Future Forum - Germany's discussion board for Drum & Bass and urban music  

Zurück   Future Forum > Technik > Misc technique

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 10.04.2007, 21:54   #91
Tropic
Diamond Head
 
Benutzerbild von Tropic
 
Registriert seit: 06.08.2004
Ort: UFFM MOND!
Beiträge: 5.860
Zitat:
Zitat von ponsch
Mein icq findet keine Verbindung uns läd die verdammte Kontaktliste nicht. Woran liegt das?

is bei icq doch oft so.das geht bald wieder.
__________________
disabled card successfully pulled!
Tropic ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 10.04.2007, 21:56   #92
ponsch
Gold Head
 
Benutzerbild von ponsch
 
Registriert seit: 05.11.2005
Ort: Gummizelle
Beiträge: 1.014
Alles klar danke, ich kann dir bei deinem Problem leider nicht helfen.
__________________
wer keine Freunde hat, legt sich eben gern mit Usern in Foren elektronischer Tanzmusik an...

...ich komm zu jedem Stress und mach Party ohne Grund....

[quote="Mr.S"][size=24]vorhang auf zirkusmusik an die clowns kommen ans mic und brabbeln los...!?[/size][/quote]
ponsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2007, 23:17   #93
ATist
Gold Head
 
Benutzerbild von ATist
 
Registriert seit: 31.10.2004
Ort: Würzburg
Beiträge: 2.109
Zitat:
Zitat von Tropic
er zeigt verbindung vom internet an,doch die seiten laden nicht mehr.icq geht off und bitcomet is nich mehr verbunden.
is bis jetzt bei jeder datei passiert.ganz komisch.
habs auch mit verschiedenen clients probiert.ändert sich nix.
k
dann würde ich, wie digitalchaos, auch eher ein maxconnections problem vermuten
bleibt die frage obs an der hardware (router) oder software (os, firewall) liegt

softwaremäßig hilft dir evtl. sowas weiter:
http://www.speedguide.net/downloads.php
wobei ich mich damit auch nicht wirklich auskenne, solange es läuft pfusch ich nichts am system rum...

falls du an nem router hängst könnte evtl. portforwarding noch einzustellen sein (wobei eine fehlende einstellung nicht solches verhalten hervorruft, also kanns daran auch nicht direkt liegen)
vielleicht gibts aber bei dem noch eine passende einstellungsmöglichkeit, oder es ist tatsächlich ein altes/billiges oder defekts modell, dass sich aus überlastungsgründen aufhängt?
__________________
...und vor uns die Sinnebbe...
Alle Menschen sind Tiere. Überall.
ATist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2007, 09:31   #94
digitalchaos
Gold Head
 
Benutzerbild von digitalchaos
 
Registriert seit: 27.06.2006
Ort: Wohlstandsghetto, MTK
Beiträge: 1.838
es würde uns auch helfen zu erfahren welchen router du dein eigen nennst und ob du wie bereits angesprochen deine firewall und portforwarding einwandfei konfiguriert hast? hast du die firmware vom router mal geupdated?

ich habe z.b. einen router vom linksys und der hatte bis vor kurzem mit der alten firmware angeblich massive probleme mit den portanfragen u.a. bei so torrent geschichten. ich persönlich nutze sowas nicht deswegen kann ich es nicht bestätigen aber trotzdem ... vielleicht hilft dir diese info weiter dass du mal bei deinem modell nach evtl. problemen oder firmware updates googlest

"As shipped, the Linksys firmware on pre-v5 routers crashes under heavy peer-to-peer network traffic, such as BitTorrent, eMule or other P2P software. The reason for this crash is that Linux's connection tracking by default keeps track of old connections for five days. This five day limit quickly overwhelms the router's internal memory when there are a high number of network connections, and can only be resolved by power cycling the router."
__________________
"I'm not a big believer in ... magic. But this place is different. It's special. The others don't want to talk about it because it scares them. But we all know it, and we all feel it."
digitalchaos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2007, 15:28   #95
mike1
Silver Head
 
Registriert seit: 17.05.2003
Ort: beim Freeze um die Eck
Beiträge: 767
-Problem-

ich kann mit meiner Maus nicht mehr auf die Taskleiste zugreifen, hat jemand nen Rat?
__________________
Kickin some tune´s on dubplates.co.uk
skool rules radio is back!
www.dubplates.co.uk
www.academymusicinc.com
www.myspace.com/mike1fatman1one
mike1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2007, 15:33   #96
digitalchaos
Gold Head
 
Benutzerbild von digitalchaos
 
Registriert seit: 27.06.2006
Ort: Wohlstandsghetto, MTK
Beiträge: 1.838
Zitat:
Zitat von mike1
-Problem-

ich kann mit meiner Maus nicht mehr auf die Taskleiste zugreifen, hat jemand nen Rat?
du hast zu viele tasks laufen/offen ? hilft nicht einige zu schliessen? reboot!
__________________
"I'm not a big believer in ... magic. But this place is different. It's special. The others don't want to talk about it because it scares them. But we all know it, and we all feel it."
digitalchaos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2007, 15:35   #97
eulerich
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2006
Beiträge: 1.617
entweder reboot

oder maustreiber neu installieren

oder am ehesten zu empfehlen :

strg + alt + entf

in die tasks gehn --> explorer.exe beenden

die startet dann neu und stellt deine taskleiste wieder so her, wie sie beim windows-start ist
eulerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2007, 22:25   #98
s_move
Gold Head
 
Registriert seit: 11.10.2003
Ort: CGN
Beiträge: 1.966
yep, ich mal wieder....

bisher lief alles super... gestern abend ist unser pc einmal so richtig abgeschmiert... bild war noch sichtbar... aber nix ging mehr... ok reset dachte ich...

danach fuhr er zwar hoch, aber alles in slowmotion... sprich er braucht jetz fast 5 minuten zum hochfahren... dann gehts zwar einigermasen, aber er ist komplett langsamer... hijacktihis hat auf der page im autoanalyser nichts ergeben... sämtliche hdd sind auch in ordnung.... noch jemand nen typ was es sein kann? virencheck und spywarecheck hat auch nichts ergeben....
__________________
www.myspace.com/djs_move
s_move ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2007, 22:31   #99
filthy
Gold Head
 
Benutzerbild von filthy
 
Registriert seit: 17.08.2006
Ort: UNDRWRLD
Beiträge: 1.484
Zitat:
Zitat von s_move
yep, ich mal wieder....

bisher lief alles super... gestern abend ist unser pc einmal so richtig abgeschmiert... bild war noch sichtbar... aber nix ging mehr... ok reset dachte ich...

danach fuhr er zwar hoch, aber alles in slowmotion... sprich er braucht jetz fast 5 minuten zum hochfahren... dann gehts zwar einigermasen, aber er ist komplett langsamer... hijacktihis hat auf der page im autoanalyser nichts ergeben... sämtliche hdd sind auch in ordnung.... noch jemand nen typ was es sein kann? virencheck und spywarecheck hat auch nichts ergeben....

dunno, maybe ram im anus was wir nicht hoffen wollen...vllt mal defragmentieren...das' so das einzige was mir einfallen würde...
__________________
free [IMG]
filthy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2007, 22:34   #100
sh1tty
Gold Head
 
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Jena
Beiträge: 1.073
temperaturen im grünen bereich?
__________________
digitalGEWITTER.de - soundcloud.com/digitalgewitter
sh1tty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2007, 23:06   #101
s_move
Gold Head
 
Registriert seit: 11.10.2003
Ort: CGN
Beiträge: 1.966
@ gefahr: defrag erst anfang der woche laufen lassen... ram ist laut memtest auch ok...

@sh1tty: denke ja, hab direkt auch darauf getippt und heute noch nen lüfter eingebaut... seitdem ist er zumindest nicht mehr eingefroren...
gibts igrend ein tool das mir die temperaturen anzeigt? habs schon mit motherboard monitor probiert, aber das hat mein board nicht gelistet...

aber irgendwas macht ihn entscheidend langsamer als vorher.... sschon alleine das hochfahren... echt strange das...
__________________
www.myspace.com/djs_move
s_move ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2007, 05:51   #102
filthy
Gold Head
 
Benutzerbild von filthy
 
Registriert seit: 17.08.2006
Ort: UNDRWRLD
Beiträge: 1.484
Zitat:
Zitat von s_move
gibts igrend ein tool das mir die temperaturen anzeigt?

everest: http://www.zdnet.de/downloads/prg/1/x/de011X-wc.html
__________________
free [IMG]
filthy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2007, 11:26   #103
s_move
Gold Head
 
Registriert seit: 11.10.2003
Ort: CGN
Beiträge: 1.966
Zitat:
Zitat von Gefahr
ok, werd ich @ home mal testen.. danke für den link...

aber sollte doch nicht mit der temperatur schon beim start des rechners zusammenhängen...?!"?!?
__________________
www.myspace.com/djs_move
s_move ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2007, 16:36   #104
sh1tty
Gold Head
 
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Jena
Beiträge: 1.073
naja beim start solltest du temperaturtechnisch noch nichts feststellen können. schau mal wie das ganze bei last aussieht. vielleicht kriegt auch eine der komponenten einfach nur zu wenig saft...
__________________
digitalGEWITTER.de - soundcloud.com/digitalgewitter
sh1tty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2007, 17:59   #105
Dischdl
Platinum Head
 
Registriert seit: 14.11.2001
Ort: KA
Beiträge: 2.858
@ s_move: falls überhaupt, welches windows ist auf deinem rechner installiert?

bei xp gibts ein nettes tool, mit der man die sytem settings von bestimmten (zurückliegenden) tagen wiederherstellen kann.

start--->hilfe&support--->computeränderungen mit der systemwiederherstellung rückgängig machen
zwar musst du programme, die nach dem jeweiligen datum installiert wurden, reinstallieren, andere daten gehen aber nicht verloren.
hat mir jedenfalls schon öfters geholfen, wenn ich irgendwelche probs hatte...
Dischdl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2007, 21:44   #106
s_move
Gold Head
 
Registriert seit: 11.10.2003
Ort: CGN
Beiträge: 1.966
also everst läuft jetzt mal...

habe xp drauf.. aerb im gegensatz zu dir mit der sysem wiederherstellung nur schlechte erfahrungen.. und da ausser dem defrag nichts installiert wurde... hmmm... strange...

cpu liegt bei 34 grad...
__________________
www.myspace.com/djs_move

Geändert von s_move (16.06.2007 um 22:46 Uhr)
s_move ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2007, 02:23   #107
marcel
Gold Head
 
Registriert seit: 21.03.2006
Ort: KA/MA
Beiträge: 1.047
Wenn du noch ins Windows kommst check mal Prime95 (bei DualCore muss man das zwei mal starten) und mach dort mal nen stress test für paar Stunden (mersenne.org)

Bei Fehler oder Absturz gibts ein Problem mit der CPU (z.B. Temperatur).

Ansonsten empfiehlt es sich noch nen memtest paar Stunden durchlaufen zu lassen um einen RAM Fehler auszuschließen (memtest.org).

Wenn du den Fehler dann immer noch nicht gefunden hast, kannst du auch mal noch die Festplatte mit dem entsprechenden Checkprogramm vom Hersteller testen.

Falls noch nicht genannt eignet sich SpeedFan auch zum Temperatur auslesen (http://www.almico.com/speedfan.php).


Defragmentieren wird aber imo garnichts bringen - weshalb soll den eine Dateifragmentierung einen Absturz verursachen?


Noch ne Idee: Starte mal in den abgesicherten Modus und danach wieder normal. Afaik checkt er beim Starten vom abgesicherten Modus automatisch ein paar Sachen durch und korrigiert die dann ggf.

Und nochwas: Wenn das Booten immer noch so lange dauert lass mal BootVis mitlaufen (google einfach mal nach "BootVis"). Der zeigt dir dann an, was wie lange beim Booten braucht.
__________________
< http://soundcloud.com/massl > < www.the-concussion.de >

Geändert von marcel (17.06.2007 um 02:27 Uhr)
marcel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2007, 18:28   #108
s_move
Gold Head
 
Registriert seit: 11.10.2003
Ort: CGN
Beiträge: 1.966
also, vorab schonmal danke an marcel und alle anderen die helfen...

wie warm darf denn ne cpu werden? hab nen celeron rechner btw...

memtest hat keinen fehler ergeben...

festplatten sind auch alle ok...

temperaturen auslesen funktioniert bei mir über everest ganz gut... bisher höchste temp war 46 grad....
__________________
www.myspace.com/djs_move
s_move ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2007, 18:58   #109
marcel
Gold Head
 
Registriert seit: 21.03.2006
Ort: KA/MA
Beiträge: 1.047
Hast du Prime95 laufen lassen und dann die 46°C gemessen? Dann ist die Temp. auf jeden Fall in Ordnung.

Was für einen Celeron hast du genau? (Falls du es nicht weißt, einfach mit dem Programm CPU-Z auslesen).

Dann hier nachschauen:

http://www.pc-erfahrung.de/prozessor...ozessoren.html

Aber über 60°C sind unter Last in der Regel kein Problem.


Wie ist denn momentan überhaupt der Status? Stürzt der PC noch ab oder ist was anderes im Eimer?
__________________
< http://soundcloud.com/massl > < www.the-concussion.de >
marcel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2007, 19:05   #110
s_move
Gold Head
 
Registriert seit: 11.10.2003
Ort: CGN
Beiträge: 1.966
Zitat:
Zitat von marcel
Hast du Prime95 laufen lassen und dann die 46°C gemessen? Dann ist die Temp. auf jeden Fall in Ordnung.

Was für einen Celeron hast du genau? (Falls du es nicht weißt, einfach mit dem Programm CPU-Z auslesen).

Dann hier nachschauen:

http://www.pc-erfahrung.de/prozessor...ozessoren.html

Aber über 60°C sind unter Last in der Regel kein Problem.


Wie ist denn momentan überhaupt der Status? Stürzt der PC noch ab oder ist was anderes im Eimer?
aktueller status:

kein absturz mehr, aber pc megaaaa langsam... booten ist super slow... bootvis hab ich laufen lassen mit anschließender optimierung... hat nix gebracht... egal welches proggie ich starte, es dauert alles endlos bis es startet...

cpu= intel celeron 336

prime95 jetzt seit 2 stunden am laufen, 52 grad....

starten im abgesicherten modus hat auch nix gebracht...

noch irgendwleche tipps??? ist echt strange...
__________________
www.myspace.com/djs_move

Geändert von s_move (17.06.2007 um 23:09 Uhr)
s_move ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2007, 23:57   #111
ATist
Gold Head
 
Benutzerbild von ATist
 
Registriert seit: 31.10.2004
Ort: Würzburg
Beiträge: 2.109
..das erinnert mich an uraltprobleme, als festplatten in den kompatibilitätsmodus geschaltet haben, aber glaube den gibts bei xp gar nicht mehr?

du meinst ja eh, dass du die hds gecheckt hast...wie, wenn ich fragen darf?
für mich siehts irgendwie schon nach nem hd problem aus...
kannst mit "hd tach" mal den speed messen !?! (bzw. everest hat auch ein benchmark dabei)

evtl. hats den motherboard chipset/sata/raid treiber zerschossen? würde die boardtreiber mal reinstallieren...
bzw. datenkabel an der/den hd/s checken, wenn noch nicht erfolgt (wenns nicht vernünftig drin ist kann das auch so rumspinnen)

wenn das alles nichts bringt, müssen wieder die üblichen holzhammermethoden herhalten...nicht benötigte hardware ausbauen...
oder win neu installieren...
__________________
...und vor uns die Sinnebbe...
Alle Menschen sind Tiere. Überall.
ATist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 00:14   #112
s_move
Gold Head
 
Registriert seit: 11.10.2003
Ort: CGN
Beiträge: 1.966
hatte mit everest getestet und norton utilities...

hdtach ergebnisse:

test c und d : 3,1 mb/s
test g und h: 31,8 mb/s
test j und k: 74,1 mb/s
test i: 84,5 mb/s

das sieht mir sehr nach nem übertragungsproblem aus meiner c platte aus.... wie war das mit dem kompatibiltätsmodus der platte? wie? wat? wo?
__________________
www.myspace.com/djs_move
s_move ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 11:18   #113
eulerich
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2006
Beiträge: 1.617
versuchs mal mit dem tool dft ( drive fitness test ) um die hdds genauer zu prüfen. boote von der disktette mit dem tool und check die platte im advanced modus durch...er prüft jeden einzelnen sektor, jedes bit... evtl ist dein mbr oder die 0 spur auch tot...oder ein einfacher sektorenfehler der stark ausbremst.
eulerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 12:41   #114
marcel
Gold Head
 
Registriert seit: 21.03.2006
Ort: KA/MA
Beiträge: 1.047
Zitat:
Zitat von eulerich
versuchs mal mit dem tool dft ( drive fitness test ) um die hdds genauer zu prüfen. boote von der disktette mit dem tool und check die platte im advanced modus durch...er prüft jeden einzelnen sektor, jedes bit... evtl ist dein mbr oder die 0 spur auch tot...oder ein einfacher sektorenfehler der stark ausbremst.

DFT aber nur bei hitachi Platten. Ansonsten musst du das entsprechende Tool von deinem Hersteller runterladen.


Zitat:
Zitat von s_move
hatte mit everest getestet und norton utilities...

hdtach ergebnisse:

test c und d : 3,1 mb/s
test g und h: 31,8 mb/s
test j und k: 74,1 mb/s
test i: 84,5 mb/s

das sieht mir sehr nach nem übertragungsproblem aus meiner c platte aus.... wie war das mit dem kompatibiltätsmodus der platte? wie? wat? wo?
Rechtsklick auf Arbeitsplatz > Eigenschaften > Hardware > Geräte-Manager -> IDE ATA/ATAPI-Controller > [Primärer|Sekundärer] IDE-Kanal (je nachdem wo die Platte dran hängt) -> Erweiterte Einstellungen

Und der Klickmarathon hat ein Ende. Dort müsste bei "Aktueller Übertragungsmodus" von deiner Festplatte auf jeden Fall was von DMA stehen. (z.B: Ultra-DMA-Modus 5).


Ganz lustig: Unter Linux ist das ganze grad mal ein Befehl z.B. "hdarpm /dev/hda" und schon hat man alle Infos
__________________
< http://soundcloud.com/massl > < www.the-concussion.de >
marcel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 18:49   #115
ATist
Gold Head
 
Benutzerbild von ATist
 
Registriert seit: 31.10.2004
Ort: Würzburg
Beiträge: 2.109
Zitat:
Zitat von marcel
Ganz lustig: Unter Linux ist das ganze grad mal ein Befehl z.B. "hdarpm /dev/hda" und schon hat man alle Infos
jo
und ich sitz natürlich vor meinem rechner...denke mir "hmm... wie finde ich wohl heraus in welchem modus meine platten gerade laufen"...."ah klar tippe ich mal...hdarpm /dev/hda"
und übrigens ists "hdparm"
und noch mehr übrigens gibts das auch als tool für windows

aber ansonsten danke für die erklärung, war mir nicht sicher wo genau das bei xp steht
und im prinzip hast du ja recht, so konsolen sind schon schön, wenn man weiß was man tut
__________________
...und vor uns die Sinnebbe...
Alle Menschen sind Tiere. Überall.
ATist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 18:54   #116
marcel
Gold Head
 
Registriert seit: 21.03.2006
Ort: KA/MA
Beiträge: 1.047
sollte natürlich hdparm heißen :-)

wenn wir gerade beim thema sind: taugt diese komische power shell von windows eigtl was? kann man da mal ordentlich arbeiten oder ist das nur gefrickel?
__________________
< http://soundcloud.com/massl > < www.the-concussion.de >
marcel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 20:06   #117
s_move
Gold Head
 
Registriert seit: 11.10.2003
Ort: CGN
Beiträge: 1.966
leider steht bei mir da "DMA wenn verfügbar" läuft aber im "PIO Modus"... was ist zu tun???

ist ne seagate platte... ist das hier das richtige tool??

http://www.seagate.com/ww/v/index.js...00dd04090aRCRD
__________________
www.myspace.com/djs_move

Geändert von s_move (18.06.2007 um 20:10 Uhr)
s_move ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 20:34   #118
ATist
Gold Head
 
Benutzerbild von ATist
 
Registriert seit: 31.10.2004
Ort: Würzburg
Beiträge: 2.109
Zitat:
Zitat von marcel
wenn wir gerade beim thema sind: taugt diese komische power shell von windows eigtl was? kann man da mal ordentlich arbeiten oder ist das nur gefrickel?
ka
hab 2k, da läuft das wohl gar nicht drauf

Zitat:
Zitat von s_move
leider steht bei mir da "DMA wenn verfügbar" läuft aber im "PIO Modus"... was ist zu tun???

ist ne seagate platte... ist das hier das richtige tool??

http://www.seagate.com/ww/v/index.js...00dd04090aRCRD
zum checken scheint das das richtige tool zu sein, ja
ob das bei deinem problem weiter hilft weiß ich aber nicht, evtl. hat sich was im bios verstellt und deshalb läuft die platte jetzt im pio-mode! welcher ist es denn überhaupt?
laut wiki sind die bandbreiten wie folgt:
PIO-Modus 0: 3,3 MB/s; PIO 1: 5,2 MB/s; PIO 2: 8,3 MB/s; 3: 11,1 MB/s; PIO 4: 16,6 MB/s
bei deinen gemessenen 3,1 wäre das ja schon pio 0....hmm

oder es liegt, wie von mir schon angedeutet, an den ide treibern vom motherboard, wenn die platten an unterschiedlichen controllern hängen könnte das der grund sein
evtl. könntest du mal platten umstecken um zu checken obs an der platte oder dem controller liegt!?! (richtige bootplatte im bios einstellen nicht vergessen)
__________________
...und vor uns die Sinnebbe...
Alle Menschen sind Tiere. Überall.
ATist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 21:49   #119
s_move
Gold Head
 
Registriert seit: 11.10.2003
Ort: CGN
Beiträge: 1.966
ich such mir hier grad nen wolf nach den richtigen ide-treibern... board is das asrock 775i65G... bin ich nur blind oder warum find ichs net...grrr....

edit: OK, gerade mal die platte an den anderen ide-controller dran und siehe da, es läuft so wie es sollte...

jetzt muss ich nur noch den richtigen ide treiber finden... hoffe ich...
__________________
www.myspace.com/djs_move

Geändert von s_move (18.06.2007 um 22:13 Uhr)
s_move ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 22:31   #120
ATist
Gold Head
 
Benutzerbild von ATist
 
Registriert seit: 31.10.2004
Ort: Würzburg
Beiträge: 2.109
ohje assrock...viel glück

kann auch sein dass der controller oder das kabel nen defekt haben...
(also falls du das kabel nicht mit umgesteckt hast)
__________________
...und vor uns die Sinnebbe...
Alle Menschen sind Tiere. Überall.
ATist ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der extra Prosecco Frauen Thread!!!! StrokeLess Sonstiges, offtopic... 56 11.02.2010 17:05
das geheime dnb forum aufgelöst ! Raze Sonstiges, offtopic... 79 06.04.2004 01:11
reason automation und controler probleme lefutz Producing 3 24.10.2003 02:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
& future-music.net, Germany.