Future Forum - Germany's discussion board for Drum & Bass and urban music  

Zurück   Future Forum > Sonstiges > Sonstiges, offtopic...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.08.2007, 18:28   #1
D.E.E.N
Hardcore Head
 
Benutzerbild von D.E.E.N
 
Registriert seit: 20.11.2001
Beiträge: 8.148
Das kleine FF Boulevard Eckchen

Für alle Tratschweiber, Klatschtanten, homosexuelle Fabrikarbeiter oder eben nur armen Schweinen denen langweilig is & die nur Käs im Kopp haben.
Ganz nach diesem Vorbild




Hiltons juckende Knast-Erinnerung
Paris Hilton hat eine unangenehme Erinnerung an ihre Zeit hinter Gittern - Hautausschlag.

Hiltons Mutter Kathy behauptet, dass die "Sandpapier"-Laken, in denen ihre Tochter schlafen musste, ihr Ausschlag eingebracht haben. Kathy Hilton: "Im Gefängnis hatte sie nur diese dünnen Laken und ein Kopfkissen und eine dünne Decke. So kriegen Häftlinge Hautausschlag."

In ihrem Haus in Kalifornien habe sie ein richtiges Prinzessinnen-Zimmer für ihre Tochter eingerichtet, wo sie nach ihrer Haftentlassung das Luxusleben genießen konnte.

Hilton: "Ich hatte frische, ganz weiche Handtücher hingelegt, ganz weiche Laken und eine von diesen ganz weichen, kuscheligen Decken. (Paris) kam rein, sah die duftende Seife, die Handtücher und das Evian-Wasser an ihrem Bett. Ich wollte, dass sie sich richtig willkommen fühlt. Wir gingen runter und haben uns ein Sandwich gemacht. Sie ist mit ihrem Hündchen draußen rum gerannt. Sie ist gerannt und hat gerufen, 'Oh, das ist so ein schönes Gefühl. Ich bin so glücklich.'"
D.E.E.N ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 09.08.2007, 18:47   #2
AtleastnotDead
Metal Head
 
Registriert seit: 25.11.2005
Ort: Köln-Kalk
Beiträge: 354
Mir is schlecht.
__________________
________________________________________________________________________________
18.09.2010: QUAKE! @ Bogen 2 [Köln]


www.quake-inc.com
www.myspace.com/quakeincorporated
www.myspace.com/itssubverted
www.myspace.com/atleastnotdead

"dort wo viel über ficken gesprochen wird, wird offensichtlich zu wenig gefickt "
AtleastnotDead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2007, 18:50   #3
D.E.E.N
Hardcore Head
 
Benutzerbild von D.E.E.N
 
Registriert seit: 20.11.2001
Beiträge: 8.148
ja kein wunder. zieh um. köln is eine seuchenstadt.
pass auf das keinen ausschlag bekommst mein gutster
D.E.E.N ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2007, 18:55   #4
woogawooga
Metal Head
 
Benutzerbild von woogawooga
 
Registriert seit: 14.05.2007
Ort: HD
Beiträge: 383
http://static.twoday.net/raajin/imag...s_in_china.jpg
__________________
Dobbelt gewobbelt hält besser !!
woogawooga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2007, 18:59   #5
Faby
Platinum Head
 
Benutzerbild von Faby
 
Registriert seit: 22.01.2006
Ort: berlin
Beiträge: 3.413
Zitat:
Zitat von D.E.E.N
Hiltons juckende Knast-Erinnerung
Paris Hilton hat eine unangenehme Erinnerung an ihre Zeit hinter Gittern - Hautausschlag.

Hiltons Mutter Kathy behauptet, dass die "Sandpapier"-Laken, in denen ihre Tochter schlafen musste, ihr Ausschlag eingebracht haben. Kathy Hilton: "Im Gefängnis hatte sie nur diese dünnen Laken und ein Kopfkissen und eine dünne Decke. So kriegen Häftlinge Hautausschlag."

In ihrem Haus in Kalifornien habe sie ein richtiges Prinzessinnen-Zimmer für ihre Tochter eingerichtet, wo sie nach ihrer Haftentlassung das Luxusleben genießen konnte.

Hilton: "Ich hatte frische, ganz weiche Handtücher hingelegt, ganz weiche Laken und eine von diesen ganz weichen, kuscheligen Decken. (Paris) kam rein, sah die duftende Seife, die Handtücher und das Evian-Wasser an ihrem Bett. Ich wollte, dass sie sich richtig willkommen fühlt. Wir gingen runter und haben uns ein Sandwich gemacht. Sie ist mit ihrem Hündchen draußen rum gerannt. Sie ist gerannt und hat gerufen, 'Oh, das ist so ein schönes Gefühl. Ich bin so glücklich.'"
__________________
www.soundcloud.com/lawless-1
www.facebook.com/seidel.fabian
Faby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2007, 19:14   #6
soundsurfer
Hardcore Head
 
Benutzerbild von soundsurfer
 
Registriert seit: 15.01.2004
Ort: Cologne, bitches!
Beiträge: 8.529
Zitat:
Zitat von D.E.E.N
ja kein wunder. zieh um. köln is eine seuchenstadt.
pass auf das keinen ausschlag bekommst mein gutster

gibts ja auch filme drüber, die todesgrippe von köln und dergleichen...jaja
__________________
mixes, info, etc: http://www.soundsurferdj.com/

www.facebook.com/soundsurferdj | www.facebook.com/SubsonikSoundRecordingsLLC | soundcloud.com/subsonik-sound-recordings

"Man muss den Leuten immer etwas bieten, aber nicht immer das, was sie erwarten." - Helge Schneider
soundsurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2007, 19:24   #7
AtleastnotDead
Metal Head
 
Registriert seit: 25.11.2005
Ort: Köln-Kalk
Beiträge: 354
"Ratten 2 - Sie kommen wieder"
"Pest - Die Rückkehr"
__________________
________________________________________________________________________________
18.09.2010: QUAKE! @ Bogen 2 [Köln]


www.quake-inc.com
www.myspace.com/quakeincorporated
www.myspace.com/itssubverted
www.myspace.com/atleastnotdead

"dort wo viel über ficken gesprochen wird, wird offensichtlich zu wenig gefickt "
AtleastnotDead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2007, 19:34   #8
Velvet K
Platinum Head
 
Benutzerbild von Velvet K
 
Registriert seit: 07.09.2006
Ort: 大阪 の 海賊的 放送
Beiträge: 2.728
Zitat:
Zitat von D.E.E.N
und wer von denen ist dein Vorbild
__________________
"wir können ja death metal hören - oh ja, red hot chilli peppers"

"dann noch viel spaß mit deiner teufelsmusik.."

Das Futureforum ist unheimlich fair, hier bekommt ungeachtet der Hautfarbe, Nationalität und Postanzahl einfach jeder in die Fresse wenn es sich anbietet (massline)


facebook l VelvetKay
Velvet K ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2007, 19:55   #9
sundance kid
Platinum Head
 
Benutzerbild von sundance kid
 
Registriert seit: 03.07.2004
Ort: Casa Bonita
Beiträge: 3.880
Zitat:
Zitat von soundsurfer
gibts ja auch filme drüber, die todesgrippe von köln und dergleichen...jaja
kein wunder, daß die kölner noch am leben sind.
auch viren haben ihren stolz!
__________________
Es saugt und bläst der Heinzelmann,
wo Mutti sonst nur saugen kann.
sundance kid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2007, 19:55   #10
AlexJungle
Diamond Head
 
Benutzerbild von AlexJungle
 
Registriert seit: 17.10.2002
Ort: Köln - Pfalz
Beiträge: 6.602
Zitat:
Zitat von Velvet K
und wer von denen ist dein Vorbild

http://i31.photobucket.com/albums/c3...perfriends.jpg
__________________
░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
::JUNGLE SURFER KRU::
░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
AlexJungle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2007, 20:23   #11
D.E.E.N
Hardcore Head
 
Benutzerbild von D.E.E.N
 
Registriert seit: 20.11.2001
Beiträge: 8.148
Zitat:
Zitat von Velvet K
und wer von denen ist dein Vorbild
nur er. solange er die stadt beschützt bleibt es ein seuchenherd
D.E.E.N ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2007, 20:36   #12
Silent Darkness
Guest
 
Beiträge: n/a
is das rechts der soundi?
  Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2007, 20:38   #13
soundsurfer
Hardcore Head
 
Benutzerbild von soundsurfer
 
Registriert seit: 15.01.2004
Ort: Cologne, bitches!
Beiträge: 8.529
also da hab selbst ich noch mehr haare aufm kopp
__________________
mixes, info, etc: http://www.soundsurferdj.com/

www.facebook.com/soundsurferdj | www.facebook.com/SubsonikSoundRecordingsLLC | soundcloud.com/subsonik-sound-recordings

"Man muss den Leuten immer etwas bieten, aber nicht immer das, was sie erwarten." - Helge Schneider
soundsurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2007, 21:09   #14
sundance kid
Platinum Head
 
Benutzerbild von sundance kid
 
Registriert seit: 03.07.2004
Ort: Casa Bonita
Beiträge: 3.880
Zitat:
Zitat von soundsurfer
also da hab selbst ich noch mehr haare aufm kopp
och jo, dann haste die kappe auf deinem profilpic also nicht zur tarnung deiner halbglatze auf, was?
btw. was für ne cam hast du für die aufnahmen benutzt?
__________________
Es saugt und bläst der Heinzelmann,
wo Mutti sonst nur saugen kann.
sundance kid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2007, 21:21   #15
Chris1202
Moderator
 
Benutzerbild von Chris1202
 
Registriert seit: 25.07.2002
Ort: Frankfurzt
Beiträge: 8.648
Zitat:
Zitat von D.E.E.N
Hiltons juckende Knast-Erinnerung
Paris Hilton hat eine unangenehme Erinnerung an ihre Zeit hinter Gittern - Hautausschlag.

Hiltons Mutter Kathy behauptet, dass die "Sandpapier"-Laken, in denen ihre Tochter schlafen musste, ihr Ausschlag eingebracht haben. Kathy Hilton: "Im Gefängnis hatte sie nur diese dünnen Laken und ein Kopfkissen und eine dünne Decke. So kriegen Häftlinge Hautausschlag."

In ihrem Haus in Kalifornien habe sie ein richtiges Prinzessinnen-Zimmer für ihre Tochter eingerichtet, wo sie nach ihrer Haftentlassung das Luxusleben genießen konnte.

Hilton: "Ich hatte frische, ganz weiche Handtücher hingelegt, ganz weiche Laken und eine von diesen ganz weichen, kuscheligen Decken. (Paris) kam rein, sah die duftende Seife, die Handtücher und das Evian-Wasser an ihrem Bett. Ich wollte, dass sie sich richtig willkommen fühlt. Wir gingen runter und haben uns ein Sandwich gemacht. Sie ist mit ihrem Hündchen draußen rum gerannt. Sie ist gerannt und hat gerufen, 'Oh, das ist so ein schönes Gefühl. Ich bin so glücklich.'"

die mutter gehört noch viel eher eingesperrt als ihre tochter.


edit: http://www.welt.de/vermischtes/artic...tgenommen.html
__________________
http://www.nsf-music.de/


Einen Ohrgasmus erkennst Du am rhythmischen Zucken der Muschel beim Eindringen ganz spezieller Klänge.

Geändert von Chris1202 (09.08.2007 um 21:42 Uhr)
Chris1202 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2007, 14:22   #16
D.E.E.N
Hardcore Head
 
Benutzerbild von D.E.E.N
 
Registriert seit: 20.11.2001
Beiträge: 8.148
Washington - Ausgerechnet ein ehemaliger Bundesliga-Profi hat Superstar David Beckham das Debüt in der amerikanischen Fußball-Profiliga (MLS) verdorben.

Der Brasilianer Luciano Emilio, der zwischen 1997 und 2000 zwei Bundesliga- und 28 Zweitliga-Spiele für den 1. FC Köln und Alemannia Aachen bestritten hat, schoss in der 27. Minute das einzige Tor beim 1:0-Sieg seines Teams DC United Washington gegen den neuen Beckham-Club Los Angeles Galaxy.

"Die Niederlage ist enttäuschend, wir müssen trotzdem nach vorne schauen. In der Mannschaft steckt viel Talent und das werden wir in den nächsten Spielen beweisen", meinte Beckham.

Als der 32 Jahre alte Star-Einkauf in der 72. Minute eingewechselt wurde, erhoben sich alle 46 686 Zuschauer im ausverkauften RFK-Stadium von ihren Sitzen und begrüßten den teuersten Import der US-Sportgeschichte mit stehenden Ovationen.

Auf diesen Augenblick hatten Land und Liga sehnsüchtig gewartet. Es war der größte Moment für den Fußball zwischen New York und San Francisco seit den Zeiten von Pele und Franz Beckenbauer Mitte der 70er Jahre in der damaligen North American Soccer League (NASL).

Ich bin froh, dass ich endlich wieder spielen konnte, obwohl es nach acht Wochen Pause ziemlich schwer war. Aber die Leute hier sind gekommen, um mich zu sehen. Sie haben viel Geld bezahlt und deshalb wollte ich sie nicht enttäuschen", betonte Beckham, der nach wie vor Probleme mit einer im Juni zugezogenen Knöchelverletzung hat.
Diese Blessur hatte bisher lediglich einen Kurzeinsatz des 32 Jahre alten Mittelfeldakteurs in einem Testspiel zugelassen.

Für viele amerikanische Zuschauer war es das erste Fußball-Spiel ihres Lebens. Zahlreiche Besucher hatten sich zuvor extra Beckhams Galaxy-Trikot mit der Nummer 23 gekauft.

Und bei jeder Ballberührung des Spielmachers erreichte der Lautstärkepegel Höchstwerte. "Das ist, als wenn die Beatles aus England rüber gekommen wären", flachste der frühere Saarbrücker und Bochumer Bundesliga-Profi Eric Wynalda, der die Partie als Experte für den Sportkabelsender ESPN kommentierte.

In seinen 19 Minuten Einsatzzeit blieb Beckham ohne große Aktion und konnte letztlich die sechste Niederlage im 14. Saisonspiel für Los Angeles nicht verhindern.

Somit bleibt Galaxy das zweitschlechteste Team der MLS und weist bereits zwölf Punkte Rückstand auf einen Playoff-Platz auf. Am 12. August spielen die Kalifornier in Boston - bei New England Revolution.
D.E.E.N ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2007, 14:57   #17
tribalgrooves
Silver Head
 
Benutzerbild von tribalgrooves
 
Registriert seit: 10.04.2007
Ort: Kraichgau
Beiträge: 807
BITTE BITTE
__________________
http://subbass.cc
tribalgrooves ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2007, 15:03   #18
D.E.E.N
Hardcore Head
 
Benutzerbild von D.E.E.N
 
Registriert seit: 20.11.2001
Beiträge: 8.148


geilo. wenn ich jmd aufreg motiviert mich das umso mehr.

wie gsacht: tanz pgo zu clipz & steck dir n finger in den arsch

hier noch was:


Slash hatte keine Ahnung, wer Robbie Williams ist, als er den Popstar zum ersten Mal traf.


Der Velvet Revolver-Gitarrist verrät, dass er und Williams nach dem etwas verwirrenden ersten Treffen eine Zeitlang gute Kumpel waren. Als der "Angels"-Star jedoch nicht mehr so viel feierte, schlief ihre Freundschaft ein.

Slash: "Da kommt so ein Typ auf mich zu und sagt, 'Du bist Slash, oder? Du kommst aus (der britischen Stadt) Stoke-on-Trent - ich komme auch aus Stoke-on-Trent!' Ich frage mich, 'Wer ist dieser Typ?' Danach haben wir zusammen rum gehangen, aber dann hat er aufgehört zu trinken und ich habe ihn lange nicht gesehen."
D.E.E.N ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2007, 15:16   #19
watakant
Gold Head
 
Registriert seit: 07.05.2004
Ort: in meiner Wohnung
Beiträge: 2.294
Hat nich die Britney Victoria auch net erkannt ???
watakant ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2007, 15:22   #20
tribalgrooves
Silver Head
 
Benutzerbild von tribalgrooves
 
Registriert seit: 10.04.2007
Ort: Kraichgau
Beiträge: 807
Zitat:
Zitat von D.E.E.N
Washington - Ausgerechnet ein ehemaliger Bundesliga-Profi hat Superstar David Beckham das Debüt in der amerikanischen Fußball-Profiliga (MLS) verdorben.

Der Brasilianer Luciano Emilio, der zwischen 1997 und 2000 zwei Bundesliga- und 28 Zweitliga-Spiele für den 1. FC Köln und Alemannia Aachen bestritten hat, schoss in der 27. Minute das einzige Tor beim 1:0-Sieg seines Teams DC United Washington gegen den neuen Beckham-Club Los Angeles Galaxy.

"Die Niederlage ist enttäuschend, wir müssen trotzdem nach vorne schauen. In der Mannschaft steckt viel Talent und das werden wir in den nächsten Spielen beweisen", meinte Beckham.

Als der 32 Jahre alte Star-Einkauf in der 72. Minute eingewechselt wurde, erhoben sich alle 46 686 Zuschauer im ausverkauften RFK-Stadium von ihren Sitzen und begrüßten den teuersten Import der US-Sportgeschichte mit stehenden Ovationen.

Auf diesen Augenblick hatten Land und Liga sehnsüchtig gewartet. Es war der größte Moment für den Fußball zwischen New York und San Francisco seit den Zeiten von Pele und Franz Beckenbauer Mitte der 70er Jahre in der damaligen North American Soccer League (NASL).

Ich bin froh, dass ich endlich wieder spielen konnte, obwohl es nach acht Wochen Pause ziemlich schwer war. Aber die Leute hier sind gekommen, um mich zu sehen. Sie haben viel Geld bezahlt und deshalb wollte ich sie nicht enttäuschen", betonte Beckham, der nach wie vor Probleme mit einer im Juni zugezogenen Knöchelverletzung hat.
Diese Blessur hatte bisher lediglich einen Kurzeinsatz des 32 Jahre alten Mittelfeldakteurs in einem Testspiel zugelassen.

Für viele amerikanische Zuschauer war es das erste Fußball-Spiel ihres Lebens. Zahlreiche Besucher hatten sich zuvor extra Beckhams Galaxy-Trikot mit der Nummer 23 gekauft.

Und bei jeder Ballberührung des Spielmachers erreichte der Lautstärkepegel Höchstwerte. "Das ist, als wenn die Beatles aus England rüber gekommen wären", flachste der frühere Saarbrücker und Bochumer Bundesliga-Profi Eric Wynalda, der die Partie als Experte für den Sportkabelsender ESPN kommentierte.

In seinen 19 Minuten Einsatzzeit blieb Beckham ohne große Aktion und konnte letztlich die sechste Niederlage im 14. Saisonspiel für Los Angeles nicht verhindern.

Somit bleibt Galaxy das zweitschlechteste Team der MLS und weist bereits zwölf Punkte Rückstand auf einen Playoff-Platz auf. Am 12. August spielen die Kalifornier in Boston - bei New England Revolution.
immerhin hast du dieses mal den text kurz überflogen und editiert
im gegensatz zu deinen letzten GMX - copy + paste Beiträgen.
__________________
http://subbass.cc
tribalgrooves ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2007, 15:28   #21
D.E.E.N
Hardcore Head
 
Benutzerbild von D.E.E.N
 
Registriert seit: 20.11.2001
Beiträge: 8.148
ähhm..eig. nicht nein
D.E.E.N ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2007, 15:34   #22
tribalgrooves
Silver Head
 
Benutzerbild von tribalgrooves
 
Registriert seit: 10.04.2007
Ort: Kraichgau
Beiträge: 807
hirnlosspam

Hat Mama Spears mit Britneys
Mann geschlafen?

Beschuldigt: Britney traut ihrer Mutter Lynne Spears sogar Sex mit K-Fed zu
Britney Spears (25) und ihr schlimmer Absturz. Es geht noch tiefer...

Die Sängerin soll ihrer Mutter Lynne (52) vorgeworfen haben, mit ihrem Ex Kevin Federline (29) zu schlafen – dem Vater von Britneys Kindern. Das berichtet das amerikanische Magazin „Star“.

Klar ist: Zwischen Lynne Spears und ihrer berühmten Tochter funktioniert es nicht mehr. Britney fühlt sich von aller Welt allein gelassen, sagen Freunde, und kehrte auch ihrer eigenen Familie den Rücken.

Offenbar verhinderte Britney sogar, dass Lynne Spears ihre Enkel sehen durfte.

Also besuchte Oma die Jungs heimlich. Und zwar im Haus von deren Vater Kevin Federline...

Mitte Juni eskalierte der Streit, schreibt der „Star“. Mutter Spears beichtete ihre heimlichen Besuche, es gab furchtbaren Ärger.

In diesem Wortgefecht muss der hässliche Vorwurf gefallen sein. Das Magazin zitiert einen Freund, dem Britney wohl davon erzählt hat: „In ihrer Wut beschuldigte Britney ihre Mutter, mit Kevin geschlafen zu haben!“

Allerdings versucht der Freund, Verständnis zu äußern: „Britney weiß gerade nicht, wo vorn und hinten ist. Sie war durcheinander und verärgert. Sie hat Lynne vorgeworfen, sie wäre so hinterhältig, wahrscheinlich sogar mit Kevin zu schlafen, nur um Britneys Gefühle zu verletzen.“

Umgekehrt sei nun die Mutter am Boden zerstört. Der Freund laut „Star“: „Lynne ist tief verletzt, weil ihre eigene Tochter ihr bösartig unterstellt, etwas so Schreckliches zu tun.“

Zu allem Übel droht Britney neuer Streit um die Kinder. Das geschiedene Paar hatte sich zwar auf das gemeinsame Sorgerecht für die Kinder geeinigt. Doch jetzt macht Kevin vor Gericht erneut Druck – er will Britney die Kinder wegnehmen. Sein Anwalt habe gestern die entsprechenden Schritte eingeleitet, berichtet „tmz.com“.
__________________
http://subbass.cc
tribalgrooves ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2007, 15:42   #23
D.E.E.N
Hardcore Head
 
Benutzerbild von D.E.E.N
 
Registriert seit: 20.11.2001
Beiträge: 8.148
eine ganz schöne familientragödie im hause spears. geld alleine macht eben doch nicht glücklich. was das arme mädchen hat durchmachen müssen.
hätte sie sich mal lieber auf einem ihrer deutschlandkonzerte von mir anal wegklatschen lassen würds ihr besser gehn
D.E.E.N ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2007, 15:48   #24
soundsurfer
Hardcore Head
 
Benutzerbild von soundsurfer
 
Registriert seit: 15.01.2004
Ort: Cologne, bitches!
Beiträge: 8.529
Zitat:
Zitat von D.E.E.N
eine ganz schöne familientragödie im hause spears. geld alleine macht eben doch nicht glücklich. was das arme mädchen hat durchmachen müssen.
hätte sie sich mal lieber auf einem ihrer deutschlandkonzerte von mir anal wegklatschen lassen würds ihr besser gehn

ich dachte das wär erst der auslöser gewesen
__________________
mixes, info, etc: http://www.soundsurferdj.com/

www.facebook.com/soundsurferdj | www.facebook.com/SubsonikSoundRecordingsLLC | soundcloud.com/subsonik-sound-recordings

"Man muss den Leuten immer etwas bieten, aber nicht immer das, was sie erwarten." - Helge Schneider
soundsurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2007, 15:49   #25
D.E.E.N
Hardcore Head
 
Benutzerbild von D.E.E.N
 
Registriert seit: 20.11.2001
Beiträge: 8.148
hmmm.... nein er war leider vor mir dran
D.E.E.N ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2007, 16:14   #26
Tropic
Diamond Head
 
Benutzerbild von Tropic
 
Registriert seit: 06.08.2004
Ort: UFFM MOND!
Beiträge: 5.860
Zitat:
Zitat von D.E.E.N
hätte sie sich mal lieber auf einem ihrer deutschlandkonzerte von mir anal wegklatschen lassen würds ihr besser gehn



du spinner
__________________
disabled card successfully pulled!
Tropic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2007, 18:37   #27
sundance kid
Platinum Head
 
Benutzerbild von sundance kid
 
Registriert seit: 03.07.2004
Ort: Casa Bonita
Beiträge: 3.880
Zitat:
Zitat von tribalgrooves
Hat Mama Spears mit Britneys
Mann geschlafen?

Beschuldigt: Britney traut ihrer Mutter Lynne Spears sogar Sex mit K-Fed zu
Britney Spears (25) und ihr schlimmer Absturz. Es geht noch tiefer...

Die Sängerin soll ihrer Mutter Lynne (52) vorgeworfen haben, mit ihrem Ex Kevin Federline (29) zu schlafen – dem Vater von Britneys Kindern. Das berichtet das amerikanische Magazin „Star“.

Klar ist: Zwischen Lynne Spears und ihrer berühmten Tochter funktioniert es nicht mehr. Britney fühlt sich von aller Welt allein gelassen, sagen Freunde, und kehrte auch ihrer eigenen Familie den Rücken.

Offenbar verhinderte Britney sogar, dass Lynne Spears ihre Enkel sehen durfte.

Also besuchte Oma die Jungs heimlich. Und zwar im Haus von deren Vater Kevin Federline...

Mitte Juni eskalierte der Streit, schreibt der „Star“. Mutter Spears beichtete ihre heimlichen Besuche, es gab furchtbaren Ärger.

In diesem Wortgefecht muss der hässliche Vorwurf gefallen sein. Das Magazin zitiert einen Freund, dem Britney wohl davon erzählt hat: „In ihrer Wut beschuldigte Britney ihre Mutter, mit Kevin geschlafen zu haben!“

Allerdings versucht der Freund, Verständnis zu äußern: „Britney weiß gerade nicht, wo vorn und hinten ist. Sie war durcheinander und verärgert. Sie hat Lynne vorgeworfen, sie wäre so hinterhältig, wahrscheinlich sogar mit Kevin zu schlafen, nur um Britneys Gefühle zu verletzen.“

Umgekehrt sei nun die Mutter am Boden zerstört. Der Freund laut „Star“: „Lynne ist tief verletzt, weil ihre eigene Tochter ihr bösartig unterstellt, etwas so Schreckliches zu tun.“

Zu allem Übel droht Britney neuer Streit um die Kinder. Das geschiedene Paar hatte sich zwar auf das gemeinsame Sorgerecht für die Kinder geeinigt. Doch jetzt macht Kevin vor Gericht erneut Druck – er will Britney die Kinder wegnehmen. Sein Anwalt habe gestern die entsprechenden Schritte eingeleitet, berichtet „tmz.com“.
bah, ich frag mich ja, wo genau im trailer park die beiden ein lauschiges plätzchen gefunden haben...redneck pr0n.
__________________
Es saugt und bläst der Heinzelmann,
wo Mutti sonst nur saugen kann.
sundance kid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2007, 19:05   #28
soundsurfer
Hardcore Head
 
Benutzerbild von soundsurfer
 
Registriert seit: 15.01.2004
Ort: Cologne, bitches!
Beiträge: 8.529
Zitat:
Zitat von sundance kid
bah, ich frag mich ja, wo genau im trailer park die beiden ein lauschiges plätzchen gefunden haben...redneck pr0n.

beim wasserturm links
__________________
mixes, info, etc: http://www.soundsurferdj.com/

www.facebook.com/soundsurferdj | www.facebook.com/SubsonikSoundRecordingsLLC | soundcloud.com/subsonik-sound-recordings

"Man muss den Leuten immer etwas bieten, aber nicht immer das, was sie erwarten." - Helge Schneider
soundsurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2007, 17:46   #29
D.E.E.N
Hardcore Head
 
Benutzerbild von D.E.E.N
 
Registriert seit: 20.11.2001
Beiträge: 8.148
Britney Spears - Sex mit der Assistentin?

So was aber auch! Justament zu dem Zeitpunkt, als ihr Ex Kevin Federline versucht, vor Gericht das Sorgerecht für die gemeinsamen Kinder Sean Preston und Jayden James zu beantragen, tauchen Gerüchte auf, Spears würde zu ihrer Assistentin Shannon Funk mehr als nur Geschäftsbeziehungen pflegen.

Das OK!-Magazin vermeldet in seiner jüngsten Ausgabe, dass die Behauptungen eines Mannes, er wäre am 19. Juli nach einem Techtelmechtel an einem Hotelpool des nächtens in Brits Bett gelandet, nicht der Wahrheit entsprechen. Vielmehr soll Britneys Assistentin mit ihr das Kopfkissen geteilt haben.

Aus diesem Grund hat Federlines Anwalt Funk wohl auch eine Vorladung zukommen lassen, um sie im Sorgerechtsstreit vor Gericht befragen zu lassen. Kevins Advokat bestätigt, dass die Vorladung im Zusammenhang mit den Gerichtsterminen der beiden Ex-Ehepartnern stünde.

Des weiteren berichtet das Us-Magazin von diversen Kindermädchen, die behaupten, Britney würde vor ihren Kindern Alkohol trinken und vor ihren Angestellten strippen. Ein Kindermädchen soll sie sogar eingeladen haben, im selben Bett zu schlafen. Es brechen anscheinend wieder schwere Zeiten für die Sängerin an.

Shannon Funk bestreitet unterdessen eine Affäre mit Britney. Fotos, die die beiden eng umschlungen zeigen, erklärte sie mit Spears großem Bedürfnis nach Streicheleinheiten. Die Sängerin sei ständig Körperkontakt aus.



ein ganz schönes luder diese britney
D.E.E.N ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2007, 17:54   #30
Silent Darkness
Guest
 
Beiträge: n/a
pics or it didn't happen!
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bild.de, bildzeitung


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
24.03.07: Jan Sirup & Smood @ Die kleine Halle, Heidelberg Smood Das Party-Archiv 25 28.03.2007 13:46
03.03.07: DUBSTEP! Skream @ Urban Affairs / Kleine Halle, Heidelberg HMI Das Party-Archiv 104 09.03.2007 16:38
mittwochs: Boulevard of Broken Beats @ Octagon, München MOB Das Party-Archiv 5 11.09.2006 23:49
S: kleine süsse couch eichhörnchen Suche, verkaufe, tausche 7 18.06.2004 03:33
Der kleine Bruder von Marvin, dem Roboter jungle_nutcase Sonstiges, offtopic... 4 25.05.2002 04:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
& future-music.net, Germany.