Future Forum - Germany's discussion board for Drum & Bass and urban music  

Zurück   Future Forum > Drum'n'Bass Events > Das Party-Archiv

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.04.2009, 00:24   #1
julz [sun:set]
Metal Head
 
Registriert seit: 19.11.2002
Ort: Berlin/London
Beiträge: 483
30.04.09: MASSIVE VII @ Maria, Berlin

THE RETURN OF MASSIVE
MASSIVE VII 30.04.2009
Room 1 - Breakbeat/Jungle

Bryan G (V Recordings/ Liquid V – London - Uk)
http://www.myspace.com/thebryangee
Brockie (Undiluted / London - Uk)
http://www.myspace.com/brockieundiluted
Digital (Function Rec. – London - Uk)
www.myspace.com/ukdigital
Zen (Grid Rec./Flipmode-London - Uk )
www.myspace.com/djzenuk
Mtc Yaw (Formrecording / Massive - Berlin)
www.myspace.com/mtcyaw
Amaning (Bios Rec. - Berlin )
www.myspace.com/djamaning
Nursa (Fire Session - Berlin)
www.myspace.com/nursafire

Mc´s
Accapello (3 D Mode – Birmingham - Uk)
www.myspace.com/mcaccapello
Soultrain (Formrecording / Massive - Berlin)
www.myspace.com/mcsoultrain
Semtex Mc (SRBE;hard:edged-Berlin)
www.myspace.com/semtexemcee

Room 2 Dubstep / Grime

Mackjiggah (PoliceInHelicopter,kool.POP)
www.myspace.com/mackjiggah
G-Serve (Underground essentials)
www.myspace.com/djgserve
Mr.Boogie (scrub a dub,spb)
www.myspace.com/basshoppazz

Es ist jetzt schon über fünf Monate her.
Wir erinnern uns: 02.10. Berlin – Maria am Ostbahnhof.
Schon gegen 24 Uhr ging die Schlange bis auf die Straße und sollte in den nächsten Stunden auch nicht weniger werden. Drinnen gab es ein ähnliches Bild. Viele Dnb-Freunde waren gekommen um zwei der größten Namen im Dnb ihre Ehre zu erweisen. Und als Dynamite Mc den Hauptact mit „are you ready for mc roni size“ ankündigte, gab es kein Halten mehr. Zu diesem Zeitpunkt war vielen noch nicht klar, dass hinter diesem Streich wiederum die Macher der Massive Berlin Dnb “ steckten.
Und sie sind wieder da. Und diesmal wieder mit ihrer „Massive“ Veranstaltung. Massive ist auch das Lineup für diesen Abend: Byran G, Brockie, Digital, Zen supportet von den Locals Amaning, Nursa und Gastgeber Mtc Yaw. Ich habe das Lineup vielfältiger gestaltet als üblich, da mir die „Music for the people “ Veranstaltung einige Türen geöffnet hat. Roni und Shy waren von dem ganzen „happening“ positiv angetan und haben die Werbetrommel etwas gerührt. So konnte ich Bryan G, den Roni Size „Entdecker“, für diesen Abend gewinnen, laut Veranstalter Mtc Yaw.
Byran ist ein Urgestein der Dnb Szene. Mit seinem Label „V Recording“ hat er alle Verkaufsrekorde gebrochen. In den frühen 90ern signte er die beiden Freunde „Roni Size + ‚DJ Krust “, die in den folgenden Jahren viele Hits für das Label produzierten. Ende der 90er entdeckte Bryan dann noch den heutigen Dnb Superstar DJ Marky. Diesen flog er Monat für Monat nach London. Damit konnte Marky auf der wöchentlichen Veranstaltung „Movment“ in der Bar Rumba spielen. Movment ist die älteste Dnb Veranstaltungreihe in London, und war für DJ Marky als auch für viele Künstler der Szene ein Sprungbrett in die internationale Dj Liga. Bryan G ist, wie Roni Size, für seine vielfältigen Sets bekannt. Man darf gespannt sein.
Zweiter Gast für diesen Abend ist DnB Legende DJ Brockie. Brockie gehört wie Bryan zu den „Originaters “ des Dnb Sounds. Auch er ist seit Anfang der 90er Jahre im Auftrag von Dnb weltweit unterwegs. Mit einigen Freunden entschloss sich Brockie 1991 den ersten Piraten Radio Sender für „Underground Music“ ins Leben zu rufen. Sie nannten den Sender „Kool Fm “. Dieser wurde in den Folgejahren das Sprachrohr für HARDCORE JUNGLE. Der Sender machte Brockie neben Namen wie Fabio, Andy C , Randall, Shy fx, Nicky Blackmarket, Grooverider zu festen Größen im Dnb biz. Mit seinem Label „Undiluted“ ist er unter anderem für große Hits wie „Represent“ verantwortlich.
Dritter Gast ist „the all mighty “ Digital. Fällt der Name Digital, dann fällt im nächsten Satz „Deadline“. Es gibt nur wenige Tunes im Dnb, die die Szene so geprägt haben wie dieser. Jeder Dnb Liebhaber hat diesen Tune schon mal gehört. Er war auch Digitals‘ Freifahrtschein in die Liga der Großen. Mit weiteren Releasen auf Labels wie Metalheadz, Renegade Hardware, 31 Records, Reinforced Records, Eastside Music , Commercial Suicide und seinem eigenen Label Function Records sorgte er in den letzten 15 Jahren für Gesprächsstoff.
Last but not least „DJ Zen“. Zen gehört eher zu den „Nu Skull Kids“, ist aber dennoch ein „Old School“ Jungle Warrior. 1995 hatte Zen den ersten Kontakt mit Dnb. Einge Jahre später machte er seinen ersten Release beim Label seines Freundes Twisted Individual Grid Recordings. Es folgten dann Releases auf Formation Records , Zombie. Zen steht für „heavy twisted wobbel basslines“ und ist das „icing Tipp“ für den Abend.
Vocal Support gibt es am Abend von Mc Accapella, der seine Skill´s schon einige Male auf der Massive bewiesen hat. Außerdem sind die beiden Local Talents Semtex MC , Mc Soultrain mit dabei.

Auf dem zweiten Floor gibt es diese mal Dubstep/Grime vibes Mackjiggah, G Serve, Mr.Boogie.

MASSIVE VII
Thursday 30.04.09 23.00h
Maria am Ostbahnhof - Berlin
An der Schillingbrücke / Stralauer Platz 33-34 /10243 Berlin



FLYER:

http://www.formrecording.com/images/massive_a5_vs.jpg
__________________
.......:::::::55 Films - Filmproduktion Berlin:::::::.......

http://www.55films.de
http://www.myspace.com/julian_sunset
http://www.youtube.com/user/55FilmsBerlin
http://www.sunbeatz.co.uk

Geändert von julz [sun:set] (07.04.2009 um 14:49 Uhr)
julz [sun:set] ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 08.04.2009, 22:04   #2
skylon
Metal Head
 
Registriert seit: 14.02.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 285
wie hoch ist der eintrittspreis?
__________________
..::skylon::..
skylon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2009, 12:08   #3
flowpro
Gold Head
 
Benutzerbild von flowpro
 
Registriert seit: 12.03.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.704
14€ abendkasse!!!

hach ein Fest
__________________
www.refloat.de
www.plainaudio.com

Geändert von flowpro (28.04.2009 um 16:44 Uhr)
flowpro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2009, 18:04   #4
philipp
Silver Head
 
Registriert seit: 30.04.2001
Ort: Berlin
Beiträge: 508
Also ich werd wohl hingehen. Da muss ich zumindest nicht mit ansehen, wie sie am Boxhagener meine Wohnung abfackeln...und bei den geplanten Flutlichtscheinwerfern der Polizei kann ich eh nicht schlafen.
philipp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2009, 03:42   #5
aliaSewo
Gold Head
 
Benutzerbild von aliaSewo
 
Registriert seit: 13.09.2001
Ort: [B]B[/B]
Beiträge: 2.498
Naja war ja keine große Aufregung am Boxhagener, zumindest bis wir irgendwann so gegen eins abgehauen sind. In der Maria war's ganz lustig, soweit ich mich erinnere...
__________________
Blub.
aliaSewo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2009, 13:32   #6
kai@future-music
Administrator
 
Benutzerbild von kai@future-music
 
Registriert seit: 04.06.2001
Beiträge: 7.754
Hier einige Bilder:
http://www.future-music.net/stage/ga...04-30_massive/

Thanks to Ju!
__________________
Future - www.future-music.net

Germany's online magazine for Drum'n'Bass, Jungle, Breakbeat
news, forum, events, DJ-mixes, history, merchandising,
interviews, features, charts, reviews & more ...
kai@future-music ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2009, 12:37   #7
otaku
Senior Head
 
Benutzerbild von otaku
 
Registriert seit: 05.03.2007
Ort: online
Beiträge: 110
nice, danke!
otaku ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2009, 17:07   #8
philipp
Silver Head
 
Registriert seit: 30.04.2001
Ort: Berlin
Beiträge: 508
Zitat:
Zitat von aliaSewo Beitrag anzeigen
Naja war ja keine große Aufregung am Boxhagener, zumindest bis wir irgendwann so gegen eins abgehauen sind. In der Maria war's ganz lustig, soweit ich mich erinnere...
Eher so gar nicht. In der Maria wars dafür echt ganz gut! Nicht zu voll, nicht zu heiß, gute Beats. Hätt vielleicht ein bisschen lauter sein können, aber das liegt vielleicht an mir...die Projektionen hinterm Pult fand ich dafür ziemlich cool!
philipp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2009, 19:46   #9
TitanMC
Senior Head
 
Benutzerbild von TitanMC
 
Registriert seit: 31.08.2003
Ort: 97
Beiträge: 249
@ Kai.....sag nicht dass Du da warst!?!??!!!

Hossa war das n Abend!!!

Gibts noch mehr Bilder irgendwo???

Und vielleicht n Snip vom Bryan seinem Set?????
__________________
Ka mate koe i te kai hikareti
TitanMC ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
02.10.08: Magic Price Showcase ft Roni Size, Shy fx @ Maria, Berlin way Das Party-Archiv 5 02.10.2008 11:28
05.04.08: Massive Vi @ Maria Ostbahnhof, Berlin flowpro Das Party-Archiv 17 03.04.2008 11:58
05.01.08: MASSIVE Reload 07/08 @ MARIA am Ostbahnhof, Berlin way Das Party-Archiv 14 06.01.2008 17:12
03.11.07: Massive Vol 4: Krust, Vicious Circle, Redeyes @ Maria, Berlin way Das Party-Archiv 20 05.11.2007 17:09
05.04.07: Massive Vol. II @ Maria am Ostbahnhof, Berlin flowpro Das Party-Archiv 4 12.04.2007 01:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
& future-music.net, Germany.