Future Forum - Germany's discussion board for Drum & Bass and urban music  

Zurück   Future Forum > Media- for your entertainment > DJ-Sets, Podcasts und live Mixes

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 08.12.2004, 13:07   #1
supahero
Gold Head
 
Registriert seit: 02.07.2003
Ort: ziemlich nah' an Rawhill
Beiträge: 1.423
mp3 LTJ Bukem & Blame ft. MC Conrad - Logical Progression Live @ Turnmills'97

LTJ Bukem & Blame ft. MC Conrad - Logical Progression Live @ Turnmills'97

http://www.nuffbonsai.com/bukem_blam...gression97.mp3

Erinnerungen
supahero ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 08.12.2004, 13:41   #2
Josh B
Platinum Head
 
Benutzerbild von Josh B
 
Registriert seit: 17.11.2003
Ort: ...ich seh Dich...
Beiträge: 2.586
....ein dickes Dankeschön dafür!
Da freuen sich bestimmt einige, mich eingeschlossen.
Da war Bukem noch Bukem und nicht son komischer Komerzjazzheiner.
Da kriegt man heut ja ne Hodenfraktur nur vom Zuhören....:sadlighter:
jajaja, da war ich noch 20, 1997....jajaja....:sadlighter:
__________________
...Mulle sind KEINE Hirnwichse...
Josh B ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2004, 14:11   #3
supahero
Gold Head
 
Registriert seit: 02.07.2003
Ort: ziemlich nah' an Rawhill
Beiträge: 1.423
Zitat:
Zitat von DEMON
....ein dickes Dankeschön dafür!
Da freuen sich bestimmt einige, mich eingeschlossen.
Da war Bukem noch Bukem und nicht son komischer Komerzjazzheiner.
Da kriegt man heut ja ne Hodenfraktur nur vom Zuhören....:sadlighter:
jajaja, da war ich noch 20, 1997....jajaja....:sadlighter:
Hör Dir mal die aktuellen Sachen von ihm an, da läuft von Disco Funk und Chicago House bis zu Street Jam alles. Ich dachte ich höre nicht richtig. Ich habe echt keine Ahnung, was Danny durchmacht, aber allzu gut kann es ihm dabei echt nicht gehen Und wenn einem die Ideen (oder das Soundmaterial) ausgehen, dann beruft man sich eben auf seine Wurzeln und spielt den Kram von vor 20-25 Jahren
supahero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2004, 14:21   #4
D.E.E.N
Hardcore Head
 
Benutzerbild von D.E.E.N
 
Registriert seit: 20.11.2001
Beiträge: 8.147
ach wie geil..glei ziehen...hooooossa
D.E.E.N ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2004, 14:26   #5
Hosoi
Gold Head
 
Benutzerbild von Hosoi
 
Registriert seit: 06.07.2003
Ort: _\X/ l..l_
Beiträge: 1.827
sehr geil , danke
__________________
wie mich euer geschmack anwidert .....
Hosoi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2004, 14:32   #6
soundsurfer
Hardcore Head
 
Benutzerbild von soundsurfer
 
Registriert seit: 15.01.2004
Beiträge: 8.534
Zitat:
Zitat von supahero
Und wenn einem die Ideen (oder das Soundmaterial) ausgehen, dann beruft man sich eben auf seine Wurzeln und spielt den Kram von vor 20-25 Jahren
der hat mal gesagt: "whatever I play out, I put out."

da sieht mans ja dass da ganz gewaltig was schiefläuft, denn GLO schert sich ja sowieso nur noch n dreck um irgendwelche releases.
aber das gehört nich hierher...

Geändert von soundsurfer (08.12.2004 um 14:39 Uhr)
soundsurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2004, 15:06   #7
Man on a Mission
Guest
 
Beiträge: n/a
Talking

Naja, aber er kann ja auch nicht 100 Jahre dieses Gedudels spielen. Irgendwann ist halt mal Ende. Ich hab ihn einmal in der Walzmühle, einmal in der Eberthalle vorm Klo und zweimal im Connex gehört und hab genug Progression Session für alle Zeit. *gg*
Aber danke für den Mix. Kann man immer mal in einem Anflug von Nostalgie brauchen.
  Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2004, 15:15   #8
supahero
Gold Head
 
Registriert seit: 02.07.2003
Ort: ziemlich nah' an Rawhill
Beiträge: 1.423
Zitat:
Zitat von Man on a Mission
Kann man immer mal in einem Anflug von Nostalgie brauchen.
Genau dafür ist er da
Du hast natürlich recht, dieses Gebimmel kann man nicht jahrelang hören, eine Weiterentwicklung sollte schon noch erkennbar sein. Genau die hat aber in den letzten Jahren gefehlt, daher meine Auussage
supahero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2004, 17:44   #9
htk
Platinum Head
 
Registriert seit: 31.05.2003
Ort: BabyLonDon
Beiträge: 3.236
ist doch geschmacksache

soll er doch machen, was er will - man muss es ja nicht alles kaufen.
ach ich vergass - macht ja eh keiner mehr.

könnte das der grund für bukem's style sein - vielleicht hat er einfach früh genug erkannt, das mit drum n bass kein geld mehr zu machen ist - und der ist ja schliesslich professioneller dj, der kein anderes einkommen hat und sehen muss, wo er bleibt.
htk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2004, 18:33   #10
supahero
Gold Head
 
Registriert seit: 02.07.2003
Ort: ziemlich nah' an Rawhill
Beiträge: 1.423
Zitat:
Zitat von htk
könnte das der grund für bukem's style sein - vielleicht hat er einfach früh genug erkannt, das mit drum n bass kein geld mehr zu machen ist - und der ist ja schliesslich professioneller dj, der kein anderes einkommen hat und sehen muss, wo er bleibt.
Mag was dran sein
supahero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2004, 14:21   #11
sphere
Metal Head
 
Registriert seit: 01.04.2002
Ort: Joldschdrand
Beiträge: 499
oehm...url down...
hat noch jemand bidde bidde das file?
sphere ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2004, 15:40   #12
rOxNaDz
Metal Head
 
Registriert seit: 09.11.2003
Ort: neuwied
Beiträge: 408
hab mir das set jezz ma durchgehört, also entweder ist die mp3 kaputt oder es wurde so 'fehlerhaft' aufgenommen. es kratzt und zerrt total, sobald conrad sein mund aufmacht :< schade...
__________________
www.deepmix.ru
www.bassdrive.com
rOxNaDz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2004, 14:56   #13
soneq
Junior Head
 
Registriert seit: 29.03.2004
Ort: halle
Beiträge: 41
Zitat:
Zitat von supahero
Hör Dir mal die aktuellen Sachen von ihm an, da läuft von Disco Funk und Chicago House bis zu Street Jam alles. Ich dachte ich höre nicht richtig. Ich habe echt keine Ahnung, was Danny durchmacht, aber allzu gut kann es ihm dabei echt nicht gehen Und wenn einem die Ideen (oder das Soundmaterial) ausgehen, dann beruft man sich eben auf seine Wurzeln und spielt den Kram von vor 20-25 Jahren
@supahero: habe mir letzthin den cafe beluga-mix gezogen. der war genau der style: ein bisschen funk, house+techno von 90/91, drum&bass....einfach von allem ein bisschen, aber nur gute tracks+fein gemixt. muss doch nicht immer 2 stunden oder die ganze nacht derselbe style sein, oder wie seht ihr das??? wieso nicht mal ne party mit verschiedenen styles. hauptsache ist doch, dass die musik an sich gut ist

in diesem sinne: keep on rockin'
soneq ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2004, 17:06   #14
stuff
Junior Head
 
Registriert seit: 13.05.2003
Ort: Konstanz
Beiträge: 49
Bei mir ist es auch eine sehr schlechte Qualität.
Dabei habe ich so lange darauf gewartet das jemand was von Ltj's alten sachen reinsetzt. Pech gehabt.
stuff ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2004, 17:18   #15
supahero
Gold Head
 
Registriert seit: 02.07.2003
Ort: ziemlich nah' an Rawhill
Beiträge: 1.423
Zitat:
Zitat von soneq
@supahero: habe mir letzthin den cafe beluga-mix gezogen. der war genau der style: ein bisschen funk, house+techno von 90/91, drum&bass....einfach von allem ein bisschen, aber nur gute tracks+fein gemixt. muss doch nicht immer 2 stunden oder die ganze nacht derselbe style sein, oder wie seht ihr das??? wieso nicht mal ne party mit verschiedenen styles. hauptsache ist doch, dass die musik an sich gut ist

in diesem sinne: keep on rockin'

Ich habe das natürlich etwas überzogen. Danny ist musikalisch eher noch im qualiativ höheren Segment, egal was er auflegt. Ich habe mal ein Set gehört, da hat er 70er / 80er Funk aufgelegt. Ich dachte echt, ich hör nicht recht. Es liegt wohl an diesem alten Funk Scheiß, mit dem ich überhaupt nicht zurechtkomme
Meine Kritik galt eigentlich nur folgendem, Bukem hat sich Mitte der 90er von den anderen D&B-Heads abgesetzt und sich in seiner Nische etabliert. Durch sein oberarrogantes Management wurde der Öffentlichkeit suggeriert, dass Bukem etwas besseres wäre als die restlichen D&B Originator und dass sie viel bessere Musik spielen als alle anderen. Sie hatten dabei Glück einen Hype initiert zu haben und den haben sie voll ausgespielt, bis zur Vergasung. Jetzt gibt es diesen Hype nicht mehr, dann tut man so, als ob es niemals Danny's Style gewesen wäre Intelligent, TripHop, Downtempo, Jazz-Kram aufzulegen und spielt irgendetwas, was wieder nur eine Minderheit spielt... Keine Kritik an Danny, ich kenne ihn seit über 10 Jahren und schätze ihn sehr, aber das ist mir etwas negativ aufgefallen...
Trotzalledem, Enjoy his stuff
supahero ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mix: diverse Nu Skool Breakz + Big Beat Sets Spliff76 DJ-Sets, Podcasts und live Mixes 2249 20.09.2012 19:26
Tape-Tauschforum Man on a Mission Suche, verkaufe, tausche 33 09.10.2008 13:53
jede Menge Hardcore-Oldskool-Stuff! znork DJ-Sets, Podcasts und live Mixes 3 27.06.2006 15:09
07.05.04: Progression Session - LTJ Bukem & MC Conrad @ 45rpm, Wuppertal redshirt Das Party-Archiv 10 22.04.2004 02:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
& future-music.net, Germany.