Future Forum - Germany's discussion board for Drum & Bass and urban music  

Zurück   Future Forum > The Drum'n'Bass Scene > Themen auf future-music.net

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.10.2005, 10:37   #1
kai@future-music
Administrator
 
Benutzerbild von kai@future-music
 
Registriert seit: 04.06.2001
Beiträge: 7.758
Arrow Interview - Mankind & Polarity präsentieren "Vogel oder Fighter"

Mit Features der Top-Produzenten der deutschen Drum'n'Bass Szene Giana Brotherz, N.Phect & Diz:play, nme click, Body & Soul und Broken Harmony haben Mankind und Polarity ein Drum'n'Bass-Rap-Album aufgenommen, das seinesgleichen sucht: "Vogel oder Fighter".
Um mehr über das Album zu erfahren haben wir MC Mankind, der bereits seit 1998 bundes- und europaweit als Live-MC auf Drum'n'Bass & Hip Hop Veranstaltungen unterwegs ist, zum Interview gebeten...

http://www.future-music.net/stage/in...eloderfighter/

--

Kommentare zum Interview oder Fragen an Mankind oder Polarity? Hier posten...
__________________
Future - www.future-music.net

Germany's online magazine for Drum'n'Bass, Jungle, Breakbeat
news, forum, events, DJ-mixes, history, merchandising,
interviews, features, charts, reviews & more ...
kai@future-music ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 20.10.2005, 17:20   #2
flowpro
Gold Head
 
Benutzerbild von flowpro
 
Registriert seit: 12.03.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.704
nice one! Ehrliches Interview, gute Statements, freut mich das zu lesen.

mich würde mal interssieren, welche auflage ihr über uptothesky denn schafft? mit vogel oder fighter in der selben auflage als album wie die 12"?

Geht ihr die online distribution bzw. mailorder selbst an (eigenverschickung nach e-mail), oder habt ihr nen zwischenhändler, bzw. geht die online Stores selber an mit info mails?

Big up und weiter so, Guerilla Marketing ist immer noch das Beste und wird in Zukunft immer mehr kommen.

Best, Flowpro
__________________
www.refloat.de
www.plainaudio.com
flowpro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2005, 13:45   #3
Steppsen
Forum Freak
 
Benutzerbild von Steppsen
 
Registriert seit: 02.09.2002
Ort: Saar-G-Beat / NK-Town
Beiträge: 17.572
Zitat:
Zitat von Mankind
Ich bin es ehrlich gesagt auch leid, mir Kommentare von Leute anzuhören, die sich Null mit der Materie auskennen, aber mit so Sachen wie "inhaltslose Texte" oder "Möchtegern-Gangster" ankommen. Solche Vögel sollen bitte mein Album nicht kaufen, sondern sich als Alternative den Soundtrack zu "Felix - Ein Hase auf Weltreise" holen. Oder Drum’n’Bass studieren, oder in Afrika eine Schuhladen aufmachen. Egal was... Aber nicht mein Album kaufen."


...guter mann...

...ich kann mich nur immer wieder wieder wieder wiederholen...find´s geil...die GB und der Nphect und Diszplay Tune zerreissen hier jeder unserer Parties...wer mir das was von nicht floor tauglich und passt nich zu DnB erzählen will der darf mal schnitzen gehen oder so...

Bin auch kein Freund von Battleraps und Dissereien...zumindest solang wie sie auf dummes "Ich fick dein Arsch.." hinauslaufen...aber wer Ihm hier fehlenden Wortwitz und mangelndes Raptechnisches Können virwirft der hat IMHO simpel und einfach keine Ahnung von Rap und Styles...könnter mich jetzt für anpupsen oder nich...

Lustig find ich auch die Reaktionen auf das "Tape des Todes" auf mzee.com...soviel zu dem Thema den shit kaufen nur KiddyHipHopper...aber vllt liegts auch da einfach daran das es ne INet Page is...und das ruft halt immer die sleben VÖGEL aufn Plan...ob im Heavymetal Forum, im Arbella Forum oder bei der Sesamstrasse...alles Haribo und Playmobil...

FAZIT: Big up Mankind und alle daran beteiligten Prducer und Remedy fürs abgefahrene Artwork (das uns auch schon gewissermaßen inspiriert hat für die nächsten Arts)...

Shoutz...
__________________
[Printwerbung is out]
Steppsen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2005, 21:38   #4
buster
Senior Head
 
Benutzerbild von buster
 
Registriert seit: 03.04.2005
Ort: saarbrücken
Beiträge: 241
sry dass ich mich hier erstma zu wort melde, aber thema mankind interessiert mich immo schon und muss sagen, dass mir das interview sehr gut gefällt, korrekte states auch wenn mir sein stil noch net so zusagt, wobei: was ja noch net is kann ja noch werden...
Interessant findsch nur, dass selbst hier thema mankind so wenig anklang findet - deshalb würd mich das feedback, welches er auf partys empfängt en bissel interessieren... hab das gefühl, dass es nämlich nur in schwarz/weiß läuft, d.h. entweder saugeil oder total scheiße, also gibts auch konstruktive kritik und wie geht er damit um? Ich weiß ansatzweise hat ers ja schon angesprochen, aber diese äußerungen hör ich von zu vielen mcs...
auch würd mich interessieren wie er drumnbass von hiphop lyrics differenziert...

greetz
buster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2005, 21:57   #5
Base
Newcomer
 
Registriert seit: 09.10.2005
Ort: Herbal-Village
Beiträge: 8
acapella statt instrumental ?

tach,
wie ich im interview gelesen hab, kann durch eine freundliche anfrage eventl. ein instrumental bekommen werden,oder auch nicht... !
wäre bei einer genauso freundlichen anfrage evtl. auch ein acapella drin ?
bzw. an wen muss ich denn die anfrage schicken ??!!
gruss
Base ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
& future-music.net, Germany.