Future Forum - Germany's discussion board for Drum & Bass and urban music  

Zurück   Future Forum > Technik > Producing

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 04.02.2003, 14:20   #1
Mr.Jonze
Junior Head
 
Registriert seit: 15.09.2002
Ort: Hemsbach
Beiträge: 38
Question Welches Programm zum recorden?

Hi

welches Programm soll ich am besten benutzen um meine Mixes aufzunehmen?
Hab da irgendwie noch nicht so das richtige gefunden...ich würde sie gerne dann im Endeffekt als MP3 haben.

Danke Jonas
__________________
Carpe Diem!
Mr.Jonze ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 04.02.2003, 14:28   #2
phace
Platinum Head
 
Registriert seit: 30.10.2001
Ort: earth
Beiträge: 3.162
wavelab 4.0, cool edit pro oder sounforge.. alles andere is kalte supp
__________________
www.phace.eu
www.neosignal.de
phace ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2003, 14:33   #3
Dandruff
Metal Head
 
Registriert seit: 05.05.2001
Beiträge: 464
+ samplitude
Dandruff ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2003, 14:34   #4
rawzell
Gold Head
 
Registriert seit: 23.05.2002
Beiträge: 1.372
Zitat:
Original geschrieben von phace
wavelab 4.0, cool edit pro oder sounforge.. alles andere is kalte supp
...hehehe ! aight !
__________________
"Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben... Den Rest habe ich einfach verpraßt."
George Best
rawzell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2003, 15:52   #5
duerschi
Silver Head
 
Registriert seit: 27.04.2001
Ort: drsdn
Beiträge: 935
zum reinen aufnehmen brauchste nicht wirklich
die hier genannten hyper hyper tools die, um
mal ganz spießig rüberzukommen, im normal-
fall kohle kosten.

wenn du winamp hast, reicht schon das 'line in'
und 'wave out' plug in. ist dir da die einstellerei
zu kompliziert, geht es mit der freeware 'audacity'
auch sehr einfach.
__________________
freshflexa.de (|*_*|) doubled-town.de
duerschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2003, 15:55   #6
phace
Platinum Head
 
Registriert seit: 30.10.2001
Ort: earth
Beiträge: 3.162
kann sein, aber warum mit so nem kleinkram rumquälen wenns was anders gibt... wer im netz unterwegs is, weiß wo was geht...

und für die qualität in bezug auf nachbearbeitung des mix usw. sind die von mir genannten toolz unabkömmlich...


samplitude vergessen, ja... nobody is perfekt. aber was samplitude kann, kann wavelab schon lange
__________________
www.phace.eu
www.neosignal.de
phace ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2003, 16:16   #7
JVXP
Hardcore Head
 
Registriert seit: 20.01.2002
Ort: 科隆
Beiträge: 9.288
Ich steh auf Wavelab 4 !!!!! Das kommt immer cool !!!!

Soundforge ist mir zu ekelhaft grau und eintönig

Cool Edit ist mir zu lahm, zum grossen Files aufnehemn !!!!

Für kleien Files gibt es nix besseres !!!


Thomas
__________________
"Ich distanzier mich von allem, was JVXP jemals geschrieben hat. :)"
JVXP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2003, 17:28   #8
Mr.Jonze
Junior Head
 
Registriert seit: 15.09.2002
Ort: Hemsbach
Beiträge: 38
Hui Hui, sehr viel Input

Also welches von den Programmen ist denn einfach zu bedienen. Ich will net so viel einstellen müssen und groß nachbearbeiten müssen...es soll einfach gestrickt sein und eine gute Aufnahme liefern.

Dankschee Jonas
__________________
Carpe Diem!
Mr.Jonze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2003, 17:30   #9
mindgear
Senior Head
 
Registriert seit: 05.12.2002
Ort: W'tal
Beiträge: 106
vom schwierigkeitsgrad sind sie alle gleich und eine gute aufnahme ist natürlich auch von deiner sound-/audiokarte abhängig.
__________________
"That's the Waldorf Micro Wave set for General Midi."
"EEEEEIIIIIAAAAAOOOOOOUUUUMMMMZUMZUPZUMZUPZUMZUP..."
"Is that 'STRINGS 1'?"
"Yeah. You got a problem with that?"

http://www.atmospheric-dnb.de
mindgear ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2003, 17:36   #10
Mr.Jonze
Junior Head
 
Registriert seit: 15.09.2002
Ort: Hemsbach
Beiträge: 38
ok, ich hab von Creative Labs den Soundblaster Live...weiss nicht genau welchen, den etwas besseren da
__________________
Carpe Diem!
Mr.Jonze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2003, 18:27   #11
Olomej
Junior Head
 
Registriert seit: 17.06.2002
Ort: Neunkirchen
Beiträge: 36
Da wird's mit'ner guten Aufnahmequali echt schwer....
__________________
http://www.mp3.de/olomej
Olomej ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2003, 18:38   #12
phace
Platinum Head
 
Registriert seit: 30.10.2001
Ort: earth
Beiträge: 3.162
Zitat:
Original geschrieben von JonasS
ok, ich hab von Creative Labs den Soundblaster Live...weiss nicht genau welchen, den etwas besseren da
reicht voll und ganz! hau dein mixer linein rein und besorg dir soudnforge 6.0. das ist imo am einfachsten vom handling her für anfänger....


einfach auf rot drücken, schon nimmt die sau auf
__________________
www.phace.eu
www.neosignal.de
phace ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2003, 19:37   #13
Man on a Mission
Guest
 
Beiträge: n/a
Thumbs up

Und den Aufnahmekanal im Windowsmixer auswählen.
  Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2003, 23:56   #14
misanthrop
Silver Head
 
Registriert seit: 04.04.2002
Ort: im flatzbert
Beiträge: 682
und in preferences deine soundkarte einstellen ...
__________________
NO_QUANTIZE
misanthrop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2003, 04:08   #15
baze
Silver Head
 
Registriert seit: 15.05.2002
Ort: 78XXX
Beiträge: 533
so übel ist die sb live auch nicht! Vor allem mit den kx treibern.
__________________
traceroutez....
they follow
baze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2003, 12:57   #16
Mr.Jonze
Junior Head
 
Registriert seit: 15.09.2002
Ort: Hemsbach
Beiträge: 38
ok hab mir mal sound forge besorgt...wie muss ich des da dann alles konfigurieren? der recordet aber als wav oder? wie bekomm ich es dann als mp3?

ciao Jonas
__________________
Carpe Diem!
Mr.Jonze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2003, 13:02   #17
phace
Platinum Head
 
Registriert seit: 30.10.2001
Ort: earth
Beiträge: 3.162
einfach auf record drücken. wenn du sdie file aufgenommen hast, datei speichern unter... dann gib der file bzw dem mix erstma ein namen und du kannst unter dem namen, bei dateityp, auswählen ob du die datei als wav, mp3 usw usw. abspeichern möchtest. dann knovertiert das soundforge selbst....
__________________
www.phace.eu
www.neosignal.de
phace ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das Mastering! Welches Programm?? GroovesideAccess Producing 11 07.02.2004 20:04
Future Forum @ mindset 2003: Timetable / Programm kai@future-music Was geht in der Szene? 31 11.04.2003 19:13
Phaze Club Juli / August Programm Sven Hartmüller Das Party-Archiv 95 21.08.2002 18:28
Welches Programm zum produzieren? razor Producing 6 25.05.2002 13:09
Phaze Club - Juni Programm Sven Hartmüller Das Party-Archiv 10 23.05.2002 13:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
& future-music.net, Germany.