://www.youtube.com/watch?v=ZF64SPueNtw
chev chelios ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2010, 19:39   #20
gore
Silver Head
 
Benutzerbild von gore
 
Registriert seit: 02.03.2006
Ort: aggro bielefeld
Beiträge: 682
Zitat:
Zitat von chev chelios Beitrag anzeigen
immerhin guckt er ziemlich zerknautscht!
__________________
www.heromonkeys.org
gore ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2010, 21:08   #21
polarity
Diamond Head
 
Benutzerbild von polarity
 
Registriert seit: 03.09.2001
Ort: Berlin, Fhain
Beiträge: 6.755
mhh wir könnten ne facebook gruppe aufmachen. hab gehört das hilft :-/
__________________
i move away from the mic to breathe in - robert-agthe.de
polarity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2010, 21:30   #22
phader
Hardcore Head
 
Benutzerbild von phader
 
Registriert seit: 17.10.2002
Ort: Dirty South
Beiträge: 7.737
ja ... tut es auch! ich hab mit meiner NOT MY PRESIDENT! fanseite die von der leyen als bundespräsidentin verhindert.

mit genügend fans bringen wir bp dazu, statt öl nur noch liebe und gerechtigkeit zu fördern!

...

mal im ernst: das einzige was hilft, ist unsere gewohnheiten umzustellen.
phader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2010, 22:13   #23
Hendriks
Hardcore Head
 
Benutzerbild von Hendriks
 
Registriert seit: 24.10.2001
Ort: calgary, wilder westen
Beiträge: 9.761
"mal im ernst: das einzige was hilft, ist unsere gewohnheiten umzustellen."

Was waeren denn momentan Alternativen?
__________________
The overall situation is not satisfying!
Hendriks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2010, 22:53   #24
Chris1202
Moderator
 
Benutzerbild von Chris1202
 
Registriert seit: 25.07.2002
Ort: Frankfurzt
Beiträge: 8.646
Zitat:
Zitat von Hendriks Beitrag anzeigen
Was waeren denn momentan Alternativen?
fahrradfahren.
__________________
http://www.nsf-music.de/


Einen Ohrgasmus erkennst Du am rhythmischen Zucken der Muschel beim Eindringen ganz spezieller Klänge.
Chris1202 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2010, 23:02   #25
phader
Hardcore Head
 
Benutzerbild von phader
 
Registriert seit: 17.10.2002
Ort: Dirty South
Beiträge: 7.737
naja, ca. 90% des erdöls werden als treibstoff oder heizöl verwendet. noch fragen?
phader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2010, 23:14   #26
Hendriks
Hardcore Head
 
Benutzerbild von Hendriks
 
Registriert seit: 24.10.2001
Ort: calgary, wilder westen
Beiträge: 9.761
Ja, das sind keine Alternativen. Seit ueber 100 Jahren wird Erdoel genutzt fuer alles Moegliche, wie soll da ein schneller Ausstieg aussehen? Klappt in Deutschland ja nicht mal mit nuklearer Energie, obwohl es dafuer bereits Alternativen gibt.

Wie willst du denn Flugzeuge, Schiffe, LKW und Eisenbahnen ohne Erdoel betreiben ohne einen kompletten Zusammenbruch des Warenflusses von Nahrungsmitteln zu haben? Das ist erstmal komplett utopisch, dazu kommt die direkte Abhaengigkeit der Wirtschaft von Oel. Gaebe es da Alternativen, waeren sie schon gefunden bzw genutzt worden als Spekulanten das Oel auf den doppelten Preis hochtrieben.

Versteh mich nicht falsch, ich bin ebenfalls fuer die Suche nach Alternativen und einen Weggang vom Oel (gerade wenn ich hier in den Norden schauen bekomm ich das Grausen, dagegen ist der Golf von Mexico Disneyland, aber aktuell sehe ich wenige bis keine.
__________________
The overall situation is not satisfying!
Hendriks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2010, 02:22   #27
polarity
Diamond Head
 
Benutzerbild von polarity
 
Registriert seit: 03.09.2001
Ort: Berlin, Fhain
Beiträge: 6.755
Ich mein ich fahr zwar alles mitm Fahrrad zur zeit, aber ich bin ja och komisch. Ich mein is ja auch nich so , das es in den letzten Jahrzenten KEINE gegenbewegungen gab. Greenpeace is ja auch schon seit jahren aktiv wie bekloppt. Jeder kann halt einen Teil leisten indem er eben nicht an die Tankstelle fährt oä. aber solange da die masse nicht mitmacht bringts halt och nix. entweder akzeptieren, oder verrückt werden oder so
__________________
i move away from the mic to breathe in - robert-agthe.de
polarity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2010, 09:55   #28
Kwestion
Platinum Head
 
Benutzerbild von Kwestion
 
Registriert seit: 12.03.2005
Ort: Haus im Wald
Beiträge: 4.407
Zitat:
Zitat von phader Beitrag anzeigen
naja, ca. 90% des erdöls werden als treibstoff oder heizöl verwendet. noch fragen?
quelle? ich hatte da ne ganz andere zahl im kopf, lass mich aber gern vom gegenteil überzeugen.
__________________
baze... how low can you go?
Kwestion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2010, 13:40   #29
flavor
Metal Head
 
Benutzerbild von flavor
 
Registriert seit: 10.02.2008
Beiträge: 453
Zitat:
Zitat von Kwestion Beitrag anzeigen
quelle? ich hatte da ne ganz andere zahl im kopf, lass mich aber gern vom gegenteil überzeugen.
jau, 90% der öl-quelle
__________________
► Рlay the happy moments
▌▌ Рαυse the unforgetable moments
■ Stop the bad memories
◄◄ Rewind the good times
flavor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2010, 20:50   #30
cygn
Platinum Head
 
Benutzerbild von cygn
 
Registriert seit: 03.07.2003
Beiträge: 4.483
Der Schauspieler Kevin Costner verkauft dem Ölkonzern BP Maschinen zur Eindämmung der Ölpest. Bei den Maschinen handelt es sich um Zentrifugen, die Öl von Wasser trennen. Sie werden von Costners Unternehmen Ocean Therapy Solutions hergestellt.

http://www.faz.net/s/Rub47C2F00B5F98...~Scontent.html
cygn ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Profiteure der Angst - Das Geschäft mit der Schweinegrippe (Arte Doku) htk Sonstiges, offtopic... 23 24.10.2009 15:41
Suche DJ Geschäft.... Blackriver2006 Sonstiges, offtopic... 8 24.01.2008 01:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
& future-music.net, Germany.