Future Forum - Germany's discussion board for Drum & Bass and urban music  

Zurück   Future Forum > Technik > Misc technique

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.04.2009, 20:40   #1
rodyho
Platinum Head
 
Benutzerbild von rodyho
 
Registriert seit: 04.10.2002
Ort: HH-Schanze
Beiträge: 3.812
Windows lizens frage

Ich hatte mir son laptop gekoft und da sind auf ner recovery platte
zwei betriebssysteme drauf. einmal vista business und einmal xp pro (warum auch immer).
der aufkleber an der unterseite des laptops sagt, dass ich eine registrierte windows lizens mit Key habe.

Also: das problem ist, dass ich nicht weiß wofür der Key gilt, ich aber das ding bei gelegenheit mal neu machen will, ohne sone scheiß recover scheiße zu nutzen. Dazu muss man wissen, dass keine CD fürs Betriebssystem sondern nur ne Recovery CD dabei ist.

Gibts da ne möglichkeit ne original CD zum installieren zu bekommen ohne direkt ne kaufen zu müssen? schließlich fehlt ja nur der Datenträger.
__________________
www.breakaholics.com / www.soundcloud.com/rodyho
Drinking american beer is like, making love in a canadian kanu. It's fucking close to water.
rodyho ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 27.04.2009, 21:09   #2
hustlin l.
Hardcore Head
 
Benutzerbild von hustlin l.
 
Registriert seit: 17.09.2003
Beiträge: 8.959
schau nocheinmal genau auf den aufkleber. eigentlich ist dort angegeben immer, um welches OS es sich handelt.
hustlin l. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2009, 21:12   #3
gmaagsta
Silver Head
 
Benutzerbild von gmaagsta
 
Registriert seit: 03.01.2008
Ort: KA
Beiträge: 835
Zitat:
Zitat von rodyho Beitrag anzeigen
Gibts da ne möglichkeit ne original CD zum installieren zu bekommen ohne direkt ne kaufen zu müssen? schließlich fehlt ja nur der Datenträger.
ne, das is ne hardwaregebundene lizenz. weder von ner coporate cd, noch update oder vollversion des betriebssystems wirst du mit deinem lizenzschlüssel installieren können. recovery oder os kaufen... andere legale möglichkeiten wirst da nicht haben.
__________________
drölf, 11, risiko!
gmaagsta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2009, 23:19   #4
bobafett
Metal Head
 
Registriert seit: 11.08.2002
Ort: Bielefeld - BABENHAUSEN
Beiträge: 455
Benutz die Recovery-Cd einfach.
Du sagst, da sind 2 Betriebssysteme drauf, dann installier das, was vorher drauf war. Und den Key eingeben der unten draufsteht fertig.

Auch wenn es "nur" eine Recovery-Cd ist, so ist es dennoch eine normal bootfähige Installations-Cd.

Ausserdem kann es sehr nervig sein, andere Versionen auf Laptops zu installieren. Z.Bsp. wegen fehlenden Treibern etc. Die Recovery-CD funktioniert und reicht definitiv.
__________________
Darth Fader a.k.a Graslife
bobafett ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2009, 14:43   #5
Hausmeister K.
Silver Head
 
Benutzerbild von Hausmeister K.
 
Registriert seit: 19.06.2003
Ort: Mannheim / Nieder - Ramstadt
Beiträge: 543
Also erstens mal:
Der Grund warum bei Vista Business ein Downgrade auf XP möglich ist ist der folgende:

Vista Business verwendet man überall da wo man ein Windows Netzwerk mit Domäne hat - also meistens in Firmen. Und genau da trifft man das ein oder andere Spezialprogramm an, das eben für XP geschrieben wurde, welches aber entweder nicht weiterentwickelt wurde - oder in der vorliegenden Version ausreicht, und man somit keine neue Lizenz erwerben möchte - da die - je nach Software - auch mal schlappe 10.000 Euro kosten kann.

Auf dem Aufkleber müsste eigentlich eine genauere Bezeichnung sein - bei allen Rechnern die ich bisher in der Hand hatte, die mit Vista Business und Downgrade Option ausgeliefert wurden, war auf dem Aufkleber die Vista-Seriennummer.

Falls deine Recovery-DVD keine normale Vista-Installations-DVD war, kannst Du dir entweder eine Bestellen - oder bei nem Kumpel eine ausleihen.
Eine alternative wäre auch vlite - http://download.winboard.org/details.php?file=1171 - damit kannst Du dir eine Vista-Installations-DVD selber backen, wenn Du willst sogar nach deinen Wünschen (sprich: Du kannst schon von vorne rein alle Treiber reinpacken die Du brauchst)
Hab ich allerdings noch nicht ausprobiert, aber anscheinend scheint es zu funktionieren.
Hier gibts ein Tutorial dazu: http://www.netzwelt.de/news/74931-tu...vista-mit.html
Das wurde zwar für eine ältere vlite Version geschrieben - aber sollte trotzdem noch wahr sein...

Es funktioniert jedes Setupmedium mit jedem gültigen Vista-Key. Über den Key entscheidet das Vista-Setup, welches Vista denn nun Installiert wird.

Deinen bei deiner Installation verwendeten Produktkey kannst Du mit Produkey http://www.nirsoft.net/utils/produkey.zip angucken.

Um ein Desaster zu vermeiden, könntest Du Dir VirtualPC installiern (ein PC-Emulator, gibts für Umme von Microsoft) - da kannst Du dir dein Vista in eine Virtuelle Maschine installieren und testen ob die DVD, bzw die Keys in Ordnung sind.

Generell würde ich Dir empfehlen, gleich im Anschluss ein Image zu ziehen - das erspart jemandem der seinen Rechner öfters neu installieren muss (was mir persönlich viel zu viel arbeit wäre, ich hab seit 2003 die ein und die gleiche Installation am laufen - und die sogar noch über 3 Platten hinweg gerettet...) enorm viel Zeit...

Hoffe gehelft zu haben...
__________________
...brennender Hass wird mir den Weg leuchten...
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

[Quote=MOAM]
"Ich selbst finde nen Schwuli und ne Mutti als Representant zwar eigenartig aber nicht schlimm. Aber die sollen Probleme mit den Taliban lösen ???"
[/Quote]
Hausmeister K. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2009, 16:34   #6
rodyho
Platinum Head
 
Benutzerbild von rodyho
 
Registriert seit: 04.10.2002
Ort: HH-Schanze
Beiträge: 3.812
ach geil, vielen dank. ich werde das auf jedenfall mal ausprobieren.


ich habe aufjedenfall keine lust auf die standard installation. da kaufe ich mir lieber en neues Betriebssytem. da war so viel software dabei die unnötig platz und resourcen gefressen hat, dass mir sowas nicht mehr auf die platte kommt.

die treiber sind kein problem, da ich bei dem lenovo book ein komplettpaket auf deren seite direkt runter laden kann. und so lange es nicht der netzwerktreiber ist, ist der Rest auch eher unerheblich.
__________________
www.breakaholics.com / www.soundcloud.com/rodyho
Drinking american beer is like, making love in a canadian kanu. It's fucking close to water.
rodyho ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
lizens, rapante, windows


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Windows Audio Drop-Out finding Tool! giana-brotherz Producing 7 04.07.2008 13:51
Apple öffnet Mac-Rechner für Windows Chris1202 Misc technique 12 22.05.2007 00:15
Öffentlicher Betatest: Windows Vista zum Download Chris1202 Misc technique 5 26.06.2006 11:12
beatmatching frage LOLer2k1 DJing 49 22.04.2005 10:35
Kein Internet Explorer 7 für Windows XP Daydreama Misc technique 11 24.11.2004 12:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
& future-music.net, Germany.