Future Forum - Germany's discussion board for Drum & Bass and urban music  

Zurück   Future Forum > The Drum'n'Bass Scene > Themen auf future-music.net

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 10.12.2007, 20:16   #1
kai@future-music
Administrator
 
Benutzerbild von kai@future-music
 
Registriert seit: 04.06.2001
Beiträge: 7.776
Arrow Umfrage - Meinung über Dubstep?

Bei der neuen Umfragen wollen wir Eure Meinung zu Dubstep wissen...

* Rockt fett!
* Ganz okay
* Langweilig
* Bullshit!

http://www.future-music.net/poll/39/

--

Leave your comments here ...
__________________
Future - www.future-music.net

Germany's online magazine for Drum'n'Bass, Jungle, Breakbeat
news, forum, events, DJ-mixes, history, merchandising,
interviews, features, charts, reviews & more ...
kai@future-music ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 10.12.2007, 21:18   #2
Cellebration
Metal Head
 
Benutzerbild von Cellebration
 
Registriert seit: 07.05.2006
Ort: Celle
Beiträge: 354
yoar mal ganz ehrlich dubstep ist schon ganz killah , sofern man ne anlage dafür hat
__________________
www.cellebration-events.de
Cellebration ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2007, 21:35   #3
YpsilonO
Senior Head
 
Registriert seit: 18.03.2005
Beiträge: 225
so siehts aus...der Bass muss drücken...

Ansonsten, interessante Musik, aber eher so was für "besondere Situationen" und nichts was man sich wie DnB (spreche für mich) durchgehend von Morgens bis Abends reinziehen kann.
YpsilonO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2007, 04:40   #4
NBass
Silver Head
 
Benutzerbild von NBass
 
Registriert seit: 28.10.2003
Ort: Gießen
Beiträge: 716
Ich finds saumäßig fad.... Aber wie immer nur mein Becherchen Tee
__________________
Dates: 16.06 Busters Butzbach

www.facebook.com/dstw.dubstep
www.soundcloud.com/nbass-1
NBass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2007, 14:03   #5
Kwestion
Platinum Head
 
Benutzerbild von Kwestion
 
Registriert seit: 12.03.2005
Ort: Haus im Wald
Beiträge: 4.408
habs im sommer mal auf ner party gehört, anlage war zwar spitze aber die musik hat mich garnicht überzeugt/gerockt/bewegt...
3 monate später hab ichs dann bei jemandem zum chillout gehört, war überaus überascht wie gut die musik mir da gefiel und seit dem hör ichs gerne mal für ruhigere minuten
aber auf party hat mich die musik bis jetzt noch nicht überzeugt...
__________________
baze... how low can you go?
Kwestion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2007, 14:06   #6
MC Sinista
Platinum Head
 
Benutzerbild von MC Sinista
 
Registriert seit: 15.04.2002
Ort: kennst du nicht
Beiträge: 4.599
ich hät ja gerne "langweiliger bullshit" gewählt, aber das ging leider nicht
__________________
take over - crap the whole world
MC Sinista ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2007, 14:08   #7
Ironman
Gold Head
 
Benutzerbild von Ironman
 
Registriert seit: 01.02.2006
Ort: Hann-Over
Beiträge: 1.278
is auf jeden fall fett für zwischendurch!
immer geht aber nicht.......
__________________
http://tapepacksickness.com/

Palma Charma: No Fishfinga Bizznezz...
Ironman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2007, 14:09   #8
Jay_mf
Diamond Head
 
Benutzerbild von Jay_mf
 
Registriert seit: 10.02.2006
Ort: Mannheim
Beiträge: 6.195
Zitat:
Zitat von MC Sinista
ich hät ja gerne "langweiliger bullshit" gewählt, aber das ging leider nicht
:lollum: :scriptum:
__________________
www.basstion.de | www.myspace.com/monsieurjay | http://monsieurjay.tumblr.com

als ich noch jung war standen an dieser stelle dicht gedrängt die nächsten gigs

!KEINE MACHT DEN MCS!
Jay_mf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2007, 14:24   #9
TopDawG
Platinum Head
 
Benutzerbild von TopDawG
 
Registriert seit: 05.11.2002
Ort: Viernheim
Beiträge: 3.347
Rockt fett!

Benga ftw
__________________
free [img], Kwestion, Herb, Knutwut & htk!
TopDawG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2007, 16:48   #10
vHm.r0x
Gold Head
 
Registriert seit: 01.03.2002
Ort: 68519 ViernHeiM, Germany
Beiträge: 1.935
hmm, ich find´s irgendwie lame - im warsten sinne des wortes. für mich untanzbar, daher auch "langweilig" gewählt...

aber anscheinend is dubstep ja totaaaal in - mir haben bestimmt schon zehn leute davon vorgeschwärmt: "des is der neue dramm änd bäiss"

cheerz,


r0x
__________________
mp3 has killed the black beauty... ...and i fuckin' like it!!!

DIGITAL GEHT DIE WELT ZU GRUNDE!

...ich bin aus Mannheim, hier ist nix flauschig, funkig, gutelaunig...und am allerwenixten der d'n'b - DeineMudda

ΚΟСΟВO je СРБИЈΑ
You want to free Tibet?! FREE KOSOVO FIRST!
vHm.r0x ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2007, 17:36   #11
cygn
Platinum Head
 
Benutzerbild von cygn
 
Registriert seit: 03.07.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 4.483
es gab das thema schonmal, finds langweilig mich zu wiederholen.
cygn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2007, 18:44   #12
skymanic
Gold Head
 
Benutzerbild von skymanic
 
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: fernab
Beiträge: 1.999
Zitat:
Zitat von Kwestion !
... bei jemandem zum chillout gehört, war überaus überascht wie gut die musik mir da gefiel und seit dem hör ichs gerne mal für ruhigere minuten
aber auf party hat mich die musik bis jetzt noch nicht überzeugt...
same here... nachm feiern zum chilln das erste ma richtig gehört und realisiert... da hats mich dann aber auch richtig geflasht mussich sagen. schon sehr interessant was sich draus machen lässt. partytechnisch kannichs nich beurteilen.
__________________
<<< ((( [|]\^!^/[|] ))) >>>
soundcloud.com/skymanic

ich hab kacka in mein bett gemacht also hab ichs auf den fernseher getan
skymanic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2007, 20:10   #13
OooLiliaooO
Silver Head
 
Registriert seit: 17.09.2003
Beiträge: 786
Zitat:
Zitat von voskykes
same here... nachm feiern zum chilln das erste ma richtig gehört und realisiert... da hats mich dann aber auch richtig geflasht mussich sagen
ich bin SO enttäuscht von dir ....


Zitat:
Zitat von vHm.r0x
hmm, ich find´s irgendwie lame - im warsten sinne des wortes. für mich untanzbar, daher auch "langweilig" gewählt...
meine meinung ^^
__________________
Es gibt Menschen, die der beste Beweis dafür sind, dass ein komplett abgeschaltetes Gehirn nicht zwangsläufig zum Tode führt.
OooLiliaooO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2007, 21:23   #14
skymanic
Gold Head
 
Benutzerbild von skymanic
 
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: fernab
Beiträge: 1.999
Zitat:
Zitat von OooLiliaooO
ich bin SO enttäuscht von dir ....
... x) ... ruhe!. sonst setztet wat!. un dvds jibbet dann aunimma.
__________________
<<< ((( [|]\^!^/[|] ))) >>>
soundcloud.com/skymanic

ich hab kacka in mein bett gemacht also hab ichs auf den fernseher getan
skymanic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2007, 22:06   #15
OooLiliaooO
Silver Head
 
Registriert seit: 17.09.2003
Beiträge: 786
ajo, bin ja schon ruhig

..aber meine Meinung zu der Musik kennste ja ....




...ned wirklich mein Fall
__________________
Es gibt Menschen, die der beste Beweis dafür sind, dass ein komplett abgeschaltetes Gehirn nicht zwangsläufig zum Tode führt.
OooLiliaooO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2007, 22:10   #16
TopDawG
Platinum Head
 
Benutzerbild von TopDawG
 
Registriert seit: 05.11.2002
Ort: Viernheim
Beiträge: 3.347
Zitat:
Zitat von cygn
es gab das thema schon 1000 mal, finds langweilig mich zu wiederholen.
fixed

np: emalkay - bats in the belfry
__________________
free [img], Kwestion, Herb, Knutwut & htk!
TopDawG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2007, 22:28   #17
phader
Hardcore Head
 
Benutzerbild von phader
 
Registriert seit: 17.10.2002
Ort: Dirty South
Beiträge: 7.737
:picard:
phader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2007, 22:53   #18
polarity
Diamond Head
 
Benutzerbild von polarity
 
Registriert seit: 03.09.2001
Ort: Berlin, Fhain
Beiträge: 6.755
Dubstep ist das neue drum and bass. man kann sich endlich wieder von spacko ravern und unrythmischen vollhonks stilistisch abgrenzen.

Endlich ziehen Frauen ihre Röcke auf der Strasse aus, wenn man mit offenen cabrio und aufgedrehter dubstep mucke vorbeicruist. 20 jahre nach dem start von dnb und der tatsache das heute endlich jeder dnb-track aus leicht zu erlernenden twostep Rhythmus besteht, dem auch noch der letzte Bauer wackeltechnisch folgen kann, kommt endlich eine tanzmusik, so grundsätzlich anders und reduziert, das man nicht erwarten kann, das sie jedem gefällt. Tanz-technisch kann man auch endlich wieder auf 16tel setzen ohne einem Vibrator mit vollen batterien zu gleichen und auf seinem geliebten Bass samt Breaks verzichten zu müssen.

Gleichzeitig bringt Dubstep wieder Clicks, Cuts, Noise und Atmos samt Stabs und Riffs back on the Floor und zeigt das elektronische Tanzmusik mehr zu bieten hat als platte Patterns, 70er Soul kitsch Sound und abfahr kopfschüttel Dauerbeschallung. Und gerade als man sich daran gewöhnt hatte, auf jeder dnb party mehr oder weniger dasselbe präsentiert zu bekommen und das höchste der Gefühle das Bier in der linken und die Kippe in der rechten (oder umgedreht) war, muß man sich endlich wieder mit der Musik beschäftigen und kann auch wieder in alte Traditionen zurückfallen wie die des zu hörens.

__________________
i move away from the mic to breathe in - robert-agthe.de
polarity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2007, 02:16   #19
soundsurfer
Hardcore Head
 
Benutzerbild von soundsurfer
 
Registriert seit: 15.01.2004
Ort: Cologne, bitches!
Beiträge: 8.534
finds saugeil. punkt.
__________________
mixes, info, etc: http://www.soundsurferdj.com/

www.facebook.com/soundsurferdj

"Man muss den Leuten immer etwas bieten, aber nicht immer das, was sie erwarten." - Helge Schneider
soundsurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2007, 12:30   #20
MZAM
Gold Head
 
Registriert seit: 07.01.2002
Beiträge: 1.813
nunja sagen wir das das tanzen auf lowbeat breaks umgleich viels chwerer ist als auf schnelle breaks wo man unsauber und unrythmisch tanzen kann.

was ich sagen will. ich mag das low level zeugs theoretisch. aber in der praxis müsste ich erst mich monate lang mit den bewegungsrhythmen beschäftigen. und deswegen findet dubstep bei mir den gleichen platz wie andere lowbeat break sachen.... nehmlich auf dem kopfhörer wenn man durch duie stadt läuft, im office beim arbeiten...oder zuhause beim chillen im club ist mir dann sowas wie markus interlex und co schon viel lieber..also ist ja auch irgenwie low und deep und reduziert. man bewegt sich zu dubstep eigentloch komplet anderster wie zu drum and bass. es ist halt eina nderes lebensgefühl... zum stück auch manchmahl einw neig bedrückter. also cih kenen zumindest mehr fröhliche drum and bass sachen als fröhliche dubstep geschichten. wobei auch da mus sman sagen das ich sehr viele druma nd bass leider kenne und wahrscheinlcih ncihtmahl 1 % der vorhandenen dubstep lieder.
__________________
-------------------------------------------------------
"Gott würfelt nicht" Albert Einstein
-------------------------------------------------------
ICH BIN ITALIENER :) BITTE ERWARTET VON MIR KEINE PERFEKTE RECHTSCHREIBUNG. ... DANKE !!! :)
-------------------------------------------------------
MZAM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2007, 13:30   #21
phader
Hardcore Head
 
Benutzerbild von phader
 
Registriert seit: 17.10.2002
Ort: Dirty South
Beiträge: 7.737
dubstep rockt! punkt. aus. ende.

sorry, aber ich kann meinungen von leuten, die den sound meistens noch nicht mal im club, geschweige denn auf einem passenden soundsystem gehört haben, einfach nicht ernst nehmen...

das ist wie wenn mir jemand sagt, er mag keinen drum'n'bass, nachdem er den sound gerade auf 'nem handy-speaker gehört hat.

ne, mal im ernst: ich find's hammer!!! man muss sich halt drauf einlassen können und ein bischen rythmusgefühl besitzen...

Geändert von phader (13.12.2007 um 13:33 Uhr)
phader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2007, 13:31   #22
C-Wee
Guest
 
Beiträge: n/a
"DUBSTEP vs DNB", der neue Debatten-Trend in Brekabeatforen. "DNB - MIT MC ODER OHNER?!?" ist tot.
  Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2007, 14:02   #23
NBass
Silver Head
 
Benutzerbild von NBass
 
Registriert seit: 28.10.2003
Ort: Gießen
Beiträge: 716
Zitat:
Zitat von C-Wee
"DUBSTEP vs DNB", der neue Debatten-Trend in Brekabeatforen. "DNB - MIT MC ODER OHNER?!?" ist tot.
Na wenigstens etwas
__________________
Dates: 16.06 Busters Butzbach

www.facebook.com/dstw.dubstep
www.soundcloud.com/nbass-1
NBass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2007, 11:29   #24
the45tim
Senior Head
 
Registriert seit: 30.06.2004
Beiträge: 151
Zitat:
Zitat von polarity
Dubstep ist das neue drum and bass. man kann sich endlich wieder von spacko ravern und unrythmischen vollhonks stilistisch abgrenzen.

Endlich ziehen Frauen ihre Röcke auf der Strasse aus, wenn man mit offenen cabrio und aufgedrehter dubstep mucke vorbeicruist. 20 jahre nach dem start von dnb und der tatsache das heute endlich jeder dnb-track aus leicht zu erlernenden twostep Rhythmus besteht, dem auch noch der letzte Bauer wackeltechnisch folgen kann, kommt endlich eine tanzmusik, so grundsätzlich anders und reduziert, das man nicht erwarten kann, das sie jedem gefällt. Tanz-technisch kann man auch endlich wieder auf 16tel setzen ohne einem Vibrator mit vollen batterien zu gleichen und auf seinem geliebten Bass samt Breaks verzichten zu müssen.

Gleichzeitig bringt Dubstep wieder Clicks, Cuts, Noise und Atmos samt Stabs und Riffs back on the Floor und zeigt das elektronische Tanzmusik mehr zu bieten hat als platte Patterns, 70er Soul kitsch Sound und abfahr kopfschüttel Dauerbeschallung. Und gerade als man sich daran gewöhnt hatte, auf jeder dnb party mehr oder weniger dasselbe präsentiert zu bekommen und das höchste der Gefühle das Bier in der linken und die Kippe in der rechten (oder umgedreht) war, muß man sich endlich wieder mit der Musik beschäftigen und kann auch wieder in alte Traditionen zurückfallen wie die des zu hörens.

:script:
__________________
www.breaksblog.biz
www.myspace.com/dj_cansoe
the45tim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2007, 13:20   #25
tina
Diamond Head
 
Benutzerbild von tina
 
Registriert seit: 23.05.2001
Ort: im Frauenhaus
Beiträge: 5.410
Zitat:
Zitat von phader
man muss sich halt drauf einlassen können und ein bischen rythmusgefühl besitzen...
muss man nicht! hab keins, finds trotzdem toll!
tina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2007, 14:09   #26
JVXP
Hardcore Head
 
Registriert seit: 20.01.2002
Ort: 科隆
Beiträge: 9.288
Ich find's albern, dass man sich über sowas streiten muss. Und zwar von beiden Seiten, auch wenn die Dubstep Advokaten meist denken, sie werden von den Drogis immer nieder gemacht. Entweder man mag Dubstep oder nicht. Ich persänlich find es genauso unnötog wie D&B. Nur weil ich mich halt schon an D&B gewöhnt hab komm ich halt scwer davon los. Aber so super innovativ ist dubstep auch nicht.

Außedem merkt man doch schon an Diskussionen wie z.B. ob jetzt Skream oder Burial der bessere ist oder man doch lieber den Benga Jungs die Fackel überreichen soll, oder ob man jetzt uncool ist, wenn man Boxcutter spielt, dass man genauso dumm ist wie die Junglists.
__________________
"Ich distanzier mich von allem, was JVXP jemals geschrieben hat. :)"
JVXP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2007, 18:34   #27
chev chelios
Platinum Head
 
Benutzerbild von chev chelios
 
Registriert seit: 04.02.2007
Ort: staudamm
Beiträge: 2.626
Zitat:
Zitat von tina
muss man nicht! hab keins, finds trotzdem toll!
ich auch!
chev chelios ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2007, 22:13   #28
holzklotz
Gold Head
 
Registriert seit: 19.12.2002
Ort: Kronach (Oberfranken) / Jena
Beiträge: 1.158
anspieltips? um keinen schlechten eindruck nach 3-4 platten zu bekommen... (so geschehen bei mir auf h-a-b.org...)
__________________
03.03.12 Ausnahmezustand Pt. 4 mit FORBIDDEN SOCIETY & KATHARSYS @ Sächsischer Bhf, Gera
holzklotz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2008, 14:33   #29
public
Platinum Head
 
Benutzerbild von public
 
Registriert seit: 02.09.2002
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 4.550
Zitat:
Zitat von holzklotz
anspieltips? um keinen schlechten eindruck nach 3-4 platten zu bekommen... (so geschehen bei mir auf h-a-b.org...)

ARTE Tracks: Dubstep Feature
__________________
GOOD MUSIC I DANCE NO GOOD MUSIC I NOT DANCE
|||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||
www.ruffm.com
山下 大輝
public ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2008, 09:34   #30
killingzoe
Gold Head
 
Registriert seit: 17.11.2004
Ort: vienna, baby!
Beiträge: 2.034
auf ne strictly dubstep party kann ich eigentlich ned gehen, das wird mir schnell mal zu langweilig aber so ne gute mischung aus dubstep, baltimore bounce, miami bass, grime (i woas eh ) etc. kann alles!

und auf skream nächste woche freu ich mich auch

meine persönlichen anspieltipps, womit ich mich gut zurecht fand/finde: skream, benga, dj guy, loefah, milanese, kode9 und no na diplo
__________________
... how sweet it is to be in love with you!

www.myspace.com/birgit4resident
killingzoe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
dubstep, umfrage, voting


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
TWU Agency update | Dubstep Roster Available now Displaced Booking-Angebote 0 10.12.2007 18:52
15.06.07: DUBWARS _ dubstep & drum'n'bass @ P'nG Club, Heilbronn ridick Das Party-Archiv 10 14.06.2007 12:47
01.06.07: DUBSTEP worldwide bass culture @ theZOO, Vienna (A) killingzoe Das Party-Archiv 3 29.05.2007 23:23
08June07 /THIS WAY UP/BLACKSUNEMPIRE/MASHEEN/KHANAGE/METRIK + DUBSTEP Displaced Platten, Vinyl und digitale Releases 0 21.05.2007 21:23
26.05.07: Dubstep Hype Feat. D1 @ Foo Club, Hamburg nude300 Das Party-Archiv 1 19.05.2007 14:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
& future-music.net, Germany.