Future Forum - Germany's discussion board for Drum & Bass and urban music  

Zurück   Future Forum > The Drum'n'Bass Scene > Themen auf future-music.net

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 05.03.2007, 13:57   #31
Steppsen
Forum Freak
 
Benutzerbild von Steppsen
 
Registriert seit: 02.09.2002
Ort: Saar-G-Beat / NK-Town
Beiträge: 17.572
Als "noch" raucher aber gernebald "nichtraucher" dafür aber mit murren...

nur im gesamten wird diese ganze rauchdiskussion langsam zur farce...ich warte auf das verbot...dann fordere ich allerdings auch alkohol verbot das es endlich richtig spass macht...werde dann in die fussstapfen von dillinger und capone treten und meinen eigenen jägermeister handel eröffnen...

"Is denn schon wieder Wahlkampf?"
__________________
[Printwerbung is out]
Steppsen ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 05.03.2007, 14:22   #32
fileas
Gold Head
 
Registriert seit: 17.10.2003
Ort: B
Beiträge: 2.484
ich kenne allerdings genau 3 von ca 20 barkeepern die nicht rauchen, von daher ist "mitarbeiterschutz" relativ aber hast schon recht... ich zb könnte wahrscheinlich auch ohne rauch auskommen im club. zu hause generell, und tagsüber meistens auch. rauchen macht nur so spaß wenn man in der anderen hand n bier hat...

was hat denn die rauchverbotsdebatte mit Wahlkampf zu tun, step??
__________________
Niños del Sol
Rave ist kein Hobby
und ich hab nochn andern job
fileas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 14:24   #33
loveed
Senior Head
 
Registriert seit: 15.02.2006
Ort: aux//muc
Beiträge: 225
Zitat:
Zitat von Step pb
nur im gesamten wird diese ganze rauchdiskussion langsam zur farce...
WORD.

Zitat:
Zitat von Step pb
ich warte auf das verbot...dann fordere ich allerdings auch alkohol verbot das es endlich richtig spass macht...werde dann in die fussstapfen von dillinger und capone treten und meinen eigenen jägermeister handel eröffnen...

"Is denn schon wieder Wahlkampf?"
joa.... ich wär dann ZUSÄTZLICH noch für 'nen drogen-schnelltest an der kasse.
wer zugeballert is, kann auch draußen bleiben.
gibt eh kaum mehr leute, die's schaffen, noch straight feiern zu gehen.
__________________
// to create one must first question everything. //


personal playground:
http://www.myspace.com/loveed
loveed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 14:36   #34
nadine
Guest
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von fileas
ich kenne allerdings genau 3 von ca 20 barkeepern die nicht rauchen, von daher ist "mitarbeiterschutz" relativ

Ja, die meisten rauchen bestimmt.
Es ist aber eine andere Dimension, auf der Arbeit ab und an mal eine Zigarettenpause zu machen oder 8 Stunden komplett im Rauch zu stehen.

Ich weiß nicht, wieso jetzt das Thema Drogen-Schnelltest an der Kasse oder Alkohol aufkommt? Sie gefährdern doch nicht die Gesundheit anderer, dann können sie auch machen was sie wollen.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 14:46   #35
Guest
Guest
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von nadine
Ich weiß nicht, wieso jetzt das Thema Drogen-Schnelltest an der Kasse oder Alkohol aufkommt? Sie gefährdern doch nicht die Gesundheit anderer, dann können sie auch machen was sie wollen.
Doch - oder wie war das mit dem durchgeknallten PCP Typen in MA? Egal - so ein halbkonsequentes Rauchverbot ist lächerlich und verlogen.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 14:47   #36
Steppsen
Forum Freak
 
Benutzerbild von Steppsen
 
Registriert seit: 02.09.2002
Ort: Saar-G-Beat / NK-Town
Beiträge: 17.572
Zitat:
Zitat von nadine
Ich weiß nicht, wieso jetzt das Thema Drogen-Schnelltest an der Kasse oder Alkohol aufkommt? Sie gefährdern doch nicht die Gesundheit anderer, dann können sie auch machen was sie wollen.
das hat sie ja nicht ernst gemeint...sie wollte nur auf meinen, hoffentlich auch als sarkastisch zu erkennenden, prohibitions-post noch einen drauf setzten...

im prinzip stört einfach nur was aus diesem raucher thema mom gemacht wird...ich hab kein problem das rauchen einzustellen in kneipen, restaurants und etwaig wenns sein muss auch im club...aberdas dinge aufkommen wie das rauchen im auto zu verbieten oder gar ein gesetzliches rauchverbot auszusprechen ist für mich purer populismus...
__________________
[Printwerbung is out]
Steppsen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 15:04   #37
papa fava
Gold Head
 
Benutzerbild von papa fava
 
Registriert seit: 13.01.2004
Ort: Kippenheim (wie Zigarettenhausen)
Beiträge: 1.343
In Restaurants wäre ich dafür.
In Clubs/Diskotheken ist es definitiv ein Party-Killer!
(zumindestens in der Anfangszeit, bis es den Leuten maybe bums ist)

Bin regelmäßig in Frankreich als MC gebucht und kann dort auf mehrere schlechte Erfahrungen diesbezüglich zurückgreifen.
Dort ist es seit 1.Februar der Fall das in öffentlichen Gebäuden ein Rauchverbot herrscht.

Bsp:
War in Mulhouse gebucht mit internationales DJ´s.
Party war auf 2 Floors.
Im großen Floor die Hauptacts - im Foyer 2. Floor mit Locals.
500 Leute insgesamt auf der Party. Im Hauptfloor 100 Leute - im Foyer (wo man seltsamerweise rauchen durfte) 400 Leute.
Foyer proppenvoll = Stimmung gut, Halle leer = Stimmung 0 !!

Traurig aber wahr. Bzw. gut für die Locals, schlecht für die "großen Acts" ;-)

War allerdings auch kürzlich auf nem Event mit 1400 Leuten - da hat es recht gut geklappt und auch keinen gestört...es gab ne Raucherecke wie früher in der Schule wo sich die Leute draußen drin gedrängelt haben.

na ja...
schätze es würde ne weile gehen - aber nach gewisser Zeit würde auch ein Rauchverbot in den Clubs denke ich nicht mehr wirklich stören...
Ich selbst denke kritisch darüber...
finde es aber ein stückweit auch O.K...kein plan.....
__________________
The Sky Is High - And So Am I
papa fava ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 15:09   #38
raverbaby
Metal Head
 
Registriert seit: 17.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 342
rauchfrei

ich kann jeden nichtraucher verstehen

aber ich würds schon zum heulen finden
wenn ich kein spliff mehr auf party rauchen könnte
ok, das is eh nicht legal
aber is ja überall gang und gebe

na ja, kein plan
aber irgendwie is das kacke

zum ordentlichen pils gehört nun mal ne fluppe
und ich weiss auch nicht ob ich die generation sein will
die das ändert

wo is eigentlich die nikotin lobby wenn man sie mal braucht
raverbaby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 15:09   #39
kai@future-music
Administrator
 
Benutzerbild von kai@future-music
 
Registriert seit: 04.06.2001
Beiträge: 7.776
Ich fände das Rauchverbot in geschlossenen Räumen gut.

Wie man allerdings einem Bryan Gee klar machen soll, dass er keine(n) mehr rauchen darf, weiß icht nicht.

Und: Sollte das Rauchverbot kommen, werden Open Air Parties / Open Air Floors wieder schwer angesagt sein.
__________________
Future - www.future-music.net

Germany's online magazine for Drum'n'Bass, Jungle, Breakbeat
news, forum, events, DJ-mixes, history, merchandising,
interviews, features, charts, reviews & more ...
kai@future-music ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 15:37   #40
Arsonist
Diamond Head
 
Benutzerbild von Arsonist
 
Registriert seit: 23.12.2002
Ort: MA-Neckarstadt-West
Beiträge: 6.716
wenn das wirklich als verbot durchgesetzt wird, werde ich wahrscheinlich noch weniger weg gehen als jetzt. weiss nicht, fühl mich da in meiner freiheit irgendwie beschnitten. sowas gehört einfach zum nachtleben.

außerdem weiss ich auch nicht wie ich beim auflegen ein 2 stunden set ohne zigaretten durchhalten soll. dann muß es in zukunft spezielle raucher dj kabinen geben.
__________________
ArsiPorns:
facebook.com/dnbarsonist /-/ soundcloud.com/arsonist /-/ soundcloud.com/spinning-time /-/ mixcloud.com/arsonistarsidub
Arsonist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 16:14   #41
Midnight FM
Gold Head
 
Benutzerbild von Midnight FM
 
Registriert seit: 18.06.2006
Ort: |||||||||||||||
Beiträge: 1.022
Ganz klar, raucher raus! (ich bin raucher!)

... und über die Nebelmachinen sollte man auch mal nachdenken.
Da werden Stoffe wie mono - , Triethylenglykol oder Propylenglykol mit hoher Temperatur zum verdampfen gebracht. Grundstoffe dieser Flüssigkeiten sind das giftige und krebserregende Ethylen - oder Propylenoxid.

http://de.wikipedia.org/wiki/Ethylenoxid

http://www.linde-gas.de/Internationa.../$FILE/056.pdf
__________________
http://www.myspace.com/midnightfm
Midnight FM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 16:29   #42
fileas
Gold Head
 
Registriert seit: 17.10.2003
Ort: B
Beiträge: 2.484
wie man an dem beispiel von papa fava erkennen kann ist es sehr sehr wichtig auf gleiche bedingungen zu achten. wenn verbot, dann in ALLEN öffentlichen räumen. unterschiede zwischen clubs und kneipen zu machen würde den wettbewerb verzerren -> nicht ok.

ich glaub auch, dass es ne ganze weile braucht, bis es sich eingependelt hat. der anfang wird hart.

@ bremen: der spliff im club ist nur im "norden" gang und gebe. ba-wü und bayern sind da um welten strikter. hier ist nix mit kiffen im club. da gibts ganz schnell tierische probleme. in berlin kann man ja an jeder ecke, oder sogar im bus was kaufen. hier undenkbar.
__________________
Niños del Sol
Rave ist kein Hobby
und ich hab nochn andern job
fileas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 16:37   #43
Chris1202
Moderator
 
Benutzerbild von Chris1202
 
Registriert seit: 25.07.2002
Ort: Frankfurzt
Beiträge: 8.648
Zitat:
Zitat von papa fava
Bsp:
War in Mulhouse gebucht mit internationales DJ´s.
Party war auf 2 Floors.
Im großen Floor die Hauptacts - im Foyer 2. Floor mit Locals.
500 Leute insgesamt auf der Party. Im Hauptfloor 100 Leute - im Foyer (wo man seltsamerweise rauchen durfte) 400 Leute.
Foyer proppenvoll = Stimmung gut, Halle leer = Stimmung 0 !!

das ist dann aber ein fehler vom veranstalter/clubbesitzer
__________________
http://www.nsf-music.de/


Einen Ohrgasmus erkennst Du am rhythmischen Zucken der Muschel beim Eindringen ganz spezieller Klänge.
Chris1202 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 16:40   #44
Jay_mf
Diamond Head
 
Benutzerbild von Jay_mf
 
Registriert seit: 10.02.2006
Ort: Mannheim
Beiträge: 6.195
Zitat:
Zitat von kai@future-music
Und: Sollte das Rauchverbot kommen, werden Open Air Parties / Open Air Floors wieder schwer angesagt sein.
ein grund mehr eins einzufuehren .

na offengestanden ist's mir eigentlich recht schnurz. ich bin nichtraucher und hab auch nie geraucht (=keine rueckfallgefahr ). ich hab mich ganz gut dran gewoehnt, dass es in clubs bissel quarzig zugeht - ich dusch halt, wenn ich nach hause komm. von mir aus soll jeder rauchen so viel er mag, aber ab einer bestimmten verrauchtheit geht's mir dann doch auch zu weit. in clubs liegt da die schwelle bei mir hoeher als z.b. in kneipen oder so.

klar sterb ich wahrscheinlich paar tage wegen dem passivrauchen usw. - aber da machen mir andere sachen mehr angst. (klima etc.)

auf die nebelmaschine wuerd ich nun wieder eher ungern verzichten - nebel und lichteffekte - das gehoert fuer mich irgendwie zum club feeling .
__________________
www.basstion.de | www.myspace.com/monsieurjay | http://monsieurjay.tumblr.com

als ich noch jung war standen an dieser stelle dicht gedrängt die nächsten gigs

!KEINE MACHT DEN MCS!
Jay_mf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 17:27   #45
GrooveriderHB
Metal Head
 
Benutzerbild von GrooveriderHB
 
Registriert seit: 28.07.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 320
Ich halte viel davon wenn ich immer kiffer neben mir beim steppn hab!
GrooveriderHB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 18:26   #46
Midnight FM
Gold Head
 
Benutzerbild von Midnight FM
 
Registriert seit: 18.06.2006
Ort: |||||||||||||||
Beiträge: 1.022
Zitat:
Zitat von Jay_mf
auf die nebelmaschine wuerd ich nun wieder eher ungern verzichten - nebel und lichteffekte - das gehoert fuer mich irgendwie zum club feeling .
Ne Nebelmaschine ist doch eh nur für einen Dancefloor wo keiner tanzt toll
Sieht dann voller aus und so..! Auf ner Party wo´s richtig abgeht brauch doch keiner sowas..

Aber ich kann Dich beruhigen, man könnte auch das harmlose glycerin nehen was aber vom Preis her bestimmt nicht gemacht wird.
__________________
http://www.myspace.com/midnightfm
Midnight FM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 19:34   #47
SAIGON
Diamond Head
 
Benutzerbild von SAIGON
 
Registriert seit: 30.12.2001
Ort: direkt aus dem knast du spast
Beiträge: 5.005
ich finds klasse
__________________
die medien sind doch wie das wetter..nur daß das wetter von menschen gemacht wird.
SAIGON ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 20:02   #48
DuB Machine
Gold Head
 
Benutzerbild von DuB Machine
 
Registriert seit: 03.06.2005
Ort: Bonn/Weimar
Beiträge: 2.134
Rauchen sucks...also raus damit aus den Clubs!
__________________
I need a big fat BASS in my face to rock!

02.04.11 CURRENT VALUE & DYLAN @ Sächsischer Bhf, Gera
08.04.11 WINTERMUTE @ Rose, Jena
23.04.11 TREI @ Kassa, Jena /// MINDSCAPE & AXIOM @ Erfurt
DuB Machine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2007, 09:43   #49
loveed
Senior Head
 
Registriert seit: 15.02.2006
Ort: aux//muc
Beiträge: 225
Zitat:
Zitat von Step pb
das hat sie ja nicht ernst gemeint...sie wollte nur auf meinen, hoffentlich auch als sarkastisch zu erkennenden, prohibitions-post noch einen drauf setzten...
ther richtig.
__________________
// to create one must first question everything. //


personal playground:
http://www.myspace.com/loveed
loveed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2007, 10:18   #50
Steppsen
Forum Freak
 
Benutzerbild von Steppsen
 
Registriert seit: 02.09.2002
Ort: Saar-G-Beat / NK-Town
Beiträge: 17.572
Zitat:
Zitat von fileas
@ bremen: der spliff im club ist nur im "norden" gang und gebe. ba-wü und bayern sind da um welten strikter. hier ist nix mit kiffen im club. da gibts ganz schnell tierische probleme. in berlin kann man ja an jeder ecke, oder sogar im bus was kaufen. hier undenkbar.
lol...echt...leb ich in einer paralleldimension fil?

also die nerven mich ja jetzt noch obwohl ich nix mehr mag...
__________________
[Printwerbung is out]
Steppsen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2007, 13:40   #51
ghetsome198er
Metal Head
 
Registriert seit: 07.02.2004
Beiträge: 452
dieser zigarettenqualm kotzt mich an rauchverbot schadet nicht im gegenteil!
ghetsome198er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2007, 15:37   #52
manö
Newcomer
 
Registriert seit: 05.03.2007
Ort: Wesel
Beiträge: 4
hm find´s doch erstaunlich das doch so viele gegen das rauchverbot sind...wenn ich mich auf den partys umsehe rauchen ja doch meist weit über die hälft der besucher, aber vermutlich is das nur meine durch egoismus verzerrte wahrnehmung ;-)!
ich will auch gar nicht alles nochmal durchkauen, nur auch zu bedenken geben das es zb für menschen die wenig bis gar keinen alkohol zu sich nehmen auch nich "toll" is wenn leute mitem bier tanzen und die hälft auf deinem shirt landet weil´s grad so abgeht, trotzdem würde ich auch aus sowas nie nen problem machen, weil es letzten endes doch darum geht das jeder gut gefeiert hat und es ne schöne party war und da sollte jeder so feiern wie´s ihm passt soweit dabei keine größeren fremdschäden entstehen(thema gesundheit: wir nehmen so viel krebserregende scheiße über nahrung,abgase ect. auf da macht es das passivrauchen nu auch nich aus)!
naja ich könnte mich mit ner regelung wie in italien mittels raucherglaskästen anfreunden, auch wenn ichs nich toll fände, aber auf ängstem raum mit 30 leuten zu qualmen fördert immerhin die kommunikation!aber gar nich rauchen wäre schon hart, auch ich möchte auf den genuß eines guten js nich verzichten und auf die ein oder andere kippe(um zu verschnaufen;-)) eigentlich auch nich- aber wenn´s so kommt wird auch das mich vom feiern nich abhalten- dit wär ja kinderkacke und ich würd mich selbst bestrafen! :-)
manö ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2007, 16:10   #53
nadine
Guest
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von manö
(thema gesundheit: wir nehmen so viel krebserregende scheiße über nahrung,abgase ect. auf da macht es das passivrauchen nu auch nich aus)!



Es stoßen soviele Länder CO2 aus. Eins mehr oder weniger macht dann auch nichts mehr.

Was ist das für eine Einstellung.
  Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2007, 16:21   #54
niklas
Platinum Head
 
Benutzerbild von niklas
 
Registriert seit: 16.06.2004
Ort: London
Beiträge: 3.866
pro totales rauchverbot

ich versteh nicht mit welchem recht manche raucher das recht einfordern, andere in ihren gestank zu hüllen - und "man kann ja auch zuhause bleiben" ist kein argument

und realisierbar ist es sehr wohl, siehe italien (also in kneipen gilt des dort, wies dort in clubs ist weiss ich nicht)

da hagelts pro erwischten raucher für den clubbesitzer/betreiber eine strafe über tausende euro, da will ich sehen ob die dann nicht durchgreifen

und thema umsatzeinbußen - ich geh grundsätzlich nicht mehr in clubs/lokale welche tränende augen und hustenanfälle verursachen, und da kenn ich mehrere (leute die des auch so handhaben)
niklas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2007, 16:50   #55
C-Wee
Guest
 
Beiträge: n/a
Dagegen, weil mir dieser Gesundheitsfaschismus total auf den Sack geht.
  Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2007, 16:53   #56
nadine
Guest
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von C-Wee
Dagegen, weil mir dieser Gesundheitsfaschismus total auf den Sack geht.

Solange du gesund bist, wirst du auch so denken
Kannst dich ja selbst kaputt machen, stört mich nicht.
  Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2007, 16:55   #57
C-Wee
Guest
 
Beiträge: n/a
Nur so zur Info: Taback konsumier' ich alle Schaltjahre mal in Form eines Zigarillos nach dem Essen oder so. Und kiffen in Clubs ist mir zu stressig. Sprich: Im Sinne der Debatte "Rauchen in Clubs" kannst Du mich als Nichtraucher betrachten.
  Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2007, 17:19   #58
Sabrination
Silver Head
 
Benutzerbild von Sabrination
 
Registriert seit: 18.08.2003
Ort: Ofdersche
Beiträge: 835
is schon richtig... so alles... im großen und ganzen... nichtraucher die ohne eigenverschuldung qualm abbekommen... die eigene gesundheit...

das einzige was mich wirklich daran stört... diese ständigen VERBOTE... damit bin ich noch nie klar gekommen...

ich hoffe die clubs und discos haben stabile balkone und ständig geöffnete outdoor bereiche... dort dürfen dann wir erbärmlichen suchties hin...

... und dann gibt es in den raucherbereichen irgendwann noch musik.. und dann hocken alle raucher draußen und kommen nicht mehr rein.. weil draußen alles ez und da darf man rauchen.. und am ende stehen dann alle draußen, weil sich da ne gruppe außenseiter befindet, denn das is viel cooler als bei den gesundheitsdeppen... und die disse is leer... SO!!!!

Sabrination ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2007, 17:53   #59
geazy
Gold Head
 
Benutzerbild von geazy
 
Registriert seit: 27.05.2004
Ort: munich zoo
Beiträge: 1.640
darauf bin ich nämlich auch gespannt wie ein schießgewehr! besonders sind dann viele klubs gezwungen vor der tür "raucherauffangbecken" zu schaffen, damit es keine wahlloses rumgerenne vor dem klub gibt und jeder zum auto rennt um noch ne pulle JÄGI zu holen! und dann die ganzen druffis und suffis, dies net mehr raffen, wenn sie jenseits des orbits rumschwirren und trotzdem weiter smoken!

gut, aber das rauchen wird der bryan schon auf der insel ab dem 1.7. abgewöhnt bekommen, genauso wie der rest vun derre baggage ala hype, ragga twins, 5ive O und wie sie alle rauchen....

die arbeit denen beizubringen, dass schall bald nur noch ohne rauch...bleibt den deutschen klubbesitzern erspart
__________________
BOMBING FOR PEACE IS LIKE FUCKING FOR VIRGINITY!

es tut NIVEA als beim ersten mal!
geazy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2007, 17:55   #60
netking
Platinum Head
 
Registriert seit: 28.06.2002
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 3.568
Zitat:
Zitat von nadine
Solange du gesund bist, wirst du auch so denken
Kannst dich ja selbst kaputt machen, stört mich nicht.
kaputtmachen. meine güte, es gibt genügend leute, die ihr ganzes leben lang massiv rauchen und vom krebs verschont bleiben. es geht in der debatte doch lediglich um prävention, nichts weiter als risikoreduktion. aber risiko hin oder her, ich denke man sollte die ausufernde präventionspolitik kritisch hinterfragen. es werden zunehmend freiräume beschnitten, es wird bevormundung betrieben und ganz klar stigmatisiert. und das alles bei einer gesundheitspolitik (das rauchverbot ist doch nur eine von vielen maßnahmen), die den staat im rückzug begreift und jeden einzelnen viel mehr in die verantwortung zwingt.

ne verbotspolitik impliziert auch immer, dass das ganze durch kontrollen sichergestellt wird, und ob dies im notwendigen umfang geschieht, wage ich, wie schon im ersten post geschrieben, zu bezweifeln. d.h. wir haben ein verbot, welches eventuell ner ganz anderen informalen praxis weicht und damit unnütz ist. was aber bleibt, ist das verbot. ein vermeintlicher schritt in eine "gesündere" zukunft, aber ein rückschritt in sachen persönliche freiheit.

demnach kann ich c-wee's ärger durchaus verstehen und teile ihn auch. man könnte das problem sicherlich auch ohne einen dummen verbotsstempel lösen...
netking ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Umfrage auf future-music.net - Wie lange hörst Du schon D&B? Sense Was geht in der Szene? 82 23.08.2007 12:16
Umfrage digitalmusiker.de - Sachpreise zu gewinnen electrofunk Sonstiges, offtopic... 0 27.10.2006 18:36
Hilfe bei Umfrage dizplay Sonstiges, offtopic... 12 17.03.2004 19:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
& future-music.net, Germany.