Future Forum - Germany's discussion board for Drum & Bass and urban music  

Zurück   Future Forum > The Drum'n'Bass Scene > Was geht in der Szene?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.03.2004, 21:13   #1
FEINDSOUL
Platinum Head
 
Registriert seit: 24.06.2001
Ort: Frankenthal
Beiträge: 3.684
EFA insolvent

EFA Medien, Vertrieb diverser Drum´n´Bass Label bzw. massig guter Elektronik-Labels, hat Insolvenz angemeldet!!!

http://www.intro.de/index.php?nln=1078243500
__________________
Happy2be

www.facebook.com/sidechain
www.facebook.com/feindsoul
www.facebook.com/drumnbassmainz
FEINDSOUL ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 03.03.2004, 21:18   #2
baze.djunkiii
Guest
 
Beiträge: n/a
drum'n'bass label waren kuam noch bei der efa - das einzige relevante, das noch dabei war war position chrome.

die schlauen haben vorher schon den vertrieb gewechselt > moving shadow, good looking, superstition recordings...

das ganze hat sich ja schon ne weile angekündigt udn war nur noch ne frage der zeit imho.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2004, 21:20   #3
FEINDSOUL
Platinum Head
 
Registriert seit: 24.06.2001
Ort: Frankenthal
Beiträge: 3.684
das ist wohl wahr - dennoch traurig, traurig, traurig...
__________________
Happy2be

www.facebook.com/sidechain
www.facebook.com/feindsoul
www.facebook.com/drumnbassmainz
FEINDSOUL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2004, 23:47   #4
icam
Metal Head
 
Registriert seit: 21.08.2003
Beiträge: 340
das das traurig war/ist kann ich aus 1. hand bestaetigen!!! vor allem fuer die mitarbeiter, die am montag erst - fast schon nebenbei - darueber informiert wurden, dass insolvenz angemeldet wurde.

southern records (worueber auch moving shadow kam) war noch bis fast zum schluss dabei, jedenfalls mit den releases, die eh schon ueber efa angekuendigt waren.

nun ja, wieder ein indie weniger... mal sehen, wie lange wir brauchen, die regale leerzuraeumen (wenn ich das ueberhaupt noch miterlebe).

EFA R.I.P.

gruss,
icam
icam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2004, 23:48   #5
FEINDSOUL
Platinum Head
 
Registriert seit: 24.06.2001
Ort: Frankenthal
Beiträge: 3.684
schaffst(est) Du da?
__________________
Happy2be

www.facebook.com/sidechain
www.facebook.com/feindsoul
www.facebook.com/drumnbassmainz
FEINDSOUL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2004, 23:54   #6
icam
Metal Head
 
Registriert seit: 21.08.2003
Beiträge: 340
ja, so nebenbei seit 7 monaten. aber ich hab' die guten zeiten ja auch nicht mehr mitbekommen. im endeffekt war es uns kleinen handlangern dort schon ende des letzten jahres glasklar, dass nur noch ein grosses wunder helfen koennte.

aber wenigstens haben die "kleinen leute" in der firma heute noch mal richtig gutes fuer einige labels getan, was ich jetzt aber nicht weiter beschreiben will/kann/darf, da es doch eher nicht ganz rechtens war/ist.

aber in ein paar glueckliche labelbetreiber-augen durfte ich heute doch schon schauen.

gruss,
icam
icam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2004, 00:00   #7
baze.djunkiii
Guest
 
Beiträge: n/a
macht southern eigentlich jetzt wieder unabhängig weiter?
  Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2004, 00:27   #8
icam
Metal Head
 
Registriert seit: 21.08.2003
Beiträge: 340
keine ahnung. von sowas erfaehrt man ja erst recht nix mehr. die haben es noch nicht einmal geschafft, ein kurzes statement auf die homepage zu setzen

auf jeden fall zelebriere ich jetzt das letzte label des monats: anticon.
habe ich heute morgen auch - ohne von dem label des monats zu wissen - angemacht: alias - the other side of the looking glass.
und die stimmung dieses phaenomenalen albums passte wie die faust auf's auge!!!

gruss,
icam
icam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2004, 00:57   #9
baze.djunkiii
Guest
 
Beiträge: n/a
ich schwör ja auf > alias - eyes closed e.p. <

ich ahne ja fast böses, das die insolvenz auch noch die ein oder andere labelpleite nach sich ziehen wird. grad die kleinen sind da ja ziemlich gebustet jetzt...
  Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2004, 01:12   #10
caress173
Platinum Head
 
Benutzerbild von caress173
 
Registriert seit: 09.09.2003
Ort: völkspörk
Beiträge: 4.033
wo wir gerade bei pleite sind:
titus is wohl im arsch... konnt ich eh nie leiden,so moves wie einstellungstop für skater etc. ..
__________________
Nein, antworte nicht.
caress173 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2004, 01:18   #11
baze.djunkiii
Guest
 
Beiträge: n/a
du wirst dich wundern wieviele majorlabels grad n signingstop am start haben und trotzdem ihre gesamte a&r abteilung weiterbezahlen fürs däumchendrehen
  Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2004, 01:25   #12
caress173
Platinum Head
 
Benutzerbild von caress173
 
Registriert seit: 09.09.2003
Ort: völkspörk
Beiträge: 4.033
ich hör nur assi hip hop aus berlin
mir doch egal
__________________
Nein, antworte nicht.
caress173 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2004, 01:31   #13
baze.djunkiii
Guest
 
Beiträge: n/a
und komische "flat eric"-remixe

aber mal ernsthaft DU hörst echt komische musik
  Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2004, 02:32   #14
icam
Metal Head
 
Registriert seit: 21.08.2003
Beiträge: 340
tja, ich hoffe mal, dass die labels jetzt moeglichst schnell ihre ware zurueckbekommen. das einzige, was man noch fuer sie tun kann.

btw: robert henke aka monolake kam heute hoechst persoenlich mit seinem uralten kombi aus der schweiz angefahren!!! (ihm konnte geholfen werden )

gruss,
icam

p. s.: das alias-album, das ich meine ist neben der sage francis - personal journals wohl das deepste (alleine von den texten her), was ich je gehoert habe!!! anticon sind einfach wahre meister ihres faches, aber wohl zu weit vorne, um damit viel geld machen zu koennen. das sollen dann lieber poser a la 50 cent & co. machen... sch*** dealer-pack mit gefakter g-biographie!
icam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2004, 03:26   #15
baze.djunkiii
Guest
 
Beiträge: n/a
andere frage - wie gehts mit den mitarbeitern weiter? n weilchen werden die ja noch gebraucht um den laden dichtzumachen.
  Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2004, 07:52   #16
Steppsen
Forum Freak
 
Benutzerbild von Steppsen
 
Registriert seit: 02.09.2002
Ort: Saar-G-Beat / NK-Town
Beiträge: 17.572
Wieso sollte auch die Musibranche von der aktuellen Wirtschaftsflaute verschont bleiben...im Moment reicht halt in den meisten Bereichen ein leichtes MIßmanagment und schwups ist alles futsch...

..Schade allerdings in diesem Fall...solang ja andere Distributoren für Position C. usw gefunden wurden...blebt noch die Frage die Bassjunkie gestellt hat...wie siehts mit den Mitarbeitern aus?
__________________
[Printwerbung is out]
Steppsen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2004, 11:08   #17
G.I.D.
Silver Head
 
Registriert seit: 07.08.2002
Ort: Koblenz
Beiträge: 982
Die CD Brennerei und das ziehen von MP3s ist dafür aber auch verantwortlich!

Gerade die Indie Vertriebe leiden extremst darunter.
__________________
www.groovalistic.de
G.I.D. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2004, 11:27   #18
Mellokat
Silver Head
 
Registriert seit: 06.02.2002
Ort: Bodensee
Beiträge: 555
in der taz stand heute auch was zum thema:

http://www.taz.de/pt/2004/03/04/a0239.nf/text
__________________
Feiern, wo andere Urlaub machen | www.bodenseebass.com
Mellokat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2004, 11:29   #19
caress173
Platinum Head
 
Benutzerbild von caress173
 
Registriert seit: 09.09.2003
Ort: völkspörk
Beiträge: 4.033
sole ,alias ,sage francis....ich liebe den shit nur sultan henzt bass noch mehr oder die pimlz-pimtmutte (der track des jahres) !!
hoffe das die mitarbeiter vielleicht ne möglichkeit haben mit den labls die sie betreut haben mit an den(wenns einen gibt) nächsten vertrieb weiter gericht zu werden - dumme idee eigentlich
gibt jetzt wenigstens wieder billige laptops und pumas bei ebay
und was heißt hier ICH höre komische musik?
__________________
Nein, antworte nicht.
caress173 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2004, 11:57   #20
SAIGON
Diamond Head
 
Benutzerbild von SAIGON
 
Registriert seit: 30.12.2001
Ort: direkt aus dem knast du spast
Beiträge: 5.005
Zitat:
Original geschrieben von caress173
ich hör nur assi hip hop aus berlin
mir doch egal
löööl

aber titus auch, ehrlich wahr? inclusive frontline, oder gehen die wieder solo?
SAIGON ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2004, 12:00   #21
caress173
Platinum Head
 
Benutzerbild von caress173
 
Registriert seit: 09.09.2003
Ort: völkspörk
Beiträge: 4.033
alle gefickt

is zwar mehr intern aber bin anonym..mehrere vertreter entlassen ,fast alle us firmen verloren,shops am dicht machen und viele mtarbeiter entlassen
wie es weiter geht - davon hab ich keinen plan
monstermag is wohl schon veräusert was mit dem rest geht..keinen plan
__________________
Nein, antworte nicht.
caress173 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2004, 12:35   #22
Soulsurfer
Diamond Head
 
Benutzerbild von Soulsurfer
 
Registriert seit: 07.12.2001
Ort: Mannheim
Beiträge: 5.457
Zitat:
das das traurig war/ist kann ich aus 1. hand bestaetigen!!! vor allem fuer die mitarbeiter, die am montag erst - fast schon nebenbei - darueber informiert wurden, dass insolvenz angemeldet wurde.

das ist hart!

ich wußte das ganze bereits seit mehreren wochen ...


Zitat:
drum'n'bass label waren kuam noch bei der efa - das einzige relevante, das noch dabei war war position chrome.
das ist falsch!

ram, true playaz und intercom wurden noch bis zum schluß exklusiv durch efa in deutschland vertreten ...
moving shadow und glo haben sich vorher abgeseilt, das ist korrekt.



zum thema selbst:

sauschade. efa war ein vertrieb, der sich wirklich um GUTE musik und releases bemüht hat, egal in welchem bereich.
sie haben elektronika in deutschland stark voran gebracht und auch der reggae und dub sektor war auf keinen fall zu unterschätzen ... von dem "üblichen" stock mal ganz zu schweigen...

hier ist ne firma über den jordan die es nicht verdient hat...
... obwohl auch hier natürlich irgendwo ein guter grund existiert WARUM sie pleite sind.
an die ganze mp3 paranoia glaube ich nicht.
__________________
rum & ass
Soulsurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2004, 22:42   #23
moek
Platinum Head
 
Registriert seit: 20.06.2003
Ort: bremen<->worms
Beiträge: 2.681
hmm ja da kann ich nur machen...

das schlimmste daran ist doch, dass es nun wieder weniger gute musik vertrieben wird und viele leute diese musik garnicht erreicht und sie von daher kommerzschmerz hören müssen.

sicher hat das raubkopieren seinen grund dazu beigetragen... es werden sicher noch mehr firmen den bach runtergehen.

ich nehme mich nicht aus - vom kopieren - aber wenn mir was gefällt habe ich kein Problem mit davon auch die Platte zu kaufen - is doch was anderes als ne olle mp3. Ausserdem unterstütze ich so die kleinen und nicht die grossen.

alles in allem ist es echt traurig
__________________
hate inc.


http://www.zwoachtultra.de/b-movies.rar
moek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2004, 23:11   #24
SAIGON
Diamond Head
 
Benutzerbild von SAIGON
 
Registriert seit: 30.12.2001
Ort: direkt aus dem knast du spast
Beiträge: 5.005
Zitat:
Original geschrieben von icam

p. s.: das alias-album, das ich meine ist neben der sage francis - personal journals wohl das deepste (alleine von den texten her), was ich je gehoert habe!!! anticon sind einfach wahre meister ihres faches, aber wohl zu weit vorne, um damit viel geld machen zu koennen. das sollen dann lieber poser a la 50 cent & co. machen... sch*** dealer-pack mit gefakter g-biographie!
--->selfrpomotion:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...tem=2599374114

da du es ja so schön anpreist lol

mir ist das alles zu introvertiert, ich will cnn, ludacris und pastor troy, oder wenigstens bushido hehe..die ganze heulerei und das selbstmitleid gehen mir auf den sack..anticon mit g-unit zu vergleichen entspricht doch etwa get up kids vs. slayer, oder calibre vs. tech itch hehe

ps. trotzdem sorry wegen deinem job, also nicht dass ich es verzapft habe weil ich keine anticon sachen gekauft hab
SAIGON ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2004, 00:21   #25
icam
Metal Head
 
Registriert seit: 21.08.2003
Beiträge: 340
ich habe da ja gluecklicherweise nur teilzeit gearbeitet (so neben dem studium), aber die ganzen anderen leute dort tun mir echt schon sehr leid.

@manchild: sollte auch kein direkter vergleich werden. mir geht der ganze bloedsinn, der sich momentan hip hop nennt, bloss tierisch auf die nerven!
rein texttechnisch betrachtet ist das seit ein paar jahren der groesste muell, der da auf die zuhoerer zukommt. naja, wer's hoeren will, was die leute sich alles leisten koennen, weil man selbst sich die scheiben von ihnen kauft...
icam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2004, 03:31   #26
marvel
Platinum Head
 
Registriert seit: 27.08.2001
Ort: Ludwigshafen
Beiträge: 2.729
Zitat:
Original geschrieben von icam

rein texttechnisch betrachtet ist das seit ein paar jahren der groesste muell, der da auf die zuhoerer zukommt. naja, wer's hoeren will, was die leute sich alles leisten koennen, weil man selbst sich die scheiben von ihnen kauft...
das muss ich dir leider zustimmen. ich habe früher sehr gern hip hop gehöhrt ( too strong zeiten ) aber es wird echt immer schlimmer. mittlerweile finde ich es echt unglaublich. 96 hab ich echt gedacht, daß da einiges gutes noch kommen wird, aber dann kam die KOHLE,...... .
marvel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2004, 07:51   #27
loki
Platinum Head
 
Registriert seit: 11.05.2001
Ort: pimpOpolis
Beiträge: 3.461
hört man vorallem auf dem album

too strong - meets business
loki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2004, 13:05   #28
znork
Platinum Head
 
Benutzerbild von znork
 
Registriert seit: 06.02.2002
Ort: Trier
Beiträge: 2.512
shit, das ist echt bitter
vor allem wer da mit reingerissen wird usw...
__________________
blog: www.mjusic.de
parties: www.tempo90.de
soundcloud: http://soundcloud.com/boom-tschak
podkatz: http://www.mjusic.de/podcast
znork ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2004, 16:38   #29
Spliff76
Platinum Head
 
Benutzerbild von Spliff76
 
Registriert seit: 15.01.2003
Ort: Koblenz / St Ingbert
Beiträge: 4.524
Hier noch'n weiterer und ausführlicherer Artikel aus dem Intro: http://www.intro.de/index.php?nla=1080299054
Spliff76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2004, 18:27   #30
Ly.da´Buddah
Silver Head
 
Benutzerbild von Ly.da´Buddah
 
Registriert seit: 30.12.2003
Ort: Braunschweig
Beiträge: 524
Wie wird die Musikwirtschaft in 20 Jahren aussehen?
Es wird eine desolate Landschaft gigantischer Dinosaurierknochen und einen fruchtbaren Dschungel mit schnellen, scharfsinnigen Primatenstämmen geben.
Was sollen wir tun, um uns auf die Zukunft vorzubereiten?
Besorgt euch einen Computer und lernt, damit umzugehen. Entwickelt gleichzeitig menschliche Fähigkeiten, die Computer nicht haben.
Ly.da´Buddah ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
& future-music.net, Germany.