URL: http://www.future-music.net/events/clubfocus/2006-10_drumport/ Zurück zur normalen Ansicht

Drum & Bass Club Focus


Drum Port @ Orange-Club, Kiel


Seit wann gibt es Eure Partyreihe "Drum Port" und wer steckt organisatorisch gesehen dahinter?

Als ich Ende 2003 zu einigen D&B Events im den Orange Club gebucht wurde, hat mich der Chef spontan gefragt ob ich nicht Lust hätte eine Ausbildung zum Event-Manager zu machen. Zu dieser Zeit wohnte ich noch in Berlin und war Praktikant bei DSP (Dirk Schiemann Promotion). Kurzerhand habe ich mich für die Ausbildung entschieden und bin wieder zurück nach Kiel gezogen.

Seit Januar 2004 organisiere ich die Drum Port Partys im Orange Club und ab Januar 2007 auch im Kieler Rathausbunker.


Was war und ist Eure Idee und Motivation diesen Clubabend überhaupt zu machen?

Ganz einfach weil ich selbst seit einigen Jahren als DJ unterwegs bin, wie schon erwähnt ein Praktikum bei DSP (Dirk Schiemann Promotion) gemacht habe und nächstes Jahr Veranstaltungskaufmann bin.

In welcher Location finden die "Drum Port" Parties statt?

Im Orange Club in Kiel und ab Januar 2007 auch im Kieler Rathausbunker.

Wie kann man sich die Location vorstellen? Beschreibt doch mal kurz...

Zu den Orange Club-Highlights zählt sicher die alte Straßenbahn, die seit dem Hallenumbau als Tresen genutzt wird. Aufgelockert wird das Ambiente durch gemütliche Kinobänke zum Entspannen und passender Dekoration. Besonders die Bühne eignet sich bestens für Live-Auftritte und gibt dem Orange Club seinen besonderen Touch. Rundum ein gemütlicher Club ohne elitären Anspruch, also ein Club für Jedermann.

Der Rathausbunker ist ein neuer Club in Kiel. Wie der Name schon verrät, handelt es sich um einen ehemaligen Schutzbunker aus dem 2. Weltkrieg. Einige Räume wurden liebevoll ausgebaut und stehen uns ab Januar 07 zur Verfügung.


Wie viel Leute passen in den Club?

In den Orange Club passen a. 400 Personen, der Rathausbunker fasst ca. 200.

An welchem Tag und wie oft findet "Drum Port" statt und wie sind die Öffnungszeiten?

Die Drum Port Partys im Orange Club finden alle zwei, drei Monate von 23:00 bis 6:00 Uhr statt.

Ab 2007 wird es jeden zweiten Samstag des Monats auch Drum Port Parties im Kieler Rathausbunker geben. Ab 23:00 bis 6:00 Uhr


Wie hoch sind Eintritts- und Getränkepreise?

Abhängig vom Artist, schwanken die Eintrittspreise im Orange Club von 4,- bis 9,- €. Bier kostet schlappe 2,50 € und Longdrinks gibt’s schon ab 3,50 €.

Im Bunker haben wir einen Standarteintrittspreis von 5,- €

Wie kann man sich Euer Publikum bei den Parties vorstellen?

Zu 50% Junglists, Studenten und immer wieder mal neue Gesichter.

Aus welchem Einzugsgebiet kommen die Feierwilligen? Nur Kiel?

Unsere Gäste kommen meistens aus Kiel oder näherer Umgebung. Wir freuen uns aber auch über Liebhaber guter Musik, die aus Hamburg, Bremen, Berlin und sogar Göttingen anreisen.

Nach welchen Kriterien sucht Ihr Eure Gast-DJs und MCs aus?

Wichtige Kriterien sind Skillz, Style und Originalität. Zum größten Teil werden befreundete DJs und MCs aus Berlin, Bremen oder Hamburg gebucht. Für den Orange Club buchen wir meistens nur UKs.

Welche DJs oder MCs haben den Club richtig zum kochen gebracht? Gab es irgendwelche absoluten Highlights oder kuriose Stories? Any Gossip?

Reggae-Legende David Rodigan aus England hat im März 06 den Orange Club in einen Hexenkessel verwandelt. Unglaublich waren aber auch DJ Aphrodite, Clipz & Tali und die Ragga Twins die unseren Club ordentlich gerockt haben.


O.K., sonst noch etwas was Ihr loswerden wollt?

Ein dickes Dankeschön an all unsere Gäste, die uns die letzten 2 Jahre voll unterstützt haben und natürlich an alle DJ’s und MC’s, die für unvergessliche Momente gesorgt haben! Big up yourself!

Aktuelle Termine findet man auf www.myspace.com/drumport [1]


Adresse des Clubs:

Orange Club
Grasweg 19
24118 Kiel
      Rathausbunker
Weisenhofstr.
24103 Kiel

Thanks to Vincent, Drumport

Ihr habt Kommentare / Fragen? Diskutiert den Club Focus im Future Forum [2]!

URL dieses Dokuments:
   http://www.future-music.net/events/clubfocus/2006-10_drumport/

Links:
   [1] http://www.myspace.com/drumport
   [2] http://www.future-music.net/forum/showthread.php?t=37412



© 1995-2017 Future & www.future-music.net