Home   News

News & Aktuelles aus der Drum & Bass Szene



10.2009: Free Download: Moby - One Time We Lived (Matrix & Futurebound Remix)

Wenn man ein Fan von elektronischer Musik ist, kommt man an Moby nicht vorbei. Sein neues Album "Wait For Me" erschien vor kurzem auf seinem eigenen Label "Little Idiot".

Am 2. November folgt eine limitierte "Deluxe" Version von "Wait For Me". Dafür holte sich Moby die D&B Producer Matrix & Futurebound ins Boot die einen Drum'n'Bass Remix des Tracks "One Time We Lived" zauberten.

Das Beste: Der Track kann als free MP3 kostenlos auf moby.com heruntergeladen werden! Enjoy!

www.moby.com/remix-matrix-futurebound


10.2009: Neues von Nude

Es gibt Neues von der 5-köpfigen aus dem Frankfuter Gebiet stammenden Liveformation Nude. Am 25. Oktober erscheint die "Inside EP". Ein wie sie selbst sagen "dunkles und rohes Drum'n'Bass Monster". Die EP beinhaltet auch diverse Remixes des Tracks.

Aber hört selbst! (.mp3)

www.myspace.com/nuderiot


10.2009: Junglistic Sistaz auf dem Weg ins Web 2.0

Junglistic SistersJunglistic Sistaz ist ein internationales Netzwerk für Frauen, die sich ganz dem Drum&Bass verschrieben haben. Seit 2002 als statische Plattform im Netz verfügbar, wird Junglistic Sistaz im Herbst 2009 sozialer.

Frauen, die selbst in der Drum&Bass-Szene aktiv sind, sei es als DJs, Produzentinnen, Fotografinnen, Veranstalterinnen oder Webdesignerinnen, vernetzen sich via MySpace, wo sie selbst ein Profil anlegen, und dieses selbstständig mit Videos, Bildern und Musik bereichern können. Die Idee dahinter: Netzwerken.

Der gegenseitige Austausch, sei es von Musik, Ideen oder Bookings, bereichert seit jeher sämtliche Musikszenen der Welt. Doch da die Anzahl der aktiven Frauen noch immer sehr übersichtlich ist, ist es besonders wichtig, sich regelmäßig auszutauschen. Eine weitere Aufgabe von Junglistic Sistaz ist es, die aktiven Frauen in der Szene für die Außenwelt sichtbar zu machen. Nicht selten werden Frauen, und das, was sie für die Szene leisten - bewusst oder unbewusst - übersehen. Junglistic Sistaz möchte diesem Phänomen entgegenwirken.

Seit der Gründung des Netzwerkes im Jahre 2002 gab es zahlreiche, internationale Veranstaltungen in London, Moskau, Zürich, Paris, Warschau und Wien, die das Vernetzen nicht nur in der virtuellen Welt ermöglicht haben. Dies soll im Winter 2009/2010 auch in Wien, der Heimatstadt von Junglistic Sistaz, ermöglicht werden.

www.junglistic-sistaz.com


10.2009: Warning @ The Junction, Cambridge

Die Metalheadz Crew feierte ihr 15-jähriges auch bei der Warning Party im August im The Junction in Cambridge, England. Doc Scott, Goldie, Bailey, Storm, Hype, Andy C, Grooverider, Marcus Intalex, Probe, MC Skibadee, ICE3, Eksman und viele mehr waren am Start. Viel Spaß beim Video!




10.2009: Drum'n'Bass Bundesliga Saison 2009/2010

Auch die Saison 2009/2010 der Drum'n'Bass Bundesliga wird - jeden ersten Freitag im Monat - im Brain Klub in Braunschweig ausgetragen. "Zwietracht Braunschweig" (feat. Lyda Buddah Vorfelder, Mystic Zwanziger Dan) empfängt folgende Teams:

06.11.09: Stuttgart Kick Ass (feat. DJ Tease, MC Sinista)
04.12.09: Special Guest (Freundschaftsspiel)
05.02.10: Lokomotive Lifeline Bremen (feat. DJ Genzo, Quincee, MC Stunnah)
05.03.10: FCDNB Kompressor Köln (feat. J-Cut, Kolt Siewerts, MC Soundboy Rascal)
02.04.10: Salute Fire Sessions St. Pauli (feat. Irie Vibe, MC Coppa)
07.05.10: DnB Bundesliga Finale - die Besten der Besten kämpfen um die Schale

Diverse Freundschafts- und Qualifikationsspiele gibt es auch in anderen Städten. Watch out!


10.2009: Website-Relaunch bei Best Service und exklusiver Einkaufsgutschein

Best Service, Anbieter von Sample-CDs und Sample-Packs, hat die eigenen Webseite bestservice.de komplett überarbeitet. Das neue Shopping-System bietet einen Audioplayer und umfassende Möglichkeit nach Instrumenten, Genres, Format und Hersteller gleichzeitig zu suchen.

Speziell für die Drum'n'Bass Lovers und Besucher von future-music.net gibt es einen exklusiven Gutschein im Wert von 30,- EUR der im Onlineshop von Best Service eingelöst werden kann.

Und so funktioniert es:
Sucht Euch Eure Produkte auf bestservice.de aus, (hier gehts direkt zu Drum'n'Bass ) und gebt beim Warenkorb diesen Promo Code ein future-music.net3110 und klick auf "Aktualisieren". Es werden Euch automatisch 30,- EUR (inkl. 19% Mehrwertsteuer) sofort von Eurem Bestellwert abgezogen. Der Mindestbestellwert muss dabei 80,- EUR betragen.

Drum'n'Bass bei bestservice.de


10.2009: 2 Jahre Headliner Magazin Tour

Das Headliner Magazin feiert das zweijährige Bestehen und zugleich die zehnte Ausgabe des Heftes. Zu diesem besonderen Anlass touren die Headliner Crew vom 19.12.2009 bis Ende Februar 2010 durch die schönsten Clubs Deutschlands, Österreichs und der Schweiz.
Am Start sind: Ly.da´Buddah (Headliner Magazin), X-No-Archive und MC Mystic Dan.

Die Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben und ihr findet Sie hier in den Dates auf future-music.net.


10.2009: Urban Art Forms bei UK Festival Award nominiert

Das UK Festival Award Voting 2009 ist in vollem Gange. Das Urban Art Forms Festival ist in der Rubrik "Best Overseas Festival" nominiert.

Wenn Ihre Eure Stimme geben wollt - hier gehts lang: festivalawards.com -> Best Overseas Festival -> Eristoff Tracks Urban Art Forms Festival 2009

www.festivalawards.comwww.festivalawards.comwww.festivalawards.com


10.2009: Video: Mistabishi - From Memory (Matrix Remix)

Matrix nahm sich Mistabishis "From Memory" Track vor und zauberte daraus einen Remix der auf Hospital Records escheint. Hier das Video dazu. Viel Spaß!




09.2009: SilbaRueckenBeatzEntertainment presents Dainjahruz Crowned "The ultimate MySpace D&B Compilation" – 2nd Wave

Dainjahruz CrownedEin gutes Jahr ist vergangen, seit die erste Welle der ultimativen MySpace D&B Compilation „Dainjahruz Crowned“ den Dschungel mit 13 wilden Hits aufgemischt hat. Inzwischen hat Semtex MC, seines Zeichens Mastermind der Primatengattung „SilbaRuecken“, fleißig neues Material im Urwald aufgespürt, um mit der „2nd Wave“ weitere Drum&Bass-Liebhaber an Land zu spülen.

Eines der Hauptcharaktermerkmale, warum ihm das gelingen wird, ist die sehr begrüßenswerte Tatsache, dass man sich im SRBE-Camp nicht für Genregrenzen interessiert. Mit den elf vorliegenden Tracks wird ein äusserst breites Spektrum abgedeckt, und so ist für jeden was dabei.

N-Noiz, der sich übrigens auch für das Artwork verantwortlich zeichnet, liefert dieses Mal gleich drei edle Perlen ab. „1995“ (seitdem gibt es das Projekt N-Noiz) baut sich langsam auf und kommt mit diesem verspielt-atmosphärischen Vibe, den das Jahr 1995 so ausgezeichnet hat wie kaum ein anderes. „1998“ dagegen ging als Jahr des Techstep in die Geschichte ein, und so ist das Klangbild hier auch abstrakt und dunkel. Mit dem vertrakten „Grand Slam“ wird ebenfalls ganz großes Tennis gespielt. Nursa lässt es mit seinem rootsbetonten „Jah Zound Rmx“ rollen, während sein Intense-Partner Phantom Warrior die Bassline in den gefährlichen „Streets“ zum Wackeln bringt und auch den „Hustla“ mit der so wichtigen Portion Hip Hop versorgt. Dass auch der Blues mit seiner Tiefe und Spiritualität einer uralten Tradition einen grossen Einfluss auf unsere Musik hat, beweist Budoko mit seinem beseelten Stepper „It Hurtz“. Nach einem ruhigen Klavier-Intro zeigt Lash DJ mit „Nichts“, was man mit Filtern und Verzerren so anstellen kann. Das ist dann auch ein Stichwort für Street Fighter Scary, der mit „Hadouken“ einen aus Blitzen bestehenden Energieball einsetzt. Cold Cortex hat ein facettenreiches „RTFD”-Dokument aus Wien mitgebracht, in dem viele bunte Bilder platziert sind. Und schließlich gibt sich auch Leroy Brown die Ehre, um mit dem dubsteppenden „Sensi“ den Jungle Spirit zu zelebrieren. Watch this!

Dainjahruz Crowned Download-Seite

Zurück  28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38  Weiter
17.10.2017, 06:07 h | 5 Junglists online