Future Forum - Germany's discussion board for Drum & Bass and urban music  

Zurück   Future Forum > The Drum'n'Bass Scene > Was geht in der Szene?

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 10.11.2003, 20:34   #31
Riddler
Silver Head
 
Registriert seit: 01.02.2003
Ort: U-Town
Beiträge: 659
Wieso 6,7
__________________
Soulfire Sessions | tilted music | R.I.P Schillout
Riddler ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 10.11.2003, 21:05   #32
jose
Metal Head
 
Registriert seit: 15.12.2002
Ort: nahe ulm
Beiträge: 276
Zitat:
Original geschrieben von Riddler
Wieso 6,7
ok, da wären:

1) 8.11 nme clikk / mahatma

2)14.11 wardance special / club action

3) e.decay, tease / trenchtown

4.)21.11 giana brotherz/ el rubio

5.) Cronic, Dready / trenchtown

6.) Abiparty mit DnB / club action

7.)29.11 Shrombab/ schilli

viel, aber keine 12
oder ist mir da was entgangen
jose ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2003, 01:43   #33
SAIGON
Diamond Head
 
Benutzerbild von SAIGON
 
Registriert seit: 30.12.2001
Ort: direkt aus dem knast du spast
Beiträge: 5.005
sechs/sieben sind für ne stadt wie ulm wirklich ne menge..in köln sind vielleicht zwölf parties diesen monat und da jammern schon alle..und köln hat 1.5 millionen einwohner und ein riesen einzugsgebiet in dem nördlich von koblenz fast nichts passiert in sachen dnb, dafür kann ich mich hier diesen samstag zwischen drei parties entscheiden
SAIGON ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2003, 10:58   #34
Flip
Newcomer
 
Registriert seit: 08.01.2003
Ort: Ulm
Beiträge: 2
Cool

Ich finds nicht schlecht, dass diesen Monat derart viel hier in Ulm geboten ist. Früher hat man weit fahren müssen um ne geile D´n`B party zu haben....schon vegessen??? Klar, man hätte die einzelnen Termine anders legen können, für die Party-Crowd wäre das mit Sicherheit besser gewesen. Ich werde es so machen, dass ich mich an den Tagen, an denen mehrere Parties laufen, überall mal blicken lasse...

Ach ja ihr habt nen Termin in eurer Auflistung vergessen:

22.11. Kaos-Keller Langenau- Next Generation pt. 4
Flip ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2003, 13:29   #35
Lude
Silver Head
 
Registriert seit: 07.11.2003
Ort: Ulm
Beiträge: 863
Ich habe da noch mitgezählt:

9) Leutkirchen NME Click
10) 28.11 Memmingen NME Click
11) 05.12 Club24 NME Click
12) 28.11 Hemperium

Leutkirchen und Memmingen ist zwar nicht direkt Ulm, aber es fahren immer ein paar Leute mit den Jungs mit.





Geändert von Lude (11.11.2003 um 14:18 Uhr)
Lude ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2003, 14:13   #36
Lude
Silver Head
 
Registriert seit: 07.11.2003
Ort: Ulm
Beiträge: 863
-







Geändert von Lude (13.11.2003 um 16:38 Uhr)
Lude ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2003, 17:35   #37
JoeY2k
Gold Head
 
Registriert seit: 09.07.2002
Ort: Dresden
Beiträge: 1.559
kommt doch immer aufn stil an... wennsch die wahl zwischen lässigen dnb oder gutem harten zeugs hab iss das doch fein.. nur grausam wenn immer alle auf der selben party rumhuppen!
__________________
"..der rest möchte feiern. meistens reicht dazu schon ziemlich viel jump up und billiges bier."
JoeY2k ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2003, 18:38   #38
jose
Metal Head
 
Registriert seit: 15.12.2002
Ort: nahe ulm
Beiträge: 276
Zitat:
Original geschrieben von Lude
Ich habe da noch mitgezählt:

9) Leutkirchen NME Click
10) 28.11 Memmingen NME Click
11) 05.12 Club24 NME Click
12) 28.11 Hemperium

Leutkirchen und Memmingen ist zwar nicht direkt Ulm, aber es fahren immer ein paar Leute mit den Jungs mit.

von diesen partys wusst ich jetzt gar nix.
wo in memmingen spielen denn die NME´s?
jose ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2003, 20:45   #39
Lude
Silver Head
 
Registriert seit: 07.11.2003
Ort: Ulm
Beiträge: 863
Im Pitu ist die Party in Memmingen
Lude ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2003, 22:39   #40
MercuryDJ
Gold Head
 
Registriert seit: 05.06.2002
Beiträge: 1.188
SOUL ADDICTION hat einen Satz geschrieben, den ich ganz ähnlich sehe.

Ein paar klein(ere) Club-Nights, günstiger Eintritt & eher kleines LineUp & dann ab und zu mal was großes. Das scheint mir eine gute Mischung zu sein.

In HB konnte man früher z.B. zum DnB hören nur auf große Raves. Damit erkläre ich mir auch die "eher" kleine Szene. Denn welchem normalen Feierwilligen kann man schon zumuten mal eben 15-20Euro nur für den Eintritt zu berappen, nur um mal DnB zu testen?

Außerdem helfen Absprachen ungemein. Nur gibt es da dann doch immer wieder Leute die sich nicht dran halten, "ging eben nicht anders" hört man dann schonmal... Und bei 2 mäßig gefüllten Parties haben dann alle verloren?!
__________________
*Fon: +49 174 9212251*
Sa 12.02. REMINISCENCE"Valentine's Special"> DJ VIBES, MC LIVE LEE(beide London) @ Club Moments/HB
Fr 18.02. DUBPLATE BUSINESS > VICIOUS CIRCLE, WOODY&WYLIE D(alle LONDON) @ Rosige Zeiten/HB
Fr 18.03. DUBPLATE BUSINESS @ Rosige Zeiten/HB
Do 24.03. 2STEP SHOWCAGE @ Club Moments/HB
Sa 09.04. REMINISCENCE @ Club Moments/HB
MercuryDJ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2003, 09:02   #41
PompeyPirate
Senior Head
 
Registriert seit: 25.01.2003
Beiträge: 107
quo vadis ulm ????

Bin quasi auch Ulmer.

Mit den NMEs (dnb) und der SuckerCrew (oldskool/jungle) haben wir doch ne feste Bastion.

Klar kommts assi, wenn jemand was vom Kuchen ab will und weniger auf dei Qualität und das Line Up der Partys setzt.

Es kommen aber endlich mal feine Acts nach Ulm.

Andererseits fürchte ich aber auch, dass viele von der beliebtheit der NMEs profitieren wollen ohne neues zu schaffen.
Wenn die Leute nicht überall reinrennen wo dnb drauf steht sondern schauen, welches Line Up reizt mich etc. dann ist doch viel gewonnen.

Es wird Zeit verschiedene Styles in Ulm zu etablieren.

Ich finds gut endlich mal ne Wahl und nen Wettbewerb zu haben.
Was nicht rockt wird wieder verschwinden.

Zu den bisherigen Veranstaltungen kommt eigentlich meist ein sehr enges Publikum. Wäre doch ok, wenn endlich mal mehr Leute dnb auf die Ohren bekommen.

Kann nur bestätigen, dass Freitags früher nix ging hier .....

Geändert von PompeyPirate (13.11.2003 um 09:11 Uhr)
PompeyPirate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2003, 14:35   #42
HL.
Junior Head
 
Registriert seit: 19.03.2003
Beiträge: 13
Komme zwar nicht aus Ulm, denke aber auch, wie mein Vorschreiber, dass zu viele Parties kein Problem sind. Wenn sie nicht gut angenommen werden, dann verschwinden sie nach kurzer Zeit und wenns dort gut abgeht ists umso besser.
Ich will lieber zwischen vier raves pro Wochenende wählen können als mich einen Monat lang auf einen zu freuen
HL. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2003, 14:41   #43
ddt
Metal Head
 
Registriert seit: 13.11.2003
Ort: glashütten/obfr
Beiträge: 433
hi,

ach wär das schön, mehrere dnb-parties im monat ...lechz....

nee mal ehrlich, ihr wißt gar nicht, wie gut ihrs habt ! bei uns (bayreuth/oberfranken) geht halt gar nix, außer wir machen selber parties, wenn dann muß man schon nach würzburg, jena, nürnberg usw fahren, um auf ne brauchbare dnb-party zu kommen. im umkreis selber ist ziemlich tote hose, das nächste wäre evtl. bamberg oder nürnberg, da ist die szene allerdings auch nicht besonders groß.
ddt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2003, 18:50   #44
nico @ three monkeys
Gold Head
 
Registriert seit: 30.03.2002
Ort: Da wo ich meinen Hut trage
Beiträge: 1.310
Zitat:
Original geschrieben von Soul Addiction
Ich finde,man wird hier einfach zu sehr mit Parties überschüttet.Phaze Club hier,Halle02 dort und zwischendrin nochmal ein Extraevent.Bei so einer Überdosis verliert man leicht den Appetit.Das besondere geht da schnell verloren.Und wenn dann noch zwei interessante Parties gleichzeitig sind,geht das Gekloppe um das Publikum erst richtig los.Drum:Weniger ist manchmal mehr.Auch sollten die Erwartung der Veranstalter etwas zurückgeschraubt werden.Der Ausverkauf des D'n'B hat längst begonnen.Und der kann nur gemeinsam in den Griff bekommen werden.D'n'B und Jungle haben nun mal ihre Wurzeln im Underground und wenn es heisst"go commercial",dann verliert diese Music seine Identität für viele.Dann doch lieber(sehr)kleine Clubabende und manchmal ein grosser Rave,statt ständige Überdosis an Parties!!!!!!!!!!!!!!!!!!
BÜDDE?

und wenn angenommen mal 10 parties gleichzeitig sind und jede nur ukb kostet, wo ist da ausverkauf? versteh ich nicht. D&B lässt sich nicht ausverkaufen weil nur wenige diese musik überhaupt hören. und die suchen sich ihre passende nische selber aus, das publikum ist nicht doof und rennt nur der bez: D&B hinterher, wenns dem publikum nicht passt dann ist es ein ex- publikum. noch gibts die no angels nicht als liveact auf der KOTJ und die wirds auch nicht geben, weil das publikum das angebot bestimmt. will es viel, kriegt es viel. zurzeit ist echt überschuß an parties aber von ausverkauf kann nicht die rede sein.
__________________
www.myspace.com/castiglianimusic


It`s all about the Music

Geändert von nico @ three monkeys (13.11.2003 um 18:53 Uhr)
nico @ three monkeys ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Jahre der Parties.... Beginner Was geht in der Szene? 27 29.07.2004 14:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
& future-music.net, Germany.