URL: http://www.future-music.net/events/clubfocus/2001-10_dubplatebusiness/ Zurück zur normalen Ansicht

Drum & Bass Club Focus


Dubplate Business @ Rosige Zeiten, Bremen


Seit wann gibt es die 'Dubplate Business' Veranstaltungen und wer steckt organisatorisch gesehen dahinter?

Dubplate Business gibt es jetzt seit September 2000, also ungefähr ein Jahr. Dahinter steckt DSP Promotion, welche die Jungle Szene von größeren Parties wie der One Nation, Innovation, damals Jungle Mania, etc. kennen sollte.

Was war und ist die Idee und Motvation diesen Clubabend zu machen?

Die Idee und das Konzept ist ganz einfach. Neben den ganzen Raves, die wir hier in Norddeutschland bzw. Bremen schon ausreichend haben, fehlte es einfach an einem Clubabend für unsere Musik. Die besten Parties werden doch in der Regel in Clubs gefeiert, man denke nur an z.B. an Bar Rumba oder den Velvet Room in London.

Dazu kommt, daß wir selbst bei den Raves immer so viel auf der Uhr haben, daß wir es nicht so genießen können, wie wir eigentlich möchten. Dubplate Business ist da wie ein Ausgleich.


In welcher Location findet 'Dubplate Business' statt? An welchem Tag und wie oft im Monat macht Ihr den Club? Wie sind die Öffnungszeiten?

Dubplate Business läuft in der Regel an jedem dritten Freitag im Monat, ab 23.00 Uhr.

Wieviel Leute passen in den Club?

So etwa 400 - 500.

Wie kann man sich die Lokalität vorstellen?

Eine schummrige, eher dunkel (überwiegend in Rot, daher der Name) gehaltene Location, die man (sehr nett bei den ersten Besuchen) über eine Rolltreppe erreicht. Es gibt ausreichend Sitz- und Chillmöglichkeiten.

Der Laden gilt als bester Club Bremens (lt. PRINZ Leserumfrage seit drei Jahren in Folge) mit der besten Soundanlage und das war extrem wichtig bei der damaligen Auswahl.

Dabei konzentriert sich der Sound auf die Tanzfläche, so daß man sich in den Ecken oder an der großen Theke auch noch unterhalten kann.


Wie hoch sind Eintritts- und Getränkepreise?

Der Eintrittspreis liegt immer bei DM 15,-, Karten gibt es nur an der Abendkasse. Die Getränkepreise sind im Bremer Schnitt: Bier 5,- DM, Longdrinks ab 9,- DM, Cola oder Wasser 3,50.

Wie kann man sich Euer Publikum vorstellen?

Nach meiner Einschätzung sind es die, die wirklich auf Drum and Bass abfahren und auch ein bißchen Plan haben jenseits von DJ Hype und Mickey Finn. Es kommen viele Artists und Ikonen der hiesigen Szene und allgemein ist das Publikun, aufgrund der strengen Alterskontrolle am Einlaß, etwas älter als man es sonst von Bremer Parties kennt. Und feierwillig sind sie in der Regel, merkt man an der guten Stimmung...

Aus welchen Einzugsgebiet kommt das Publikum?

Schwer zu sagen, aber die meisten kommen wohl aus Bremen und Umgebung. Vereinzelt wurden auch schon Hamburger, Hannoveraner und sogar Mannheimer gesehen.

Wer ist Resident bei Euch?

Residents sind MTC Yaw (Form Recording - Hamburg) und DJ N.D. (HBOT - Bremen), welche die Leute auch als Resident unserer One Nations in Hamburg kennen. MCtechnisch werden sie immer von MC Macka E. aus Bremen unterstützt.


Nach welchen Kriterien sucht Ihr Eure Gast-DJ's und MC's aus?

Wir haben ja immer min. einen UK Gast und da wählen wir meist aus einem Pool von Deejays, die wie persönlich kennen und Ihren Stil mögen. Grundsätzlich auch gerne Leute, die man hier sonst nie oder nur selten zu sehen bekommt, wie z. B. Konflict oder Moving Fusion. Klar ist natürlich, daß der Gast dem Namen der Veranstaltung alle Ehre machen sollte.

Welche DJ's / MC's haben den Club richtig zum Kochen gebracht? Gab es irgendwelche absoluten Highlights oder besondere Vorkommnisse?

Mampi Swift war natürlich fett, Wild Child hat auch, wie immer, gut gerinst und Konflict hat auch ein fettes Set gespielt. Kemals Geburtstag war ein Überraschung. Gottseidank konnten wir noch kurzfristig einen Birthday Cake organisieren, den man zwar nicht essen konnte, der dafür aber gut aussah.

Sonst noch etwas was Ihr loswerden wollt?

Maximum Respect an alle, die regelmäßig kommen und Dubplate Business zu einer festen Institution in Bremen haben werden lassen!


Adresse des Clubs:

Rosige Zeiten
Remertiring 1
28195 Bremen

Thanks to Dirk, DSP Promotions

URL dieses Dokuments:
   http://www.future-music.net/events/clubfocus/2001-10_dubplatebusiness/


© 1995-2017 Future & www.future-music.net