resident - drum and bass magazin #12


  resident - drum and bass magazin
 


RESIDENT AUSGABE 12 – THE FINAL CHAPTER...

Die Coverstory

Die Redaktion the resident Magazins ist schweren Herzens zu dem Schluss gekommen, dass es das Magazin in dieser Form nicht mehr geben wird. Es stellt sich zwangsläufig die Frage nach dem „warum": "Summa summarum kann gesagt werden, dass die Ziele und unser Qualitätsanspruch nicht mehr mit der uns zur Verfügung stehenden Zeit konform gehen. Man darf nicht vergessen, dass resident auch bis zuletzt immer ein ehrenamtliches Projekt war – und nun ist der Punkt erreicht, an dem man sich die Frage stellen muss: Können wir den bis jetzt erreichten Standard langfristig bei selbem Arbeitsaufwand garantieren? Nach langen und zahlreichen Sitzungen mussten wir einsehen, dass dies leider nicht der Fall ist.", so die Redaktion des Magazins.

Nichtsdestotrotz verabschiedet sich die resident Crew erhobenen Hauptes und blickt mit Stolz auf eine intensive Phase zurück, die ohne die vielen Unterstützer und vor allem die Leser so nicht möglich war.

Jetzt aber genug der Abschiedsworte, folgendes gibt's in der letzten Printausgabe von resident zu lesen:

resident Magazin 12Coverstory – BREAK

Charlie Bierman ist „Break", Klassenbester des Drum'n'Bass Jahrgangs 2008. Aktuell sorgt sein Album „Symmetry" für neue Maßstäbe in Sachen Vielseitigkeit. resident hat mit dem Ausnahme-Producer gesprochen.

Mix-CD: Mainframe Recordings mixed by DJ Disaszt

Das Wort Showcase beschreibt diesen Mix wohl am besten: 27 Tracks in 60 Minuten garantieren Action, Double Drops und ganz wenig Zeit zu verschnaufen. Tunemäßig gibt's eine Vorschau auf die nächsten Mainframe Releases, dazu ein paar Ausflüge zum UAF-Label Nasca, Future Prophecies' Berzerk Recordings und Shimon's Audioporn.

Brookes Brothers

Eine Geschichte über zwei Brüder, die dem Dancefloor ein wenig Soul und Jazz zurückgeben.

Baile Funk

Der Style ist in aller Munde, und mindestens genauso oft aus jenen von aufgeschlossenen Club-Gehern in aller Welt zu hören. Hier lest ihr, was man darüber wissen sollte.

Fabric London

Kürzlich wurde die Fabric London vom DJ Mag zum besten Club der Welt gewählt. Aber kann sie dem Mythos tatsächlich gerecht werden? resident auf Spurensuche.

Mixes im Internet

Legal, illegal – scheißegal? Überblick über die rechtliche Situation.

Außerdem

DJ Storm | Finger Lickin' Records | Streetart: Datenform | Baron | Blu Saphir | Big Bud | Hardy Hard | Martyn | J-Tek | Gearjunkies Corner | VJs | Reviews | Events

www.resident.at

 


22.10.2017, 23:10 h | 5 Junglists online