Future Forum - Germany's discussion board for Drum & Bass and urban music  

Zurück   Future Forum > Marktplatz > Booking-Angebote

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 04.07.2007, 10:17   #1
kathi.new-forms
Newcomer
 
Registriert seit: 01.06.2007
Beiträge: 5
NEW FORMS booking presents UTAH JAZZ, KUBIKS, BCEE & MARTSMAN

Hallo,
New Forms – agency for booking, consulting and promotion of soulful high quality music – ist stolz ab diesem Sommer einige der besten Drum'n’Bass Artists / Produzenten präsentieren zu dürfen.


Utah Jazz (Hospital / Liquid V / Good Looking / Creative Source)

Die Karriere von Luke Wilson aka Utah Jazz begann Mitte der 90er mit seinen ersten Produktionen, unterstützt wurde er dabei von Drum'n'Bass Legende Alex Reece. Nur ein paar Jahre später hatte Utah Jazz bereits die ersten Tracks auf Liquid V veröffentlicht. 2006 sorgte er u.a. mit seinem sensationellen Remix von Roni Size's Klassiker „It's A Jazz Thing“ für Unmengen Rewinds und enterte die Hochburg Hospital Recordings. Dieses Jahr releaste er zudem auf Fabios Label Creative Source und auf LTJ Bukems Good Looking Records. Nicht zuletzt durch seine Erfolge in den Charts ist er einer der gefragtesten Produzenten und DJs in der Drum'n’Bass Szene und auf allen relevanten Festivals vertreten.

...„Wow! This is how liquid should be made. Awesome“ (Knowledge Mag)
...„The wonderful Utah Jazz remix of Roni Size – one of the biggest tracks on dance floors WORLDWIDE right about now... I had to rewind this 4 times!!“ (Fabio – BBC Radio 1)
...“It's producers like Utah Jazz who inspired me to set up Liquid V, simple as that..“ (Bryan G – V Recordings / Movement)

www.myspace.com/utahjazz
www.utahjazz.co.uk


Kubiks (Rubik / V Rec. / Renegade, 31)

Der Drum'n'Bass-DJ und Produzent Doug Ross aka Kubiks ist gefragt wie nie zuvor in der Szene. Er releaste bereits auf Top-Labels wie V Recordings, Renegade, 31 Records, Defunked, Rubik und Fabric! Die wegweisende Jazz-Soul-Funk-Bewegung der 70er inspirierte ihn nachhaltig. So definiert sich sein Sound durch kräftige, vorwärts rollende Basslines und eine zuweilen verträumte Geräuschkulisse. Kubiks ist nicht nur Produzent und der zweite Teil von Rubik Records sondern hat auch seine eigene Club Night „The Rubiks Cube“. Definitiv einer der sympathischsten Vorreiter der Szene.

„Liquid Funk with attitude.“ Fabio, BBC Radio 1
“Leaders of the new school....Kubiks and Lomax are the unsung heroes of the liquid funk scene.” ATM
“Uplifting and energetic tracks of enormous proportions.” Dogsonacid.com

www.myspace.com/kubiks
www.tactile-productions.com


BCee (Spearhead / Innerground / Future Retro)

Der Durchbruch von Steve Jeffery alias BCee war 2002, als er zusammen mit DJ Kubiks Rubik Records startete. Nach einigen sehr erfolgreichen Releases gründete er dazu sein eigenes Label Spearhead Records im Januar 2005. Dadurch arbeitet er mit Größen wie Danny Byrd, Alix Perez, Redeyes, Logistics, Blue Sonix, TC und Influx UK zusammen. 2007 wird ein weiteres, gutes und arbeitsintensives Jahr für BCee werden. Derzeit ist er auf DJ Marky's Label Innerground Records, hat eine Reihe von Remixen am Start, bringt sein Spearhead Debüt-Album raus und gründet gleich das nächste Label namens Future Retro. Und die Zukunft gehört ihm…

www.myspace.com/bcee
www.myspace.com/spearheadrecords


Martsman (Offshore / Bassbin / Plain Audio)

Martin Heinze kam Ende der 90er zum Drum'n Bass. Alpha Omega, 4hero, Sonar Circle und Squarepusher hatten die ersten Jahre einen großen Einfluss auf ihn. Sein einzigartiger Stil – definiert durch markante Basslines und vor allem jede Menge futuristische Breakscience – hat die Headz bis hin zu den Chefetagen von Offshore und Bassbin auf den Plan gerufen. Seine Dubs kursieren seit dem in der Szene wie Schätze, die es zu hüten gilt. Der Berliner hatte sein Vinyl-Debüt 2006 auf Offshore Recordings; außerdem releast er auf Labels wie Exegene, Alpha Cut, Counter Intelligence und Plain Audio, bei letzterem ist er selbst aktives Mitglied. Neue Tracks und Remixes sind 2007 auf Counter Intelligence, Bassbin, Alphacut und Subtle Audio zu erwarten. Da startet einer durch, der viel mehr kann als nur die Snare auf 2 und 4 zu setzen…

„Martsman's music - despite sounding so 'cold' and 'impersonal' - sounds like nobody else but Martsman. Despite feeling so clinical, so clean and apparently characterless, his music is thoroughly unique and expressive. That isn't an easy thing to pull off, but he does it every time“ Macc (Outsider Recordings, 13 Music, Breakin)
„Martsman's one of the few artists with a really distinct style.
One of my current favorite artists for sure - the man's always coming up with a fresh take on things!
Snappy kick-ass beats and the basses are to die for!“ Fanu (Lightless Recordings, Subtitles, Darkestral)

www.myspace.com/martsman
www.martsman.de


Weitere Informationen über die einzelnen Künstler (Promotion, Rezensionen und Hörproben) könnt Ihr jederzeit bei mir anfragen !!

Ich freu mich drauf!

Viele Grüße,
Kathi

------------------------------------------------------------------
new forms (booking, promotion)
www.myspace.com/kathi_new_forms
------------------------------------------------------------------
skype:jungalistic (ask for aim, msn, etc.)
kathi[at]new-forms.de
kathi.new-forms ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Roni - It's A Jazz Thing (Utah Jazz remix) / It's A Big Up Thang (Utah Jazz Mix) [V] monkey Platten, Vinyl und digitale Releases 5 27.12.2006 23:28
Nu Forms w/ Mutated Forms /Estonia/ radioshows & tracklists all-in-1 MutatedForms DJ-Sets, Podcasts und live Mixes 7 27.10.2006 09:42
Utah Jazz (uk) Bookings & Press Info!! Utah Jazz Promotions Was geht in der Szene? 0 05.07.2006 12:46
Utah Jazz (V Recordings) kai@future-music Booking-Angebote 2 28.08.2005 16:55
18.06.05: Interference presents UTAH JAZZ (Liquid V / Movement) @ Apropo, Köln drakestar Das Party-Archiv 12 17.06.2005 18:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
& future-music.net, Germany.