Future Forum - Germany's discussion board for Drum & Bass and urban music  

Zurück   Future Forum > Technik > Misc technique

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 07.08.2004, 15:37   #1
CB Floyd
Senior Head
 
Registriert seit: 08.05.2003
Beiträge: 189
Question „Transparenter“ Hintergrund bei Bildern?

Mich würde mal interessieren, wie es möglich z.B. bei Bildern den Hintergrund „wegzumachen“ – so wie bei diesem Smilie hier:
Hier sind ja nur die Bilddaten des Smilies selbst gespeichert, geöffnet muss er allerdings zwangsläufig und automatisch in ein Rechteck gebracht werden – und der zuvor nicht existente Hintergrund wird als weiße Bildpunkte abgespeichert.

Kann ich das irgendwie umgehen, z.B. Bereiche als „nicht existent“ kennzeichnen oder so? Gibt's da vielleicht auch (kostenlose?) Tools/Programme, die so was machen können?

THX, Floyd.
CB Floyd ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 08.08.2004, 02:51   #2
redshirt
Platinum Head
 
Benutzerbild von redshirt
 
Registriert seit: 27.11.2002
Ort: Köln / Wuppertal Asozial!
Beiträge: 3.303
kannste eigentlich mit jedem grafikprogramm machen,
einfach beim speichern das format .gif wählen und
eine oder mehrere farben auf transparent schalten..
__________________
______________________________
____________________________________

── DNBSzene.de ── Facebook.com/DNBSzene ──
____________________________________
______________________________
________________________
redshirt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2004, 08:49   #3
greg
Gold Head
 
Registriert seit: 17.11.2002
Ort: hamburg - eimsbüttel
Beiträge: 1.375
besorg dir photoshop, damit isses ganz isi
__________________
"no, mayonaise is not an instrument"
greg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2004, 11:20   #4
CB Floyd
Senior Head
 
Registriert seit: 08.05.2003
Beiträge: 189
Ähm - geht das in MS Paint? *bitte_nicht_gleich_zusammenschlagen*

Und wie kann man einstellen, dass wenn als GIF seichert nicht so ein großer Farbverlust entsteht?


Kostet Photoshop ein kleines sehr großes Sümmchen?

THX aber erstmal....
CB Floyd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2004, 13:29   #5
soundsurfer
Hardcore Head
 
Benutzerbild von soundsurfer
 
Registriert seit: 15.01.2004
Ort: Cologne, bitches!
Beiträge: 8.534
photoshop ist schon arschteuer, aber defo sein geld wert...damit kannste echt was zaubern.
__________________
mixes, info, etc: http://www.soundsurferdj.com/

www.facebook.com/soundsurferdj

"Man muss den Leuten immer etwas bieten, aber nicht immer das, was sie erwarten." - Helge Schneider
soundsurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2004, 13:37   #6
redshirt
Platinum Head
 
Benutzerbild von redshirt
 
Registriert seit: 27.11.2002
Ort: Köln / Wuppertal Asozial!
Beiträge: 3.303
hm mit paint gehts glaub ich nich..

photoshop is auf jedenfall n hammer programm, wenn man denn sich damit
auch auseinandersetzten will fürn gif ma hier isses definitiv zu viel des guten

das format .gif hat den vorteil der transparenz aber dafür den nachteil nur
256 farben zu speichern, das lässt sich leider nicht umgehen..

dann gäbs noch das format .png das is aber bei weitem nich so verbreitet wie .gif
__________________
______________________________
____________________________________

── DNBSzene.de ── Facebook.com/DNBSzene ──
____________________________________
______________________________
________________________
redshirt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2004, 14:10   #7
monnema bu
Silver Head
 
Registriert seit: 20.11.2003
Ort: Illvesheim
Beiträge: 589
Zitat:
Zitat von CB Floyd

Kostet Photoshop ein kleines sehr großes Sümmchen?

....

kann man auch ganz billig organisierne
monnema bu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2004, 15:54   #8
CB Floyd
Senior Head
 
Registriert seit: 08.05.2003
Beiträge: 189
Zitat:
Zitat von monnema bu
kann man auch ganz billig organisierne
Aber nicht mit 'nem 56-K-Modem......


Hmm, meint ihr, das geht mit GIMP (2.0!)? Das Prog wollt ich nämlich mal checken........
CB Floyd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2004, 15:36   #9
dc|tatort
Senior Head
 
Registriert seit: 25.03.2003
Ort: cologne
Beiträge: 211
mein tip zu deinem problem...mit 'alpha-kanal'
rendern bzw. speichern und beim wieder-importieren wird alles was schwarz ist als transparent angesehn.....


edit: ok hab nicht alles gelesen...vergiss meinen vorschlag, dachte du wärst bei 3D...

Geändert von dc|tatort (09.08.2004 um 15:44 Uhr)
dc|tatort ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2004, 16:03   #10
SoNar
Silver Head
 
Registriert seit: 07.06.2003
Ort: Frankfurt a.M.
Beiträge: 544
Zitat:
Zitat von CB Floyd
Aber nicht mit 'nem 56-K-Modem......


Hmm, meint ihr, das geht mit GIMP (2.0!)? Das Prog wollt ich nämlich mal checken........
Si claro, mit gimp kriegste das auch hin, Gimp ist halt nur in der Bedienung nicht ganz so ausgefeilt wie z.B Photoshop, dafür haste aber ein Grafik Programm mit Professionellen Features für umme....

Zum Farbverlust bei gif. Im Normalfall reichen nach wie vor 256 Farben bei "Grafiken" voll und ganz aus, zumal du die 256 Farbenpalette direkt aus dem Bild zusammenstellen kannst (Selektive Palette einstellen). Auf so Standardpaletten wie Web216 oder ähnliches solltest du verzichten, denn eingentlich benutzt ja kein Mesch mehr 256 Farben-Tiefe und kann auch bei 30 gifs mit selektiver Farbpalette alle Gifs ordentlich darstellen.

Für Fotos sollte man sowieso kein Gif verwenden, da hier dann die 256 Farben nicht ausreichen und auch die Dateigröße viel zu groß wäre, da gif nicht für Fotografien gemacht wurde. Hier ist auf jeden fall Jpeg angesagt. Willst du freigestellte Fotos auf einem bestimmten Hintergrund verwenden, bleibt dir nichts anderes übrig als den Hintergrund im Grafikprogramm hinter das freigestellte Bild zu pappen und mitsamt Background auszuschneiden.

Dies gilt alles für Grafiken die Du im Web einsetzen willst....

Viel Spass...
SoNar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2004, 18:20   #11
CB Floyd
Senior Head
 
Registriert seit: 08.05.2003
Beiträge: 189
Wunderbar, dann werd ich mir GIMP mal von irgendwo her besorgen!

Besten Dank Leute!
CB Floyd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2004, 22:24   #12
JVXP
Hardcore Head
 
Registriert seit: 20.01.2002
Ort: 科隆
Beiträge: 9.288
http://www.gimp.org/win32/
__________________
"Ich distanzier mich von allem, was JVXP jemals geschrieben hat. :)"
JVXP ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
& future-music.net, Germany.