Home   News

News & Aktuelles aus der Drum & Bass Szene



04.2012: Jubei ft. Flowdan "Say Nothin" auf Metalheadz

Am 30. April erscheint "Say Nothin" von Jubei ft. Flowdan auf Goldies Metalheadz Label. Hier das Video des wirklich deepen Tracks...




04.2012: Kemo MC: Hawaii, Buch, Bookings

Dass Kemo MC seit einiger Zeit auf Gigs in Europe wenig zu hören ist, hat seinen Grund. Es hat ihn wieder nach Hawaii verschlagen um sich gedanklich und spirituell zu "recyclen", sich sozial zu engagieren und ein Buch zu schreiben, bevor er nächsten oder übernächsten Jahr sich seiner Solo LP widmen wird.

Live ist er derzeit hauptsächlich in den USA zu hören. Neue Tracks sind derzeit mit Octane & DLR und Enei geplant. Auf RAM hat er einen Track von Calyx & Teebee gesigned den er vokal unterstützt.

Immer Sommer ist Kemo MC zu "Besuch" in Deutschland und für Bookings in der Zeit vom 23.06. bis 31.07.2012 verfügbar. Bei Interesse eine E-Mail an kemomc@me.com schreiben oder dieses Formular nutzen.




04.2012: FUTURE "Pfingstvergnügen" - Pfingstsonntag, 27.05.2012

FUTURE PfingstvergnügenEin Jahr Warten ist vorbei! Nach dem legendären "Pfingsterlebnis" 2011 feiern wir am Pfingstsonntag, 27.05.2012 das FUTURE "Pfingstvergnügen" auf diesmal 3 Floors in der Halle02 in Heidelberg! Das Lineup erfüllt alle Wünsche und ist mit Award-Winnern nur so gespickt.

Der "Planet Lost" Floor, die "21 Century Urban Breaks" Arena und die "Those where the Days" Arena werden in gewohnter FUTURE Manier Maßstäbe in Sachen Sound, Licht, Deko und DJ- Sets setzen, damit ihr euch an dieses Datum noch lange erinnern werdet.

Denn auch für das "Pfingstvergnügen" gilt: FUTURE ist "cutting edge". Immer etwas anders, immer etwas besser, immer etwas besonders!

FUTURE "Pfingstvergnügen"

Floor 1 - Planet Lost:

DJ HYPE (Playaz Rec., 2hour three Decks Set)
CAMO & KROOKED (Hospital Rec., 2hour Set)
JAN SIRUP (Future, Royal Rumble)
BASSFACE SASCHA (Future, D-Style)

MC IC3 (Award Winner 2012 "Best Crowd Hyping MC")
MC DYNAMITE (Full Cycle, Hospitality)
MC STUNNAH (Future, Dreamland)

Floor 2 - 21st Century Urban Breakz:

DJ S.P.Y. (Hospital Rec., 2hour Set)
SYKES (2R2E, www.baesse.de)
MESSIAH (i-Club, Raumklang)
SOULSURFER (Future Legend)

MC LOWQUI (Metalheadz)
MC FAVA (Raumklang, go2jungle.de)

Floor 3 - Those where the Dayz

DR S GACHET (A.W.O.L., Old Skool Legend, 2hour Set)
E.DECAY (Future, Feelings, Pro Loco Rec.)
ARSONIST (2R2E, Emotion)

MC 5IVE-O (Jungle Fever, Legendary MC)
MC EDDY"FREEZE" (Future, Emotion, Royal Rumble)

+ Openair & Chillout Area
Relaxen und Kräfte sammeln in angenehmer Chillout Atmosphäre.

Specials: Happy Hour von 22:00h bis 23:30h - Massives Sound & Lightsystem - Live Visuals by Elementum Cross Media - Special Decoration - Open Air & Chillout Area - Merchandise Booth - Free give aways, CDs - Free "I love Drum'n'Bass" stickers and lighters.

Weitere Infos aund im Future Forum und auf Facebook.



www.future-music.net/future/


04.2012: Video: Goldie - Freedom (Ft. Natalie Duncan)

Demnächst auf Metalheadz: Goldie feiert das 100. Release mit der Single "Freedom" featuring Natalie Duncan (Vocals) und Louis Riccardi an der Gitarre.




04.2012: Neues von Marcus Intalex, Soul:r und Soul:ution

Marcus Intalex, sein Label Soul:r und die Soul:ution Veranstaltungen planen auch für 2012 weitere top Releases und Events.
Soul:ution hat bereits residencies in Manchester, London, Brighton, Berlin, Birmingham, Southhampton sowie unregelmäßige weitere Gigs in anderen Städten Europas.

 Auf Soul:r gibt es die SOULR053, eine brandneue 12" von Marcus Intalex mit den Tracks "Sell Your Soul"  und "Guillotine". Ebenfalls noch dieses Jahr kommt MC DRS' Debütalbum "Throw Away Music" auf Soul:r mit Produktionen von Marcus Intalex, Calibre, Lynx, Dub Phizix, dBridge, Lenzman und vielen mehr.

Von der bekannten Soul:r Compilation "Dat Music" erscheint demnächst Volume 3 mit Tunes von from Marcus Intalex, Calibre, Lynx, Dub Phizix, Skeptical, etc.

Abschließend bleibt zu erwähnen das Marcus derzeit im Studio mit Remixes für Lana Del Rey, Little Dragon, Blu Mar Ten und B Cee heftig beschäftigt ist. Watch out!




04.2012: First Play Recordings - Release FPR002

First Plays ist ein neues Düsseldorfer Label und präsentiert nun sein jüngstes Release mit der Katalognummer FPR 002.

Seite A, "the doorsong" besteht aus modellierten Quietschgeräuschen, stammend von Filibrations Badezimmertür, die ein Oeuvre à la eingeklemmter Harlekin mit Seeigel-Kostüm verkörpern und filibrativ mit dicken Jumpup Beats gepimpt wurden.

Auf der B-Seite - die massive Dubstep Interpretation von Cadavers Rap Song "Lasst uns alle fertig sein", dessen Aussage Fili musikalisch mit brachialen Bässen und treibendem Knartzen unterstreicht.



www.facebook.com/First.Plays.Recordings


03.2012: "Jungle 68" Videodoku bei Jetztmusik Festival

Im Rahmen des Jetztmusik Festival wird am Donnerstag, 29.03.2012 um 20:00 die im Jahr 2002 entstandene Dokumentation "Jungle 68" über die Mannheimer Jungle- und Drum'n'Bass Szene gezeigt.

Location für die Aufführung ist das "Abbruch & Demontage", Luisenring 16 in Mannheim.



www.facebook.com/events/101139753349001/


03.2012: Neue Drum'n'Bass Partyreihe in Würzburg

Das Event "SKANK" soll sich in Zukunft als innovativste Drum'n'Bass Partyreihe in Würzburg etablieren und ein fester Bestandteil des Würzburger Nachtleben werden. Ein angestrebtes Ziel der Macher SHG ist es, bekannte internationale DJs & MCs in die Stadt zu holen. Darüber hinaus, sollen auch regionale Artists ihre Plattform erhalten.

Als Location für "SKANK" wurde der KamiKatze Club in Würzburg gewählt.

Die erste Party mit D.JFK, DJ Homegrown, Selectred Identity, MC Great Ratzo, MC Jayruff und MC General Ludz findet am 23. März statt.



SKANK am 23.03.2012


03.2012: Video: On the Road with... Jumping Jack Frost

Original Crunch TV war mit Jumping Jack Frost eine Nacht in London, Brixton, Oxford unterwegs wo dieses "Diary of a DJ" entstand.




03.2012: Musik-Workshops beim Jetztmusikfestival am 31.03.2012

Im Rahmen des jetztmusikfestivals in der Woche vom 24. bis 31. März in Mannheim findet am Samstag, 31.03. das Time Warp Lab mit über 15 Musikworkshops statt:
Native Instruments Traktor Pro mit Chris Liebing, Wichtige Fragen zur Gründung eines Musikbusiness, Beatprogrammierung & Recording mit Cubase6, etc.

Für Drum'n'Bass Heads besonders interessant sind die Workshops von Matthias Heinstein (Bassline Generation) "Analog vs. Digital Mastering" und von The Green Man "Drum'n'Bass & Dubstep mit Logic 9 und Plugins".



www.jetztmusikfestival.de/content/lab_workshops/programm/index_ger.html

Zurück  10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20  Weiter
21.08.2019, 01:08 h | 1 Junglist online