Future Forum - Germany's discussion board for Drum & Bass and urban music  

Zurück   Future Forum > Sonstiges > Sonstiges, offtopic...

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 28.09.2009, 17:21   #181
dirup
Senior Head
 
Registriert seit: 10.09.2009
Beiträge: 115
agt, kommt das von agen?


und zum rest:

ich verbitte mir solch anzügliche bemerkungen , nur weil sie sich in solch einer szene bewegen, bedeutet dies nicht, dass sie mir ähnliches unterstellen dürfen.. also, unterlassen sie dies bitte in zukunft
dirup ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 28.09.2009, 17:26   #182
D.E.E.N
Hardcore Head
 
Benutzerbild von D.E.E.N
 
Registriert seit: 20.11.2001
Beiträge: 8.147
hast aber nen schönen schwenker gemacht.
deine erste nachricht klang doch weitaus ehrlicher. wieso hast sie denn gelöscht ?

angst das man dich als homophob abstempeln könnte und man merkt das du doch nicht so tolerant bist wie du gerne rüberkommst ?
steh doch zu dem was du denkst ... aber bevor du das nicht kannst brauch ich mit dir auch nicht zu diskutieren. komm wieder wenn du erwachsen bist und ne EIGENE meinung vertrittst
D.E.E.N ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 17:56   #183
ELISTHA
Gold Head
 
Benutzerbild von ELISTHA
 
Registriert seit: 03.08.2004
Ort: Im "Aus!"
Beiträge: 1.268
http://www.spiegel.de/politik/deutsc...651842,00.html

http://www.youtube.com/watch?v=lLYGPWQ0VjY

Ich freu mich, dass wir von einem so kompetenten Politiker repräsentiert werden!
__________________
"Having no way as way–having no limitation as limitation“

浪人

http://www.nubass.de
http://www.myspace.com/elistha67
ELISTHA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 18:02   #184
D.E.E.N
Hardcore Head
 
Benutzerbild von D.E.E.N
 
Registriert seit: 20.11.2001
Beiträge: 8.147
In "Ihrem Land" sei es ja auch üblich, die Fragen in der Landessprache zu stellen.


Wo er Recht hat da hat er Recht

Wieso ist er deshalb inkompetent ? Er sagt wies is. Ich warte auf die ersten Stimmen die ihn deshalb einen Nationalisten und Nazi nennen ^^
Schon großartig wie hier mit allen Mitteln versucht wird ihn noch vor Amtsantritt zu diffamieren.

Lachhaft , nurnoch lachhaft.

So bin raus. FF & Politik. Das veträgt sich nich für mich ^^
D.E.E.N ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 18:04   #185
afresh
Gold Head
 
Benutzerbild von afresh
 
Registriert seit: 21.07.2006
Ort: west harbour ffm
Beiträge: 1.457
Zitat:
Zitat von audite Beitrag anzeigen
traurig, wirklich traurig. westerwelle u merkel als repräsenTanten deutschlands
die mehrheit hat es wirklich verdient. dumm nur, wenn man eine minderheit zu sein scheint.
mir fällt nichts mehr ein.


ja, mir ist seit gestern auch massiv schlecht...jetzt wartet mal kurz ab, und dann ist in deutschland wieder die basis für irgendeine radikale patei gegeben...frust, verdrossenheit, unzufriedenheit, ignoranz, arroganz, eine 2 klassengesellschaft, immer noch der häßliche clown an der spitze und und und...nur meine befürchtung ist, dann werdens net die nazis, sondern die linken sein...und das wird dann echt der alptraum...links vor grün...


ich glaub ich bewerb mich jetzt schon in unserer zweigstelle in japan...
__________________
....das der sich net vor seinem eigenen ersprochenem ekelt.....


myspace.com/nachtbeben
facebook | nachtbeben
soundcloud.com/afresh_sound
afresh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 18:07   #186
ELISTHA
Gold Head
 
Benutzerbild von ELISTHA
 
Registriert seit: 03.08.2004
Ort: Im "Aus!"
Beiträge: 1.268
Zitat:
Zitat von D.E.E.N Beitrag anzeigen
In "Ihrem Land" sei es ja auch üblich, die Fragen in der Landessprache zu stellen.


Wo er Recht hat da hat er Recht

Wieso ist er deshalb inkompetent ? Er sagt wies is. Ich warte auf die ersten Stimmen die ihn deshalb einen Nationalisten und Nazi nennen ^^
Schon großartig wie hier mit allen Mitteln versucht wird ihn noch vor Amtsantritt zu diffamieren.

Lachhaft , nurnoch lachhaft.

So bin raus. FF & Politik. Das veträgt sich nich für mich ^^
__________________
"Having no way as way–having no limitation as limitation“

浪人

http://www.nubass.de
http://www.myspace.com/elistha67
ELISTHA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 18:11   #187
C-Wee
Guest
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von D.E.E.N Beitrag anzeigen
In "Ihrem Land" sei es ja auch üblich, die Fragen in der Landessprache zu stellen.


Wo er Recht hat da hat er Recht

Wieso ist er deshalb inkompetent ? Er sagt wies is. Ich warte auf die ersten Stimmen die ihn deshalb einen Nationalisten und Nazi nennen ^^
Schon großartig wie hier mit allen Mitteln versucht wird ihn noch vor Amtsantritt zu diffamieren.

Lachhaft , nurnoch lachhaft.

So bin raus. FF & Politik. Das veträgt sich nich für mich ^^

Der arme Guido.

Möglicher Außenminister - schlechtes Englisch. Klingelt's? Wäre, wenn's z.B. um einen posten im mittleren Management ginge, ein ziemliches KO-Kriterium.
  Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 18:11   #188
niklas
Platinum Head
 
Benutzerbild von niklas
 
Registriert seit: 16.06.2004
Ort: London
Beiträge: 3.866
wie kann man den westerwelle verteidigen, ich versteh das nicht


und das hat nichts damit zu tun dass er einer von denen ist. beim wowi isses mir auch egal.

aber westerwelle repraesentiert nicht nur alles, was man seit jeher an politikern verachtenswert findet, sondern fuegt diesem bereits langen katalog ständig neue facetten hinzu.

er is machtgeil, arrogant, für argumente völlig unempfänglich, unsymphatisch, verlogen, geleckt, ignoriert die bedürfnisse von 95% der bevölkerung und wird zusammen mit den anderen liberalen affen das land ruinieren.

klar dass manche damit nicht klar kommen. wenn die spd nur fähige politiker hätte und nicht nur traurige gestalten. der franzwalter soll zurueck ins archiv und muente auswandern mit seiner huebschen freundin.damit vielleicht irgendwann faehiges nachkommt.

von den grünen ganz zu schweigen, die seit fischers abgang keinen fähigen mann/frau in spitzenpositionen haben. und wenn jemand eine meinung und ein profil hat (özdemir) wird er gleich an der basis rasiert.
niklas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 18:13   #189
D.E.E.N
Hardcore Head
 
Benutzerbild von D.E.E.N
 
Registriert seit: 20.11.2001
Beiträge: 8.147
Zitat:
Zitat von C-Wee Beitrag anzeigen
Möglicher Außenminister - schlechtes Englisch. Klingelt's? Wäre, wenn's z.B. um einen posten im mittleren Management ginge, ein ziemliches KO-Kriterium.
Du glaubst doch nich ernsthaft das der bei Amtsantritt immernoch so stammelt ?!
Von daher isses vollkommen legitim wie er jetz spricht.


@niklas:

ich verstehe nicht wie man ihn so hassen kann.

machtgeil: ja, wie alle politiker
arrogant: k.a kommt bei mir nicht so rüber
argumente völlig unempfänglich: woran machst das fest? sind das andere nicht?
unsymphatisch: empfinde ihn als äußerst sympathisch
verlogen, geleckt: politiker. mal was ganz neues. damit verdienen sie ihre brötchen.
ignoriert die bedürfnisse von 95% der bevölkerung: so so ? und deshalb wählen ihn 15%

wird zusammen mit den anderen liberalen affen das land ruinieren: mehr als beschimpfungen kommen hier aber auch nicht rüber. egal wo an liest, es wird nur beschimpft.

fischers abgang: weisst doch sicher wo herrn fischer finden kannst. der grüne politiker dem die umwelt so am herzen lag
die kompetenz und glaubwürdigkeit in person ^^

Geändert von D.E.E.N (28.09.2009 um 18:18 Uhr)
D.E.E.N ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 18:25   #190
KasoR
Platinum Head
 
Benutzerbild von KasoR
 
Registriert seit: 18.03.2002
Ort: Berlin F'hain
Beiträge: 3.168
Zitat:
Zitat von D.E.E.N Beitrag anzeigen
und deshalb wählen ihn 15%
hmm dachte mit der zweitstimme wählt man ne Partei und keine Person. aber ham ihn denn gleich 15% gewählt? dachte waren eh nur 70% bei der Wahl.
ach hätte ich doch in Mathe nur besser aufgepasst
__________________
http://capital-steppaz.net - - http://silbarueckenbeatz.org


http://soundcloud.com/wizzla - - http://facebook.com/besserwizzla
KasoR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 18:32   #191
D.E.E.N
Hardcore Head
 
Benutzerbild von D.E.E.N
 
Registriert seit: 20.11.2001
Beiträge: 8.147
Zitat:
Zitat von KasoR Beitrag anzeigen
hmm dachte mit der zweitstimme wählt man ne Partei und keine Person. aber ham ihn denn gleich 15% gewählt? dachte waren eh nur 70% bei der Wahl.
ach hätte ich doch in Mathe nur besser aufgepasst

wenn man 95% in den raum schmeisst nehme ich eben die 100% ^^
aber mit den 70% hast du natürlich vollkommen recht. wie ungeschickt von mir. ein solcher vopar = fauxpaS) der schreiber hat sich 2 !!!! mal vertan, welch dummkopf) in einer so knisternden atmosphäre. das mir da hähme und spott zuteil werden, damit habe ich rechnen müssen.
doch da auch von seiten der geistigen elite des landes (die hier ja augenscheinlich sehr stark vertreten ist ...hrhrhr ) keine antworten sondern nur beleidigungen kamen, lässt es mich diesen fehltritt besser verkraften.
wer fdp wählt, weiss das er/sie/es guido zum vize macht. so schlau ist er fdp wähler.
kaum zu glauben, was ?

die niederlage scheint schwer verkraftbar zu sein ... nunja wenn galgenhumor hilft, bitteschön.

ich bin gespannt und freue mich auf die nä. 4 jahre

Geändert von D.E.E.N (28.09.2009 um 19:33 Uhr)
D.E.E.N ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 19:14   #192
Soulsurfer
Diamond Head
 
Benutzerbild von Soulsurfer
 
Registriert seit: 07.12.2001
Ort: Mannheim
Beiträge: 5.457
Zitat:
Zitat von D.E.E.N Beitrag anzeigen
ein solcher vopar in einer so knisternden atmosphäre.
quote 4 eternity




Zitat:
Zitat von D.E.E.N Beitrag anzeigen
ich war und bin fdp wähler.
na, da hätte ich auch früher drauf kommen können... das erklärt so einiges


...
__________________
rum & ass
Soulsurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 19:19   #193
NSE
Gold Head
 
Benutzerbild von NSE
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: nackt auf der bassbox
Beiträge: 2.313
Zitat:
Zitat von D.E.E.N Beitrag anzeigen
Die FDP fordert stattdessen die Einstellung von mehr Polizeibeamten, Richtern und Staatsanwälten, um die Sicherheit zu erhöhen und die Gerichtsverfahren zu beschleunigen. Außerdem wird eine bessere Resozialisierung insbesondere für jugendliche Straftäter gefordert.

für mich klingt das plausibel, nachvollziehbar
stichwort "schlanker staat" und "steuersenkung"
__________________
i keep planets in orbit
NSE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 19:28   #194
D.E.E.N
Hardcore Head
 
Benutzerbild von D.E.E.N
 
Registriert seit: 20.11.2001
Beiträge: 8.147
Zitat:
Zitat von Soulsurfer Beitrag anzeigen
quote 4 eternity






na, da hätte ich auch früher drauf kommen können... das erklärt so einiges


...


oh du wieder ^^
danke. hab ich korrigiert
man lernt doch nie aus


und zwar ? tu dir keinen zwang an. da du wenn man vor dir steht dein mund ja nich aufkriegst tu es doch hier
D.E.E.N ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 19:29   #195
Soulsurfer
Diamond Head
 
Benutzerbild von Soulsurfer
 
Registriert seit: 07.12.2001
Ort: Mannheim
Beiträge: 5.457
Zitat:
Zitat von D.E.E.N Beitrag anzeigen
ein solcher vopar (fauxpass) (nur für sie herr soulsurfer) in einer so knisternden atmosphäre.
jetzt noch´n "s" weniger und dann habe ich meine gute tat für heute vollbracht - und ganz nebenbei was für die bildung der geistig armen getan

Zitat:
Zitat von D.E.E.N Beitrag anzeigen
da du wenn man vor dir steht dein mund ja nich aufkriegst tu es doch hier
ich weiss gar nicht, wie du aussiehst
__________________
rum & ass
Soulsurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 19:31   #196
D.E.E.N
Hardcore Head
 
Benutzerbild von D.E.E.N
 
Registriert seit: 20.11.2001
Beiträge: 8.147
Zitat:
Zitat von NSE Beitrag anzeigen
stichwort "schlanker staat" und "steuersenkung"

die steuerpolitik der fdp wird sicher so nicht 100% durchsetzbar sein.
dennoch macht sie von allen den vernünftigsten eindruck, wenn sie auch nur in abgeschwächter form durchkommt.

was wären denn deine alternativen oder vorschläge ?
D.E.E.N ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 19:32   #197
D.E.E.N
Hardcore Head
 
Benutzerbild von D.E.E.N
 
Registriert seit: 20.11.2001
Beiträge: 8.147
Zitat:
Zitat von Soulsurfer Beitrag anzeigen
jetzt noch´n "s" weniger und dann habe ich meine gute tat für heute vollbracht - und ganz nebenbei was für die bildung der geistig armen getan



ich weiss gar nicht, wie du aussiehst

nicht jeder kann mit anfang/mitte 30 ? platten verticken ...dafür hat mir der grips wirklich gefehlt


aha. das verwundert mich aber nun schon muss ich sagen.
D.E.E.N ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 19:34   #198
NSE
Gold Head
 
Benutzerbild von NSE
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: nackt auf der bassbox
Beiträge: 2.313
Zitat:
Zitat von D.E.E.N Beitrag anzeigen
die steuerpolitik der fdp wird sicher so nicht 100% durchsetzbar sein.
dennoch macht sie von allen den vernünftigsten eindruck, wenn sie auch nur in abgeschwächter form durchkommt.

was wären denn deine alternativen oder vorschläge ?
die steuerpolitik der fdp wird vor allem nicht durchsetzbar sein, wenn sie, die fdp selbstpersönlich, gleichzeitig den öffentl. dienst ausweiten will. denn gerade die personalkosten drücken am meisten.

grundsätzlich kann man zu dem thema so oder so stehen, beides ist vertretbar.
aber man macht sich imo unglaubwürdig, wenn man einerseits vom schlanken staat und steuersenkung spricht, aber auf der anderen seite personal aufstocken will. beides geht halt nicht, ganz einfach.
__________________
i keep planets in orbit
NSE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 19:40   #199
ATist
Gold Head
 
Benutzerbild von ATist
 
Registriert seit: 31.10.2004
Ort: Würzburg
Beiträge: 2.109
Zitat:
Zitat von D.E.E.N Beitrag anzeigen
btw. "eure" piraten bei 1,9%. die hätten uns mit sicherheit gezielt aus der "krise" rausgelevelt ^^
Zitat:
Zitat von D.E.E.N Beitrag anzeigen
wieso die krise größer reden als sie ist ?
schön dass du dir nur 2 posts weiter bereits selber widersprichst.
Piraten darf man nicht wählen weil sie für Krisenzeiten zu inkompetent sind
aber die Krise wird nur groß geredet, ja was denn nun?

meine persönliche Meinung:
Keine Partei kann was für die Wirtschaftskrise und erst recht nichts dagegen tun
Alles was sie machen was oberflächlich betrachtet/kurzfristig hilft, hat massive negative Effekte und sollte imo deshalb nicht getan werden, lediglich subtile Maßnahmen sind imo in Ordnung
Beispiele: Abwrackprämie -> toller Stimmenfang vor der Wahl, freue mich schon auf die Massenentlassungen der Automobilbranche in den nächsten 2 Jahren
Kündigungsschutz lockern -> hire and fire ist natürlich sehr sozial verträglich
kein mindestlohn -> ist ja egal wenn jemand 2 jobs haben muss um genug zu verdienen; und die die lieber hartz4 nehmen anstatt sich abzuschufften sind natürlich assoziale und daher muss hartz4 natürlich auch gekürzt werden

pro fdp: sie waren tatsächlich gegen die Abwrackprämie, aber in der Opposition sind sie eigentlich gegen alles

Ich sehe eher Bildungskrise, Datenschutzkrise, Soziale Gerechtigkeitskrise... das sind Themen bei denen Politik tatsächlich was sinnvolles machen kann
und dieses "wir dürfen alles machen weil wir haben Wirtschaftskrise oder alternativ Terrorgefahr" geht mir sowas von auf den Keks.

Wo waren eigentlich die ganzen Terroranschläge vor der Wahl? noch unsubtilere Wahlfälschung äh Beeinflussung pro CDU gibt's nicht, oder?

Zitat:
Zitat von D.E.E.N Beitrag anzeigen
thema innepolitik der fdp:

Die FDP spricht sich gegen eine Verschärfung der Strafgesetze aus. Das jetzige Recht würde ausreichen, um die Innere Sicherheit zu gewährleisten. Sie fordert stattdessen die Einstellung von mehr Polizeibeamten, Richtern und Staatsanwälten, um die Sicherheit zu erhöhen und die Gerichtsverfahren zu beschleunigen. Außerdem wird eine bessere Resozialisierung insbesondere für jugendliche Straftäter gefordert. Darüber hinaus lehnt sie eine Vorratsspeicherung von Verbindungsdaten bei Telefon und Internet ab.

für mich klingt das plausibel, nachvollziehbar und absolut unterstützenswert.

aber ich bin ja auch nur einer dieser vielen dummen, vollkommen unterbelichteten konservativen die keine ahnung haben das man sie verarscht ^^
ne du hast vielleicht nur die ära schwarz-gelb unter Kohl verpasst (wie ich eigentlich auch und berufe mich mehr aufs hören sagen)
die fdp ist Fähnchenindenwindhängepartei nr1
genau das, was du spd und grünen (vor allem ersteren zurecht) vorwirfst

vielleicht ändert sich etwas dadurch dass sie nun 15 anstatt 7% haben, aber drauf wetten würde ich nicht


Zitat:
Zitat von D.E.E.N Beitrag anzeigen
ich bin gespannt und freue mich auf die nä. 4 jahre
ich freue mich auf dich in 4 Jahren, und zu sehen ob deine Erwartungen erfüllt wurden...

Ich persönlich habe mir sicher kein s/g gewünscht, aber es ist mir sogar ein bisschen lieber als große Koalition und das SPD Desaster durchaus nachvollziehbar und gar nicht ungerechtfertigt.
Rot/Rot/Grün wäre wahrscheinlich auch nicht lange Zeit gut gegangen, auch wenn mir die beteiligten Parteien sicherlich sympathischer gewesen wären.

Wenigstens hat die Koalition keine 2/3 Mehrheit mehr, das bremst vielleicht manchen kapitalen Unfug.
__________________
...und vor uns die Sinnebbe...
Alle Menschen sind Tiere. Überall.
ATist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 19:43   #200
D.E.E.N
Hardcore Head
 
Benutzerbild von D.E.E.N
 
Registriert seit: 20.11.2001
Beiträge: 8.147
aber glaubst du das die kosten für neues personal tatsächlich so hoch sein werden ?
immerhin sieht der plan ja einsparungen an anderen stellen vor.

Wie gesagt, ich glaube auch nicht dran das es so durchführbar ist, aber das Prinzip und den Ansatz finde ich sehr gut. Das es nicht von heute auf morgen geht ist doch auch klar ...
D.E.E.N ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 19:53   #201
NSE
Gold Head
 
Benutzerbild von NSE
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: nackt auf der bassbox
Beiträge: 2.313
Zitat:
Zitat von D.E.E.N Beitrag anzeigen
aber glaubst du das die kosten für neues personal tatsächlich so hoch sein werden ?
immerhin sieht der plan ja einsparungen an anderen stellen vor.

Wie gesagt, ich glaube auch nicht dran das es so durchführbar ist, aber das Prinzip und den Ansatz finde ich sehr gut. Das es nicht von heute auf morgen geht ist doch auch klar ...
ja, definitiv, weil es ja bei den stellen auch noch um beamtenpositionen geht, dh lebenslange stellen. kannst dir ja auf den seiten der länder mal die steigerung der kosten für personal ansehn... entspricht jetzt schon ca 50% des haushaltes.

aber genau der "ansatz" und das "prinzip" wird doch bei solchen aussagen gerade rumgedreht?!?!
entweder konsequent sparen oder lieber den rand halten.
__________________
i keep planets in orbit
NSE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 19:56   #202
D.E.E.N
Hardcore Head
 
Benutzerbild von D.E.E.N
 
Registriert seit: 20.11.2001
Beiträge: 8.147
Zitat:
Zitat von ATist Beitrag anzeigen
schön dass du dir nur 2 posts weiter bereits selber widersprichst.
Piraten darf man nicht wählen weil sie für Krisenzeiten zu inkompetent sind
aber die Krise wird nur groß geredet, ja was denn nun?

meine persönliche Meinung:
Keine Partei kann was für die Wirtschaftskrise und erst recht nichts dagegen tun
Alles was sie machen was oberflächlich betrachtet/kurzfristig hilft, hat massive negative Effekte und sollte imo deshalb nicht getan werden, lediglich subtile Maßnahmen sind imo in Ordnung
Beispiele: Abwrackprämie -> toller Stimmenfang vor der Wahl, freue mich schon auf die Massenentlassungen der Automobilbranche in den nächsten 2 Jahren
Kündigungsschutz lockern -> hire and fire ist natürlich sehr sozial verträglich
kein mindestlohn -> ist ja egal wenn jemand 2 jobs haben muss um genug zu verdienen; und die die lieber hartz4 nehmen anstatt sich abzuschufften sind natürlich assoziale und daher muss hartz4 natürlich auch gekürzt werden

pro fdp: sie waren tatsächlich gegen die Abwrackprämie, aber in der Opposition sind sie eigentlich gegen alles

Ich sehe eher Bildungskrise, Datenschutzkrise, Soziale Gerechtigkeitskrise... das sind Themen bei denen Politik tatsächlich was sinnvolles machen kann
und dieses "wir dürfen alles machen weil wir haben Wirtschaftskrise oder alternativ Terrorgefahr" geht mir sowas von auf den Keks.

Wo waren eigentlich die ganzen Terroranschläge vor der Wahl? noch unsubtilere Wahlfälschung äh Beeinflussung pro CDU gibt's nicht, oder?

ne du hast vielleicht nur die ära schwarz-gelb unter Kohl verpasst (wie ich eigentlich auch und berufe mich mehr aufs hören sagen)
die fdp ist Fähnchenindenwindhängepartei nr1
genau das, was du spd und grünen (vor allem ersteren zurecht) vorwirfst

vielleicht ändert sich etwas dadurch dass sie nun 15 anstatt 7% haben, aber drauf wetten würde ich nicht


ich freue mich auf dich in 4 Jahren, und zu sehen ob deine Erwartungen erfüllt wurden...

Ich persönlich habe mir sicher kein s/g gewünscht, aber es ist mir sogar ein bisschen lieber als große Koalition und das SPD Desaster durchaus nachvollziehbar und gar nicht ungerechtfertigt.
Rot/Rot/Grün wäre wahrscheinlich auch nicht lange Zeit gut gegangen, auch wenn mir die beteiligten Parteien sicherlich sympathischer gewesen wären.

Wenigstens hat die Koalition keine 2/3 Mehrheit mehr, das bremst vielleicht manchen kapitalen Unfug.

Ich sage das man die Krise nicht größer reden soll als sie ist und habe Krise in Anführungszeichen gesetzt.
Das eine Krise da ist habe ich doch nie abgestritten.
Wo also widerspreche ich mir ?
Und wo ist der Plan der Piraten der mich überzeugen kann ?

Geb dir Recht das keine Partei allein die Antwort auf alle Fragen hat und nein ich finde nicht alle programmpunkte der FDP toll aber bei den restlichen Parteien gibt es FÜR MICH noch mehr Punkte die mich stören.
Man hat hier manchmal das Gefühl man hätte die nsdap gewählt.

die bildungspolitik der fdp sowie die aussagen zum datenschutz müssten doch mit dem übereinstimmern was du willst.

ach wo wird denn keine wahlverfälschung betrieben? das abegschiebe auf die cdu is ja wirklich bald unerträglich. schau doch mal an was von links kommt.
aber das wird ja gern übersehen.

zur kohl ära: das sich eine partei auch erneuern kann sollte doch einleuchten . bestes bsp. großer lauschangriff und juli´s.

wenn es dir nur darum geht zu sehen ob ich glücklich werde oder meine wünsche sich erfüllen bist aber arm dran
aber schmeichelt mir ja :P

wenn rechtschreibfehler findest kannst sie im plattenladen ausdrucken und aufhängen@soulsurfer

Geändert von D.E.E.N (28.09.2009 um 19:59 Uhr)
D.E.E.N ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 20:01   #203
hustlin l.
Hardcore Head
 
Benutzerbild von hustlin l.
 
Registriert seit: 17.09.2003
Beiträge: 8.959
Zitat:
Zitat von D.E.E.N Beitrag anzeigen
Ich sage das man die Krise nicht größer reden soll als sie ist und habe Krise in Anführungszeichen gesetzt.
Das eine Krise da ist habe ich doch nie abgestritten.
Wo also widerspreche ich mir ?

wenn du sagst, dass es eine krise ist, weshalb dann in anführungszeichen?
hustlin l. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 20:19   #204
ATist
Gold Head
 
Benutzerbild von ATist
 
Registriert seit: 31.10.2004
Ort: Würzburg
Beiträge: 2.109
Zitat:
Zitat von D.E.E.N Beitrag anzeigen
die bildungspolitik der fdp sowie die aussagen zum datenschutz müssten doch mit dem übereinstimmern was du willst.
ja
nur bin ich zumindest bezüglich Datenschutz nicht so naiv und glaube es ihnen...
den Piraten würde ich es glauben, schließlich ist es ihre Existenzgrundlage
btw. sind sie nicht für rechtsfreie Räume sondern für einen maßvollen Umgang mit Datamining und nicht nachvollziehbaren Überwachungsmaßnahmen (Richterbeschluss hin oder her, es kann keiner mehr beweisen ob die Daten untergeschoben wurden oder bewusst vom "Täter" stammen und dazwischen ist nur ein Mausklick, mal diese ganze existenzbedrohende Kriminalisierung von Bagatelledelikten außen vor gelassen)

Zitat:
Zitat von D.E.E.N Beitrag anzeigen
wenn es dir nur darum geht zu sehen ob ich glücklich werde oder meine wünsche sich erfüllen bist aber arm dran
aber schmeichelt mir ja :P
naja
ehrlich gesagt ist es eine win-win Situation für mich
entweder kommst du in 4 Jahren angekrochen und musst eingestehen, dass die FDP doch scheiße ist, dann hatte ich recht
oder sie hat ihre Versprechen gehalten, dann hast du recht, aber wir leben vielleicht noch in einer Demokratie

(hmm... man könnte auch sagen es ist eine lose-lose Situation, entweder habe ich mich getäuscht, oder wir werden alle total überwacht )
__________________
...und vor uns die Sinnebbe...
Alle Menschen sind Tiere. Überall.
ATist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 20:21   #205
D.E.E.N
Hardcore Head
 
Benutzerbild von D.E.E.N
 
Registriert seit: 20.11.2001
Beiträge: 8.147
Zitat:
Zitat von NSE Beitrag anzeigen
ja, definitiv, weil es ja bei den stellen auch noch um beamtenpositionen geht, dh lebenslange stellen. kannst dir ja auf den seiten der länder mal die steigerung der kosten für personal ansehn... entspricht jetzt schon ca 50% des haushaltes.

aber genau der "ansatz" und das "prinzip" wird doch bei solchen aussagen gerade rumgedreht?!?!
entweder konsequent sparen oder lieber den rand halten.

naja die einspar bzw. gegenfinanzierung der fdp sieht ja in etwa so aus ( bei falschaussagen bitte berichtigen):

selbstfinanzierungseffekt durch erhöhte kaufkraft (4-5Milliarden ?!)

einsparmaßnahmen im shaushalt ohne sozialkürzungen

die steuermehreinnahmen durch schließung von steuerlücken/ streichung von ausnahmetatbeständen bei spitzenverdienern (steuerstrukturreform, vereinfachung des Steuerrechts, erweiterung der bemessensgrundlage)

der effekt auf die schwarzarbeit, je niedriger die steuern insgesamt, desto niedriger der anreiz der schwarzarbeit (rückführung von teilen der schattenwirtschaft in die realwirtschaft)
D.E.E.N ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 20:27   #206
D.E.E.N
Hardcore Head
 
Benutzerbild von D.E.E.N
 
Registriert seit: 20.11.2001
Beiträge: 8.147
Zitat:
Zitat von ATist Beitrag anzeigen
ja
nur bin ich zumindest bezüglich Datenschutz nicht so naiv und glaube es ihnen...
den Piraten würde ich es glauben, schließlich ist es ihre Existenzgrundlage
btw. sind sie nicht für rechtsfreie Räume sondern für einen maßvollen Umgang mit Datamining und nicht nachvollziehbaren Überwachungsmaßnahmen (Richterbeschluss hin oder her, es kann keiner mehr beweisen ob die Daten untergeschoben wurden oder bewusst vom "Täter" stammen und dazwischen ist nur ein Mausklick, mal diese ganze existenzbedrohende Kriminalisierung von Bagatelledelikten außen vor gelassen)


naja
ehrlich gesagt ist es eine win-win Situation für mich
entweder kommst du in 4 Jahren angekrochen und musst eingestehen, dass die FDP doch scheiße ist, dann hatte ich recht
oder sie hat ihre Versprechen gehalten, dann hast du recht, aber wir leben vielleicht noch in einer Demokratie

(hmm... man könnte auch sagen es ist eine lose-lose Situation, entweder habe ich mich getäuscht, oder wir werden alle total überwacht )

und ein großteil der wähler der fdp haben dieses jahr fdp gewählt da eben diese bisher immer wort gehalten hat (hab ich wieter vorne schonmal geschrieben, glaube ich)
maßvoller umgang ? was soll da genau bedeuten ? wie ist es umzusetzen ?

ich verstehe diese paranoia wirklich nicht. ich bin wirklich kein spießer oder ULTRA konservativer mensch und ich krieg bei schäuble auch angst, aber man kann es doch wirklich übertreiben mit der paranoia ?!
die fdp stärkt die bürgerrechte.das ist eine demokratische partei in eiem demokratischen land. und daran wird sich sicher nichts ändern
D.E.E.N ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 20:33   #207
sHaO
Platinum Head
 
Benutzerbild von sHaO
 
Registriert seit: 10.04.2002
Ort: Bangkok
Beiträge: 3.192
Zitat:
Zitat von D.E.E.N Beitrag anzeigen

die fdp stärkt die bürgerrechte


Arbeiten bis 67, mehr Atommüll für alle usw...ooooh je

wurd ja oben schon alles genannt...

Armes Deutschland
sHaO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 20:37   #208
Jay_mf
Diamond Head
 
Benutzerbild von Jay_mf
 
Registriert seit: 10.02.2006
Ort: Mannheim
Beiträge: 6.195
aua! die dullness, die einem aus diesem thread wie ein morgenstern entgegenschlägt, verursacht physischen schaden.

health 44/100
__________________
www.basstion.de | www.myspace.com/monsieurjay | http://monsieurjay.tumblr.com

als ich noch jung war standen an dieser stelle dicht gedrängt die nächsten gigs

!KEINE MACHT DEN MCS!
Jay_mf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 20:38   #209
filthy
Gold Head
 
Benutzerbild von filthy
 
Registriert seit: 17.08.2006
Ort: UNDRWRLD
Beiträge: 1.484
Zitat:
Zitat von D.E.E.N Beitrag anzeigen
So bin raus. FF & Politik. Das veträgt sich nich für mich ^^
fuckyeah, fdp!
__________________
free [IMG]
filthy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 20:38   #210
D.E.E.N
Hardcore Head
 
Benutzerbild von D.E.E.N
 
Registriert seit: 20.11.2001
Beiträge: 8.147
Zitat:
Zitat von sHaO Beitrag anzeigen
Ich vertseh nicht, wieso gerade jüngere Personen die FDP wählen, wenn man dadurch absehen kann das man bis 67 arbeiten muss oder im schlimmsten Fall gar keine Rente zu erwarten hat.
Mehr Atommüll, Austritt aus der Forschung für erneuerbare Energien usw...
Kein Kündigungsschutz, Arbeiten wie ein Sklave in der freien Marktwirtschaft für wenig Geld, 400 € Jobs en masse, 1 € Jobs, Teilzeit usw...

wie kann man nur so dumm sein?

Lass dir mal von den Grünen den Kilowattstundenpreis bei vollständiger Stromgewinnung aus Ökostrom angeben.
Selbst die Grünen sind nicht für den sofortigen Atomausstieg, weil es ganrnicht machbar ist,
Und selbst herr Kuhn hat am freitag hinter vorgehaltener Hand zugegeben, dass es MOMENTAN noch keinen 100% ersatz gäbe.
Soviel zum thema Atommüll.

Laut einer Studie der Bundeszentrale für pol. Bildung wählen über 18% der befragten Arbeitslosen die FDP. Die haben offensichtlich auch verstanden, dass das Liberale Bürgergeld das bessere Konzept als Hartz4 ist, übrigens die einzige wirklich systemändernde Alternative von allen Parteien.

das du eben arbeiten gehen musst um geld zu verdienen sollte klar sein, so schwer es einigen auch fallen mag.

Kein mensch will den ausstieg aus der forschung der erneuerbaren energien. das land hat aber momentan ganz andere sorgen als das. (meine meinung)
gerade die fdp setzt sich für eine sozialere rentenpolitik ein.
D.E.E.N ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bundeskanzler, bundestagswahl, merkel, wahl


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anger!! News, Releases, Tours: Fall / Winter 2009! Robyn@AngerUK Was geht in der Szene? 0 19.08.2009 20:06
RIDDIM CLASH 2009, 3. Oktober 2009, Köln, Palladium Freeze Sonstiges, offtopic... 3 05.08.2009 17:04
24.-25.07.09: Beatpatrol Festival 2009 @ VAZ, St. Pölten hoim4BP Das Party-Archiv 9 30.07.2009 16:33
28.–30.05.09: Eristoff Tracks Urban Art Forms Festival 2009 @ Festival Area, Wiesen killingzoe Das Party-Archiv 91 09.06.2009 10:28
ESP Agency News Februar 2009 MB-ESP Was geht in der Szene? 0 24.02.2009 18:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
& future-music.net, Germany.