Future Forum - Germany's discussion board for Drum & Bass and urban music  

Zurück   Future Forum > The Drum'n'Bass Scene > Was geht in der Szene?

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 05.12.2001, 17:49   #1
Aeolho
Diamond Head
 
Benutzerbild von Aeolho
 
Registriert seit: 15.11.2001
Ort: B l n
Beiträge: 5.928
Beste Deutsche Produktion ever...?

Mich würde mal interessieren, was ihr für die bis Dato beste Produktion aus Deutschland haltet?
Mein absoulter Favorit ist
Neutrik aka X-Plorer&Dee Pulse - D-Generation (Shake Up #5)(1999)
__________________
Incest is a game the whole family can play
Aeolho ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 05.12.2001, 20:36   #2
John
Senior Head
 
Registriert seit: 28.04.2001
Beiträge: 147
Also einer meiner Fave Tunes ist "Who´s king of the Jungle" von der Bassline Generation.

Und für dieses Jahr mein Fave: Royce & Krasq´n die Splatterbeatz 001
"chacha no no chacha city..la lala lala lalalala"Dieieieck

pies
John ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2001, 23:01   #3
Lettuce
Silver Head
 
Registriert seit: 09.10.2001
Ort: Chemnitz
Beiträge: 721
klarer favorit:

"state of extasy" von cativo
Lettuce ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2001, 14:22   #4
jungle_nutcase
Gold Head
 
Registriert seit: 27.04.2001
Ort: Mannheim
Beiträge: 2.221
Thumbs up

"Beneath The Mask" von Makai, auf jeden Fall!!! Dieser Sample von "Ghost in the Shell" jagt mir jedesmal einen Schauer über den Rücken. "Kings of the Jungle" ist auch sehr pervers! Sorrä dass ich nix eigenes beigesteuert, es wurden ja bereits die Besten gesagt!
__________________
MUTANT ERKANNT, GEFAHR GEBANNT!

Nichtraucher e.V. "Du stinkst! Ich nicht!"
jungle_nutcase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2001, 15:16   #5
Lettuce
Silver Head
 
Registriert seit: 09.10.2001
Ort: Chemnitz
Beiträge: 721
da gibts noch "king of the jungle" von cativo, is auch net schlecht.
na ja und "beneath the mask" is sowieso ein klassiker geworden
Lettuce ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2001, 16:09   #6
bass2dark
Metal Head
 
Registriert seit: 24.05.2001
Ort: frankfurt/berlin/HH
Beiträge: 299
Bassline Generation: "Crusher"
das dürfte so 95 oder 96 gewesen sein.
__________________
the bass too dark, dark, ...
bass2dark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2001, 16:52   #7
3dimensional
Junior Head
 
Registriert seit: 15.11.2001
Beiträge: 61
Exclamation

prodigy - no good (easy t rmx)!!!
3dimensional ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2001, 16:57   #8
jungle_nutcase
Gold Head
 
Registriert seit: 27.04.2001
Ort: Mannheim
Beiträge: 2.221
Talking

@3d: *lol*
__________________
MUTANT ERKANNT, GEFAHR GEBANNT!

Nichtraucher e.V. "Du stinkst! Ich nicht!"
jungle_nutcase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2001, 16:58   #9
Dandruff
Metal Head
 
Registriert seit: 05.05.2001
Beiträge: 464
Fellmann & Louise "Lie" (Kabuki RMX) Combination
Dandruff ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2001, 23:37   #10
Typecell
Diamond Head
 
Benutzerbild von Typecell
 
Registriert seit: 16.06.2001
Ort: Source
Beiträge: 5.088
alle Makai Tunes
Typecell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2001, 15:50   #11
Hendriks
Hardcore Head
 
Benutzerbild von Hendriks
 
Registriert seit: 24.10.2001
Ort: calgary, wilder westen
Beiträge: 9.761
Makais BENEATH THE MASK! DER tune schlechthin. Vor allem jat der auch international gut für Aufsehen gesorgt.
Mein fave, bis die neuen Form Sachen kommen.

Hendriks
Hendriks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2001, 16:47   #12
BLURRY
Platinum Head
 
Benutzerbild von BLURRY
 
Registriert seit: 28.11.2001
Ort: Bornheim
Beiträge: 4.549
...hah, beneath the mask war der erste d&bass track auf den ich so richtig abgefahren bin(vor ca. 2 jahren?!)...
__________________
***************I'm proud 2 be a beatidiot*****************
*********************BEATIOTIX********************
BLURRY ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2001, 17:28   #13
spekter
Newcomer
 
Registriert seit: 06.07.2001
Beiträge: 6
René, jungle_nutcase - Ich stimme euch voll und ganz zu...

sehr geil waren auch :
X-PLORER+DEEPULSE - funkemotions [SHAKE-UP]
NEUTRIK - full contact [hard:edged]

...aber konkret als DEN dt. fav-tune würd ich auch 'beneath the mask' sagen.
spekter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2001, 18:21   #14
roctor
Metal Head
 
Registriert seit: 27.04.2001
Ort: Wuppertal
Beiträge: 396
Ich glaube, wir haben bisher den guten SimonV übersehen. Da sag ich doch gleich mal "Rainclouds".
__________________
What doez this world make with me...I'm just staring...

"Du siehst so aus wie die Tiere, die wir früher zuhause hatten!"

http://www.producer-network.de
roctor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2001, 19:07   #15
LXC808
Senior Head
 
Registriert seit: 02.08.2001
Ort: 04277
Beiträge: 116
jo, auch bei uns wurde beneath the mask eindeutig am meisten hoch & runtergespielt (fast wie snapshot )
LXC808 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2001, 01:49   #16
duerschi
Silver Head
 
Registriert seit: 27.04.2001
Ort: drsdn
Beiträge: 935
mein erster gedanke: simon v - looking back
danach: phoneheads - death of distance (am besten im club mit glacius und ronin vor ort...)

bei makai - beneath the mask geh ich voll mit
und tgm - damn wire gehört mir mit erwähnt.
__________________
freshflexa.de (|*_*|) doubled-town.de
duerschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2001, 20:49   #17
Aeolho
Diamond Head
 
Benutzerbild von Aeolho
 
Registriert seit: 15.11.2001
Ort: B l n
Beiträge: 5.928
Zitat:
Original geschrieben von René
Danach kommen für mich die beiden Tunes auf der vor kurzem releasten Rengade Recordings 031 >>> Step to this von Tronik 100 & Avalanche von X-Plorer & D Pulse
Tronik 100 ist(sind?) deutsch?
Hab ich bisher ja noch gar nichts von gehört
__________________
Incest is a game the whole family can play
Aeolho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2002, 21:30   #18
fixed-frequency
Silver Head
 
Registriert seit: 02.01.2002
Ort: berlin
Beiträge: 742
Thumbs up

Zitat:
Original geschrieben von René
Ach ja - Perfect Day von Bassface Sascha find ich auch sehr cool...

..wenn du den von ´94 meinst : ja , definitv ...damals war der mensch eh richtig gut
__________________
shameless selfpromotion :

www.audiomassive.de

www.alphacut.net

www.producer-network.de
fixed-frequency ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2002, 13:25   #19
fixed-frequency
Silver Head
 
Registriert seit: 02.01.2002
Ort: berlin
Beiträge: 742
ok

ich will keinen streit anfangen (kann mir namen,daten usw. nur schwer merken ) , aber ich glaub das der auch schonmal damals rauskam ...das war so ein orangens album mit grüner schrift (namen vergessen...)

egal ...gut is er jedenfalls


was anderes : was mich an deutschen produktionen oft nervt , ist die präzision mit der sie gemacht sind , alles "auf den punkt"
(deutsche arbeitsweise: analysieren , kopieren , besser machen...) ich will hier niemanden angreifen (!!!) , aber was oft fehlt is eine art "leben" in der musik ...wenn man sich im gegensatz dazu englische oder sogar brazilianische junglemusik anhört

peace
__________________
shameless selfpromotion :

www.audiomassive.de

www.alphacut.net

www.producer-network.de
fixed-frequency ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2002, 14:44   #20
Aeolho
Diamond Head
 
Benutzerbild von Aeolho
 
Registriert seit: 15.11.2001
Ort: B l n
Beiträge: 5.928
Talking

Zitat:
Original geschrieben von René

Ich hab schon so viele LEute damit konfrontiert - entweder es kommt: "Wer sind Tronik100?" oder "Die sind Deutsche?"
Bei mir wohl eher beides
__________________
Incest is a game the whole family can play
Aeolho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2002, 15:27   #21
nilo
Silver Head
 
Registriert seit: 04.01.2002
Ort: Germoney/Absurdistan/Soultown
Beiträge: 657
Vinyl Deutsche Produktion

Eigentlich hab ich mich bis vor kurzem nicht so richtig mit deutschen Produktionen beschäftigt, dennoch muss ich fixed-frequency irgendwo recht geben, es fehlt irgendwie die Innovation (so weit ich das jetzt schon sagen kann...).
Trotzdem ist der "Two Faces 2001 RMX" von Slider und Genzo (schönen Gruß nach Bremen) echt der Hammer!
ciau
nilo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2002, 16:10   #22
funny p.
Gold Head
 
Registriert seit: 06.07.2001
Ort: Double D Town
Beiträge: 1.757
muss duerschi zustimmen: death of distance - phoneheads mit ronin und glascious rockt derbe. wenn beide im club ihre eigenen vocals doublen.

da hab ich letztens noch ne platte meinem kumpel geschenkt, miguel ayala feat. choppa, leider kann ich mir keine namen merken (rot/beige). sehr trockene, fast acidlastige scheibe, rollend, treibend, nach vorne gehend. der hammer!
__________________
Tischfußballhooligans - wir sind knüppelharte Fans!


www.freshflexa.de
funny p. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2002, 23:12   #23
nilo
Silver Head
 
Registriert seit: 04.01.2002
Ort: Germoney/Absurdistan/Soultown
Beiträge: 657
Re: Re: Re: Deutsche Produktion

Zitat:
Original geschrieben von René

Hehe - hab heute sogar ne File dazu im Netz gefunden... Leider fängt die File genau beim Drop an (d.H. die Melodie im Break ist nicht dabei...). Was haltet Ihr von dem Drop und der B-Line?
http://www.lifeline-promotions.de/rams/fulllen.ram
Cheers, René
Wie gesagt ich finds cool und wie bei so vielen Liedern machtst der Mix eben - probier das mal mit Jaws2 - wenn du magst.
nilo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2002, 23:15   #24
nilo
Silver Head
 
Registriert seit: 04.01.2002
Ort: Germoney/Absurdistan/Soultown
Beiträge: 657
Lightbulb nein!!!!

Shit ich denk mal du hast die Scheibe gar nicht - hätt ich mir auch denken können...
nilo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2002, 14:20   #25
Turrican
Platinum Head
 
Benutzerbild von Turrican
 
Registriert seit: 22.07.2001
Ort: am Abgrund/ Berlin Z00
Beiträge: 4.505
Arrow beste deutscher Tune ever ??

Also, sehr gut ist

Nico & Makai - Omen RMX - No U Turn
Mtc Yaw & Rollin B - ??? - Form Rec. 001 ( der Amen Tune)
Simon V - Rainclouds( Og + Rmx) - Santorin
Kabuki & Savine - Interlude - Reinforced
Turrican ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2002, 00:42   #26
Mama
Metal Head
 
Registriert seit: 10.01.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 264
Für mich auch eindeutig
Simon V - Looking Back

Dann auch
Makai - Beneath the Mask
und das Potential in diese Liste zu kommen hat für mich noch
One:Soul - Spend The Night
ist aber noch zu neu (Hardedged010) als dass ich mir da sicher wäre...
Mama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2002, 10:19   #27
Dreas
Guest
 
Beiträge: n/a
Ich mag zwar viele Bassface Sascha-Tunes nicht so, aber gefallen haben mir sehr gut:

"Circles of Life"
"Wonderbra"
"Different Rhythm"
"Ill Strut"

dann gefallen mir noch

"Days gone" & "Days gone (Remembered)" - (Doppel bzw. Einzelgänger)
"Intastate"
"Spend the night"
"Five Element Ninja"
"Step to this" (Tronik 100)

und dazu noch einige X-Plorer & Dee Pulse - Stücke

... aber mir fehlt insgesamt bei vielen deutschen Platten ein gewisses Feeling, sei es nun Deepness, Rave-Style or whatever
  Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2002, 13:17   #28
Sven Hartmüller
Platinum Head
 
Benutzerbild von Sven Hartmüller
 
Registriert seit: 25.04.2001
Ort: Mannheim
Beiträge: 4.529
Crusher auf Smokin Drum
Beneath the mask
looking back von simon v
conciousness von u3r
live and direct von royce
__________________
Get Connected:
www.facebook.com/sven.hartmueller
www.myspace.com/svenhartmueller
www.xing.com/profile/Sven_Hartmueller
www.wer-kennt-wen.de/person.php?id=ouvpa2bb
www.soundcloud.com/svenhartmueller
http://www.residentadvisor.net/dj-page.aspx?id=6670
Sven Hartmüller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2002, 19:20   #29
BM//GK
Newcomer
 
Registriert seit: 09.01.2002
Ort: Antwerp/Belgien
Beiträge: 3
makai: beneath the mask ( yeah of course )
and
makai: red weed rmx (?) ; came out on gyration recs : anybody remembers this one? it 's the bomb imo
BM//GK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2002, 13:52   #30
Valerian
Gold Head
 
Registriert seit: 23.08.2001
Ort: Köln und Konstanz
Beiträge: 1.490
Ja, "beneath the mask" gehört sicher zu den absoluten toptracks, -rein produktionstechnisch und der song an sich gehört mit zu den besten drum and bass tracks überhaupt.

Grennman produziert auch hammergut, "Damn Wire" ist sehr fett, wie auch andere tracks der tgm-lp.

SSB von Pathfinder hat wohl auch ein paar super-tracks, die ich bisher nur auf dub bzw. cd gehört habe.
Valerian ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gesucht wird: "Das beste deutsche Wort!" Silent Darkness Sonstiges, offtopic... 347 04.12.2008 17:01
23.07.04: tempo90: the Finest in Drum&Bass pt.4 @ produktion, Trier znork Das Party-Archiv 14 04.08.2004 14:22
Parties ohne MC´s ? DJ G-I-S Was geht in der Szene? 431 04.02.2004 13:02
der beste Wein sHaO Sonstiges, offtopic... 41 23.08.2003 02:21
deutsche DJs & UK MCs? funksta Was geht in der Szene? 47 17.05.2003 00:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
& future-music.net, Germany.