Future Forum - Germany's discussion board for Drum & Bass and urban music  

Zurück   Future Forum > The Drum'n'Bass Scene > Was geht in der Szene?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.07.2004, 22:19   #1
Guest
Guest
 
Beiträge: n/a
Wink 2004 year of the Liquid Funk

ja , ich weiss ! Schubladendenkstyle bla bla ... trallala

aber ich finde das dieser Begriff genau das beschreibt was richtig guten Drum & Bass Stuff ausmacht !
viele denken jetzt bestimmt : "ahh, das is dieser angeschwulte, housige Brazil sound Shizzle

das sehe ich aber ganz anders , auch Pendulum oder D-Bridge etc. machen Liquid Funk ! kommt halt immer auf den Track an es sind alle Styles im Liquid Funk erlaubt es muss nur "Funk" sein
und wenn ich mir die Qualität der 2004er releases bisher so anhöre muss ich mal sagen :

DRUM & BASS , öhhh ... Liquid Funk ... macht mehr SPASS als je zuvor

Hospital , Soul:r , Exit , DNAudio, WWA, Defunked, Phuturistic Bluez, Space, Revolver, Tangent, Creative Source, Commercial Siucide und und und .....
  Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 08.07.2004, 22:28   #2
Corto
Silver Head
 
Registriert seit: 30.04.2002
Ort: Marburg
Beiträge: 793
Word, genau mein ding.
__________________
www.elcorto.de
www.breakaholics.de

http://www.emoneyspace.com/mazursky
Corto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2004, 22:37   #3
baze.djunkiii
Guest
 
Beiträge: n/a
DNAudio und Commercial Suicide auf der liste

weiss nicht so recht was ich von der aufzählung nun halten soll. für mich persönlich ist liquid funk [oder wie ein bekannter von mir gern formuliert hat "gay drum'n'bass"... nix gegen homosexuelle, aber irgendwie passt der vergleich mit dem typischen "gay/handtaschen-house" schon] einfach auf der ganzen linie mal nix, vielleicht 1 von 200 scheiben die dann bei mir im case landet aus irgendwelchen unerfindlichen gründen und die spiel ich dann höchstens mal im radio oder für mich zuhause.
ich will böser, härter, lauter, verzerrter, kaputter, vertrackter, zerstörter und vor allem noch mehr bass
  Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2004, 22:42   #4
Guest
Guest
 
Beiträge: n/a
oh mann , alter !wer lesen kann is klar im Vorteil
  Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2004, 22:48   #5
BASS_TIKAL
Gold Head
 
Benutzerbild von BASS_TIKAL
 
Registriert seit: 17.10.2001
Beiträge: 1.710
Zitat:
Zitat von baze.djunkiii
DNAudio und Commercial Suicide auf der liste
ich will böser, härter, lauter, verzerrter, kaputter, vertrackter, zerstörter und vor allem noch mehr bass
genau, und zum Glück gibt es ja verschiedene Geschmäcker, hehee!!

für mich ist dieses Jahr der ruhige Sound so stark nach vorne gegangen und qualitativ gewachsen, dass er ganz vorne steht bei mir!!big up auch an einige unserer kreativen heads, die diesen Sound pushen: MTC Yaw, Syncopix, Henree, Duo Infernale, Body&Soul, Creative Urge, Stare, Jay, AJC, ND....und natürlich die Allstars wie Intalex, High Contrast, Marky, Nu:Tone etc etc
macht richtig Spaß momentan, mit diesem Sound zu arbeiten..
__________________
www.myspace.com/triadaudio
DSM015 - Triad EP - The Essence (Out Now)
----------------------------------------------------------------------------
www.phunkfiction.com
PHUNK018 - Atom - Studio Electronics EP 2x12"
PHUNK019 - Synth Sense 12"
PHUNK020 - Eastcolors - The Dreamer EP
PHUNK021 - Triad Album
BASS_TIKAL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2004, 22:53   #6
baze.djunkiii
Guest
 
Beiträge: n/a
mit DNAudio hab ich's ja eh grad

vielleicht definieren wir "funk" unterschiedlich aber gerade die 001 geht zwar tierisch nach vorne, aber "funky" ist da imho nich wirklich was...
apropros funk - da gab es / gibt es doch auch noch diesen seltsamen bergiff neurofunk für so c4c udn artverwandtes. da hab ich auch nie verstanden was das "funk" da zu suchen hatte.
  Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2004, 07:31   #7
JVXP
Hardcore Head
 
Registriert seit: 20.01.2002
Ort: 科隆
Beiträge: 9.288
Ich mag es auch immer noch, auch wenn alle das als Schwul und nicht Partytauglich bezeichnen!!!!!! Wenigstens ist es schon anzuhören und macht mehr Spass als C-Step oder Nu-Jump-Up!!!!!!!!!
__________________
"Ich distanzier mich von allem, was JVXP jemals geschrieben hat. :)"
JVXP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2004, 07:39   #8
geek
Gold Head
 
Benutzerbild von geek
 
Registriert seit: 20.12.2002
Beiträge: 1.954


ich kann's nich mehr hörn.
find aber, dass sich das eigentlich wieder ein bisschen gelegt hat und es letztes jahr sehr viel schlimmer war, die tracks viel schwuchteliger waren, von den beats + vocals her und dass die neueren liquid funk tracks wenigstens schön tanzbar geworden sind. auch die produzenten, die für den stil berühmt sind legen in ihren sets gott sei dank nicht mehr NUR solchen kram auf. ich will techstep.
geek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2004, 07:50   #9
Steppsen
Forum Freak
 
Benutzerbild von Steppsen
 
Registriert seit: 02.09.2002
Ort: Saar-G-Beat / NK-Town
Beiträge: 17.572
Joa...ich mags auch...aber in maßen...wie alles eben...nen ganzen abend mit soclh soften tönen auszufüllen...naja...dann schläft mir der arsch ein...

@wicked: Bleib schön auf dem trip...das set auf´m uni fest hat dick geflasht...
__________________
[Printwerbung is out]
Steppsen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2004, 09:59   #10
AlexJungle
Diamond Head
 
Benutzerbild von AlexJungle
 
Registriert seit: 17.10.2002
Ort: Köln - Pfalz
Beiträge: 6.602
Zitat:
Zitat von wicked
DRUM & BASS , öhhh ... Liquid Funk ... macht mehr SPASS als je zuvor
Ist mir dieses Jahr auch aufgefallen!
__________________
░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
::JUNGLE SURFER KRU::
░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
AlexJungle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2004, 10:34   #11
dannyz
Senior Head
 
Registriert seit: 10.11.2003
Ort: 69242
Beiträge: 116
tukkige vocals

naja, also da ein typischer liquid funk tune schon leicht tuffig klingt, passen zwar rosane tukkenvocals dazu, machen den tune aber echt unerträglich tuntig und gay. mags eh nicht, wenn kerle ihre schwuchteligen vocal talents zu dnb preisgeben.

paar südamerikanische/brasilianische einflüsse sind vorübergehend ok (wie bei shy fx) und paar funky akkorde können nen tune grooviger machen, aber jetzt aufm floor komplett nur liquid funk zu spielen wäre nur in gay-clubs angebracht. gibt nur wenige ausnahmen, die man sich als hardsteppa ab und zu geben kann

darkside rulez!
dannyz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2004, 10:42   #12
Sandroid
Metal Head
 
Registriert seit: 08.05.2002
Ort: Chemnitz
Beiträge: 277
ich find der soulide sound ist diese jahr erwachsener geworden, die letzten jahre waren viele tunes oftmals zu kitschig...
grad die letzten hospital releases sind meiner meinung nach absolute meilensteine (logistics - together, die nu:tone sachen etc...)
__________________
Dead Metropolis Recordings -
Delivering Drum&Bass Music in all Shapes and Sizes:
www.deadmetropolis.de

www.myspace.com/drumaticdnb
Sandroid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2004, 11:00   #13
marvel
Platinum Head
 
Registriert seit: 27.08.2001
Ort: Ludwigshafen
Beiträge: 2.729
Zitat:
Zitat von Sandroid
grad die letzten hospital releases sind meiner meinung nach absolute meilensteine (logistics - together, die nu:tone sachen etc...)
jep , was im moment auf hospital rauskommt ist echt der hammer. liquid funk ist bestimmt in diesem jahr ein ganzes stückchen gewachsen und funtz auch ganz gut auf der tanzfläche nur in mannheim irgendwie nicht so. aber das war ja schon immer so mannheim = rave/hardcore city nr. one

ach ich mag beides
marvel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2004, 11:23   #14
dannyz
Senior Head
 
Registriert seit: 10.11.2003
Ort: 69242
Beiträge: 116
Zitat:
Zitat von marvel
(...) nur in mannheim irgendwie nicht so. aber das war ja schon immer so mannheim = rave/hardcore city nr. one
recht haste
dannyz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2004, 11:57   #15
soundsurfer
Hardcore Head
 
Benutzerbild von soundsurfer
 
Registriert seit: 15.01.2004
Ort: Cologne, bitches!
Beiträge: 8.528
obwohl ich ausschliesslich atmospheric dnb/liquid funk spiel muss ich da auch sagen, dass mir die sachen mit vocals kaum gefallen...muss nich sein. wenn, dann minimalst oder aus einander gecuttet wie beim garage. dann klappt das auch.

auf jeden fall schön zu sehn, dass im moment das ganze (also LF) grösser wird, immer her damit!
__________________
mixes, info, etc: http://www.soundsurferdj.com/

www.facebook.com/soundsurferdj | www.facebook.com/SubsonikSoundRecordingsLLC | soundcloud.com/subsonik-sound-recordings

"Man muss den Leuten immer etwas bieten, aber nicht immer das, was sie erwarten." - Helge Schneider
soundsurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2004, 12:08   #16
Phar
Silver Head
 
Registriert seit: 04.11.2003
Beiträge: 599
Exclamation 2004 is schon besetzt!!!

da werdet ihr euch ein anderes jahr für eure flüssig-funken aussuchen müssen

2K4 - YEAR OF THE CORE!!!

so verkündet durch mc storm @ hardcore heaven (sanctuary, mai 2003)

phar
Phar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2004, 12:26   #17
hustlin l.
Hardcore Head
 
Benutzerbild von hustlin l.
 
Registriert seit: 17.09.2003
Beiträge: 8.959
da fallen mir nur namen ein:

PACIFIC & TACTILE
__________________
|-|
hustlin l. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2004, 12:46   #18
MC Sinista
Platinum Head
 
Benutzerbild von MC Sinista
 
Registriert seit: 15.04.2002
Ort: kennst du nicht
Beiträge: 4.599
ich glaub auch das 2004 das Jahr des ph0nK ist
__________________
take over - crap the whole world
MC Sinista ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2004, 12:48   #19
hustlin l.
Hardcore Head
 
Benutzerbild von hustlin l.
 
Registriert seit: 17.09.2003
Beiträge: 8.959
Zitat:
Zitat von MC Sinista
ich glaub auch das 2004 das Jahr des ph0nK ist

des mal sowieso. und das Jahr der FX, Bleeps, Acid 303 Sounds

so musses sein!
__________________
|-|
hustlin l. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2004, 13:30   #20
screamer
Gold Head
 
Registriert seit: 29.10.2002
Ort: Bad-Ass-Homburg (bei Frankfurt am Meer)
Beiträge: 2.210
Zitat:
Zitat von geek
ich will techstep.


cu, screamer
__________________
..:drum 'n' bass straight in your face !:..

..:der dirk bringt uns und der welt liebe:..
screamer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2004, 13:42   #21
dc|tatort
Senior Head
 
Registriert seit: 25.03.2003
Ort: cologne
Beiträge: 211
Zitat:
Zitat von geek


...die tracks viel schwuchteliger waren, von den beats...her ......

hahaha, wie klingen denn schwuchtelige beatz bitte???
dc|tatort ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2004, 13:49   #22
fRY
Gold Head
 
Registriert seit: 16.11.2002
Ort: Berlin/ Munich
Beiträge: 1.143
Zitat:
Zitat von baze.djunkiii

vielleicht definieren wir "funk" unterschiedlich aber gerade die 001 geht zwar tierisch nach vorne, aber "funky" ist da imho nich wirklich was...
apropros funk - da gab es / gibt es doch auch noch diesen seltsamen bergiff neurofunk für so c4c udn artverwandtes. da hab ich auch nie verstanden was das "funk" da zu suchen hatte.
da musst du den begriff FUNK aber echt weiter definieren: funk bezeichnet einen gewissen groove, der sich sowohl im hiphop, im rock (-> red hot chili peppers "sexsugarblackmagic" ist der absolut inbegriff des crossover zwischen rock und funk, oder 311 "grasroots"), punk, im elektronischen bereich und in den breakbeats wiederfindet. also ich finde sowohl bei souligen drum&bass als auch bei harten brechern durchaus einige funkige einflüsse!
__________________
drumnbass-munich.net
vitaminbass.com
myspace.com/vitaminbass
fRY ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2004, 14:36   #23
Guest
Guest
 
Beiträge: n/a
weiss nicht ich kann's nicht mehr hören. war am anfang ganz nett, aber der sound ist über den abend extrem langweilig.
  Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2004, 14:40   #24
znork
Platinum Head
 
Benutzerbild von znork
 
Registriert seit: 06.02.2002
Ort: Trier
Beiträge: 2.503
ich spiel immer schon gern melodiöseren liquidfunk-stuff.... hab gestern für´s lokale webradio noch ne show mit viel 'altem' kram aus der ecke (so 2000-heute) gespielt. würd das set genau so im club ausser zum warmup auch nicht spielen. die mischung macht´s halt ... find allerdings, dass die welle in diesem jahr eigentlich schon eher etwas abgeschwächt ist, bzw. mich da gerade nicht so viel überzeugt, wie vorher.

wie manche leute hier wieder mit gay und sonstwie-assoziationen rumprolen ist ja mal ziemlich arm
vorsicht: das antidiskrimierungsgesetz ist jetzt beschlossen. wenn ihr n dj-booking ablehnt, weil er "zu schwuchteligen sound" auflegt, kann der euch jetzt verklagen...
__________________
blog: www.mjusic.de
parties: www.tempo90.de
soundcloud: http://soundcloud.com/boom-tschak
podkatz: http://www.mjusic.de/podcast
znork ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2004, 15:56   #25
ringo
Silver Head
 
Registriert seit: 06.03.2003
Ort: hhausen
Beiträge: 528
ich hetz dir meinen anwalt auf den hals liquid rules
__________________
http://lostinmunich.tumblr.com
ringo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2004, 16:00   #26
C-Wee
Forum Freak
 
Benutzerbild von C-Wee
 
Registriert seit: 30.01.2002
Ort: Wohlstandsghetto
Beiträge: 13.420
Zitat:
Zitat von dc@tatort.org
hahaha, wie klingen denn schwuchtelige beatz bitte???

Gute Frage, ziemlich blöde Definition imo. So viel zu "open minded"...

Davon abgesehen: Ich mag's, genau wie Techstep. Hör daheim ja schließlich auch nicht den ganzen Tag Agnostic Front.
__________________
Insane garbage lyrics.
C-Wee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2004, 17:15   #27
Kobra
Junior Head
 
Registriert seit: 12.05.2004
Ort: Frankfurt
Beiträge: 47
Cool Muss nicht immer gebretter sein!

Fahr auch voll auf Liquid DnB ab, besonders
Calibre und Fabio!!
Kobra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2004, 20:07   #28
stiff
Gold Head
 
Registriert seit: 27.01.2003
Ort: aufm Kiez
Beiträge: 2.412
Zitat:
Zitat von pru: piper
weiss nicht ich kann's nicht mehr hören. war am anfang ganz nett, aber der sound ist über den abend extrem langweilig.
die dosis macht das gift
meiner meinung nach gibt es einige scheiben, die unter die kategorie "likwid" fallen und ganz schon abgehn. die mischung machts auch, den ganzen abend nur das gechillte zeuch törnt nich.

und diese gay beschreibung für musik ist mal absolut daneben.
__________________
is this what you want
stiff ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2004, 20:10   #29
wahn
Junior Head
 
Registriert seit: 15.01.2004
Ort: 70% cologne
Beiträge: 40
Thumbs down

Zitat:
Zitat von C-Wee
...So viel zu "open minded"...


hehe...komisch...bei dem letzten poll zum thema "open minded" hätte man ja fast annehmen können das solche diskussionen hier überhaupt nicht mehr existieren könnten

seltsam seltsam!!
__________________
.misinformation
wahn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2004, 22:55   #30
dj bLaZe
Metal Head
 
Registriert seit: 26.05.2002
Ort: bReMeN
Beiträge: 426
Ich höre zu Hause lieber Liquid Funk...Kann man sich viel geiler bei unterhalten als bei gebretter..
__________________
..::bLaZe::..
..::2Sidez inc.::..
-----------------------------
Kick a hole in the speaker, pull the plug and I jet

check out:
www.djblaze.de
www.myspace.com/djblazedj
dj bLaZe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Funkstörung - dj set @ BTTB, RADIO Germany (25.05.2004) Spliff76 DJ-Sets, Podcasts und live Mixes 11 24.06.2004 19:30
FULL CYCLE Releases Juni-September 2004 MercuryDJ Platten, Vinyl und digitale Releases 0 23.05.2004 23:47
Funk Strikes Back! Vol.1 (funk, breaks, old skool rap) Funky_Logic DJ-Sets, Podcasts und live Mixes 18 30.04.2004 03:46
Paradox & Nucleus - The Esoteric Funk LP Sven Hartmüller Platten, Vinyl und digitale Releases 10 26.03.2004 17:41
2004 Jan / Feb - Mixtape Voting polarity DJ-Sets, Podcasts und live Mixes 31 25.02.2004 16:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
& future-music.net, Germany.