Future Forum - Germany's discussion board for Drum & Bass and urban music  

Zurück   Future Forum > Drum'n'Bass Events > Das Party-Archiv

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 27.04.2001, 18:50   #1
jungle_nutcase
Gold Head
 
Registriert seit: 27.04.2001
Ort: Mannheim
Beiträge: 2.221
Lightbulb 27.04.01: Renegade Hardware Night @ Alte Feuerwache, Mannheim

Checkt heute Abend die Alte Feuerwache in Mannheim ab, mit dabei Loxy & Dylan, Genious und Mc GQ, für alle denen der ewige Jump-up Sound der Royal Rumble Parties und der letzten Monate mittlerweile zu eintönig geworden ist!! Nach langem eine echte Alternative zum MS Connexion für 25 DM Eintritt (mit Flyer. Ohne kostest es 27). Hingehen!!! Ablassen!!!!
__________________
MUTANT ERKANNT, GEFAHR GEBANNT!

Nichtraucher e.V. "Du stinkst! Ich nicht!"
jungle_nutcase ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 28.04.2001, 13:04   #2
bass2dark
Metal Head
 
Registriert seit: 24.05.2001
Ort: frankfurt/berlin/HH
Beiträge: 299
Lightbulb Re: Renegade Hardware Night 27.04.2001

Wir waren zwar im Phaze Club. Aber viele die dort waren und zuvor in der Feuerwache bei der Renegade Hardware Night waren, haben gesagt, dass es da nicht so toll war. Kaum was los und die 2 Engländer hätten zusammen nur 1,5 h back2back aufgelegt.
Weiß jemand genaueres?
__________________
the bass too dark, dark, ...
bass2dark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2001, 13:05   #3
raft
Gold Head
 
Registriert seit: 28.04.2001
Beiträge: 1.057
Question Re: Renegade Hardware Night 27.04.2001

Hallo,
ich war in der Feuerwache und hab mich hinterher über die ausgegebenen 25 DM geärgert, obwohl ich nicht sagen will dass die Party schlecht war.Die Feuerwache ist ne gute Location,es wurden viele gemütliche Sitzmöglichkeiten geschaffen,das Sondsystem war gut etc., aber es waren einfach zu wenig Leute da, oder besser gesagt zuwenig Leute in Feierstimmung(wobei ich mich einschließe,gibt halt solche Abende).Was mich sehr geärgert hat war das GQ, für mich mit der Hauptgrund hinzugehen,nicht da war.Magika war bestimmt kein schlechter Ersatz,aber GQ ist für mich halt einer der Besten den man kaum ersetzen kann.Nachdem Smood mit einem guten abwechslungsreichen Set fertig war gingen Loxy+Dylan ans Werk,und nachdem sie eine dreiviertelstunde Brett nach Brett gespielt hatten,ohne mal einen Stepper oder ein gemäßigteres RH-Stück einzustreuen taten uns die Ohren weh und wir sind Richtung Phaze Club verschwunden(wo es noch leerer,der Sound aber variabler und gediegener war).Ich hatte ja schon aufgrund der Produktionen der beiden mit hartem Sound gerechnet, aber das war mir zumindest an diesem Abend zuviel und zu monoton.
Vielleicht sind meine Eindrücke zu subjektiv, da ich wie gesagt an diesem Abend nicht so gut drauf war,deswegen bin ich auf andere Reaktionen gespannt. bis dann
PS:Bester Tänzer mit bester Laune an diesem Abend war eindeutig ein etwa 50 Jahre alter Mann in Jacket der zwischendurch auch mit ein paar Jüngeren Metal-Headbanging ähnliche Tänze eingestreut hat.Soviel zum Thema Underground.
__________________
Immer noch keine Idee.
raft ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2001, 13:42   #4
mistee
Silver Head
 
Registriert seit: 27.04.2001
Ort: Mannheim
Beiträge: 889
Post Re: Renegade Hardware Night 27.04.2001

Ich fand die Party eigentlich echt net schlecht.
Mal ne andere Location und man hat schon gesehen, daß die Promoter sich wirklich Mühe gemacht haben (Deko, etc.) Die Anlage war auch nicht ohne. Dass GQ nicht da war finde ich auch sehr schade. Die Mucke war meiner Meinung nach willenlos. Wenn mehr Leute gekommen wären (wovon ich eigentlich auch ausgegangen bin) hätte die Party wirklich der Renner werden können.
mistee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2001, 13:58   #5
jungle_nutcase
Gold Head
 
Registriert seit: 27.04.2001
Ort: Mannheim
Beiträge: 2.221
Post Re: Renegade Hardware Night 27.04.2001

Hm mit dem Kleingeld hast Du was angesprochen. Klar ist es im long run gut mutige Bookings zu machen, um eine Alternative für kommerzigere Parties zu bieten, allerdings muss das Geld im long run auch reichen. Und solange, falls es nochmal eine Renegade Hardware Session geben wird, sowenig Leute hingehen, wird das Geld vorher ausgehen. Ich wünsch den Jungs und Mädels viel Glück, denn das Konzept ist wirklich gut!

[Edited by jungle_nutcase on 02.05.2001 at 12:59 PM GMT]
__________________
MUTANT ERKANNT, GEFAHR GEBANNT!

Nichtraucher e.V. "Du stinkst! Ich nicht!"
jungle_nutcase ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
19.05.04: Renegade Hardware @ Phaze Club, Mannheim Soulsurfer Das Party-Archiv 172 01.06.2004 13:36
20.05.04: Renegade Hardware Afterparty @ BTB, Mannheim pleasure Das Party-Archiv 6 19.05.2004 12:39
19.05. HAMBURG ---> MANNHEIM (Renegade Hardware) Epikur Mitfahrgelegenheiten & Fahrgemeinschaften 1 13.05.2004 09:46
07.11.03: Smith & Mighty @ Alte Feuerwache, Mannheim pleasure Das Party-Archiv 11 06.11.2003 15:15
15.05.03: Lounge @ Alte Feuerwache, Mannheim TOBI Das Party-Archiv 40 19.05.2003 14:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
& future-music.net, Germany.