Future Forum - Germany's discussion board for Drum & Bass and urban music  

Zurück   Future Forum > Drum'n'Bass Events > Das Party-Archiv

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 26.07.2010, 18:33   #1
beastman
Junior Head
 
Registriert seit: 15.05.2002
Ort: Leipzig
Beiträge: 67
Cool 13.08.10: Rolling Sounds pres. DJ JFB (DMC UK DJ Champion) @ SWEAT! (Leipzig)

Rolling Sounds presents Crowd Control

13.08.2010, 22 Uhr, SWEAT! (Peterssteinweg 17, 04107 Leipzig)

Drum & Bass, Dubstep, Hip Hop: JFB (UK DMC DJ Champion, Hospital, Skint, Brighton (GB)), Loco (Artension Team, Leipzig), Remasuri, Full Contact, Big B. (alle Rolling Sounds, Leipzig)


Mit ihrer Party am 13. August betritt die Rolling Sounds Crew clubtechnisch gesehen Neuland – erstmalig findet eine ihrer Veranstaltungen im SWEAT! Club statt –, kann aber dabei auf die Unterstützung eines guten alten Bekannten bauen. Als Hauptact wird nämlich an diesem Abend JFB gastieren, der mit seinen spektakulären DJ-Künsten bereits zwei Crowd-Control-Partys zu unvergesslichen Abenden gemacht hatte. Jean Marc Preisler, so der bürgerliche Name, der etwas über seine Herkunft aus dem lauschigen Seebad Brighton neunzig Kilometer südlich von London hinwegtäuscht, ist fest in der Basskultur verwurzelt und schickt sich in seinen DJ-Sets an, die teilweise viel zu engstirnig gezogenen Grenzen zwischen Drum & Bass, Dubstep, Breakbeat und Hip Hop einzureißen. Einen seiner furiosen Mixes könnt Ihr Euch hier anhören.
JFBs Karriere startete 1996, als er damit begann, bei einem Piratenradiosender Drum & Bass aufzulegen, sich gleichzeitig im Scratchen übte und auf Hip Hop-Partys aufspielte. Sein außergewöhnliches Können sicherte ihm alsbald diverse Residencies bei einigen der angesagtesten Partyreihen in und um Brighton wie auch in London. Weiterhin führte es ihn zum Sieg bei der Movement/ Vestax-DJ-Competition im Jahr 2003. Einen noch größeren Triumph konnte er 2007 für sich verbuchen: Mittlerweile hatte sich JFB mit den Finessen des Beatjuggling, der Kunst, aus kurzen Abschnitten zweier Platten, etwa einem Beat oder einem Vokalfetzen, einen neuen Loop zu kreieren, vertraut gemacht und gewann schließlich die UK DMC DJ Championship – hier hatten vor ihm bereits DJs wie die Scratch Perverts, Coldcut oder DJ Hype brilliert. Mit seinem starken Gewinnerset war JFB übrigens auch der einzige der Wettbewerbsteilnehmer dieses Jahres, der das Auditorium der Veranstaltung zum Tanzen brachte und dafür Beifallsstürme erntete. Für JFB stehen eben anders als für andere Turntablisten beim Auflegen nicht nur technische Tricksereien im Vordergrund; nie verliert er sein Publikum und sein Motto: „It’s all about making the people dance!“ aus den Augen oder dem Sinn.
Auch an eigene Musikproduktionen wagte sich JFB bereits mit Erfolg. So veröffentlichte er bereits auf Hospital Records, dem Label von London Elektricity, kollaborierte bspw. mit Evil Nine und fertigte Remixes für Künstler wie Hadouken! oder Tim Healy, der jüngst ja gerade das „Plagbeatz Westival“ gerockt hat, an. Außerdem kleidete er LTJ Bukems Klassiker „Atlantis“ in ein zeitgemäßes Dubstep-Gewand und veröffentlichte auf Skint Records, was ihn zum Labelmate solcher Legenden wie Fatboy Slim, International Pony oder Alter Ego macht.
Legendär ist übrigens auch seine Partyreihe „Battlejam“, bei der JFB mit Hilfe des zweimaligen UK Beatbox Champion Beardyman, einer illustren Schar von Musikern und den neuesten Produkten der Musiktechnologie für ein ungekanntes, interaktives Liveerlebnis sorgt. Beardys Reime, die Tonfolgen der Musiker, ja selbst die Geräusche der Partycrowd werden hier von JFB gesamplet und ad hoc zu neuen Tunes und Remixen verarbeitet.
Diesem musikalischen Tausendsassa stellt die Rolling Sounds Crew, die an diesem Abend selbstverständlich auch vor Ort sein wird, DJ Loco an die Seite. Und dies aus guten Gründen: Auch Loco ist in der Lage, verschiedene Stile virtuos zu bedienen. So startete Loco seine Laufbahn in den Neunzigern als Hip Hop-DJ, wodurch er sich etliche Scratch-Skills antrainieren konnte. Im neuen Jahrtausend wurden für ihn auch andere Musikrichtungen interessant und ähnlich wie JFB begeistert er seitdem mit furios gemixten Drum & Bass- und Dubstep-Sets. Weiterhin hegt und pflegt er auch gern seine Vorliebe für Raggajungle. Neben seiner Tätigkeit als DJ zeichnet Loco außerdem als Mitorganisator für die stets gut besuchte Veranstaltungsreihe „Native Vibes“ und die bunte „Global Space Odyssey“ verantwortlich.
JFB, Loco und die Rolling Sounds Crew – gemeinsam werden wir für eine schweißtreibende Tanznacht sorgen. Nicht umsonst gastiert man heute abend im SWEAT!. Nomen est omen.


http://www.myspace.com/jfbdj
http://www.myspace.com/thalocowise
http://artensionteam.com
http://www.myspace.com/remasaurus
http://www.sweat-club.de/
beastman ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 02.08.2010, 18:51   #2
beastman
Junior Head
 
Registriert seit: 15.05.2002
Ort: Leipzig
Beiträge: 67
Wie immer sind auch diesmal 3x2 Gästelistenplätze zu vergeben. Einfach eine Email mit dem Betreff "Lotte Lenya" an die Emailadresse

info@rollingsounds.de

senden. Einsendeschluss ist am Donnerstag, dem 12. August 2010, um 20 Uhr; danach werden die Gewinner durch Losverfahren ermittelt und von uns per Email, auf Wunsch auch telefonisch benachrichtigt.

Viel Glück!
beastman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2010, 10:53   #3
beastman
Junior Head
 
Registriert seit: 15.05.2002
Ort: Leipzig
Beiträge: 67
Smile

Dreimal werden wir noch wach! Und die Verlosung läuft noch bis Donnerstag! Don't miss it!
beastman ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
10.04.10: Boundless Beatz pres. 90ies Hip-Hop & Jungle Special @ Absturz, Leipzig audite Das Party-Archiv 3 10.04.2010 16:40
Remasuri (Rolling Sounds, Leipzig) - Nikolaus Mix Dreas DJ-Sets, Podcasts und live Mixes 0 19.12.2007 17:21
14.05.2005, Crowd Control-feat. Ed Solo, JFB, Rolling Sounds @ Distillery, Leipzig Dreas Das Party-Archiv 0 30.04.2005 21:58
12.07.03: Crowd Control pres. D-Kay @ Tangofabrik, Leipzig Dreas Das Party-Archiv 8 25.07.2003 15:16
26.12.02: Rolling Sounds (Leipzig) @ Broken Beatz Club, Köln J-CUT Das Party-Archiv 2 24.12.2002 15:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
& future-music.net, Germany.