Future Forum - Germany's discussion board for Drum & Bass and urban music  

Zurück   Future Forum > Sonstiges > Sonstiges, offtopic...

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 02.07.2005, 10:34   #31
eichhörnchen
Diamond Head
 
Benutzerbild von eichhörnchen
 
Registriert seit: 31.03.2003
Beiträge: 5.211
Zitat:
Zitat von sabine
Oropax is echt ne gute Sache!Habs auf jeder Party in den Ohren, um dem 3 Tage gepiepse aus dem Weg zu gehen!Die Besten sind die aus Wachs!!!

nene

die hab ich einmal genommen und wenn ich dann tanze schwitze ich, das zeug wird weich und is einfach rausgefallen!

ihc nehm auch immer die dinger vom dm (lärmschutzschaumstoffteile, 2,50 vier paar)

ich weiß, alles klingt dann dumpfer aber man muss sie VOR der party reinmachen (nich drin) dann gewöhnt man sich nich an den lärm. ich versteh auch die leute die reden (man schreit ja eher auf party) und ich hatte auch seit zwei jahren kein piepen mehr

die teuren hab ich angst zu verlieren. darum lass ichs.

meine ohren sind mir heilig, ich möchte NIE keine musik mehr hören können oders so....mir haben fünf tage piepen nach dieselboy im empire gereicht ich konnt nich schlafn un nichts

ich hoffe deine ohren werden wieder fit, nik!!!!!
__________________
“Dance, when you're broken open. Dance, if you've torn the bandage off. Dance in the middle of the fighting. Dance in your blood. Dance when you're perfectly free.” (Rumi)


*Stell dich an den Abgrund der Hölle und tanze zur Musik der Sterne* (walter moers)
eichhörnchen ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 02.07.2005, 10:38   #32
BLURRY
Platinum Head
 
Benutzerbild von BLURRY
 
Registriert seit: 28.11.2001
Ort: Bornheim
Beiträge: 4.549
also ich hab mir mal vonner arbeit so'N paar stöpsel mitgenommen........da komm ich mir so vor als wär ich in watte gepackt....gar net wirklich auf der party......hab se nach 5min. wieder rausgenommen!!!

k...wenn man mal'n tinitus hatte, dann sorgt man wohl eher auch mal mit diesen dingern vor, aber bsher is alles gut gegangen und von daher....scheiß ich drauf (auch wenn mir mein gehör extrem wichtig ist)!!!

jeder wie er meint!
was passieren KANN wissen wir alle


Nici
__________________
***************I'm proud 2 be a beatidiot*****************
*********************BEATIOTIX********************
BLURRY ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2005, 11:45   #33
caress173
Platinum Head
 
Benutzerbild von caress173
 
Registriert seit: 09.09.2003
Ort: völkspörk
Beiträge: 4.033
wir könnten auch einfach die drums aus drum and bass weglassen.
problem solved.
__________________
Nein, antworte nicht.
caress173 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2005, 16:49   #34
Illmaniac
Metal Head
 
Registriert seit: 03.08.2004
Ort: 74918 Sinsheim
Beiträge: 284
Zitat:
Zitat von caress173
wir könnten auch einfach die drums aus drum and bass weglassen.
problem solved.
und dafür sub satt
__________________
---> nEuRoFuNk <---
Illmaniac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2005, 17:46   #35
ddt
Metal Head
 
Registriert seit: 13.11.2003
Ort: glashütten/obfr
Beiträge: 433
und grade das macht das gehör kaputt.

bei mitten/höhen merkt mans nur eher, wenns zu laut wird

ach ja: streß ist auch äußerst übel bei vorgeschädigten ohren.

ich hatte schon einen dadurch ausgelösten hörsturz, ohne das ich vorher laute musik gehört habe


ich merks auch immer, wenn ich zu viel streß um die ohren hab (wie man ja so treffend sagt), bekomm ich gehörprobleme, so seltsam wie's klingt.
ddt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2005, 18:18   #36
caress173
Platinum Head
 
Benutzerbild von caress173
 
Registriert seit: 09.09.2003
Ort: völkspörk
Beiträge: 4.033
sorry,
aber das ist quatsch.
sicher stimme ich dir zu dabei, das gehörschäden nichts mit lauter musik zu tun haben müssen, aber das gerade tiefe frequenzen verantwortlich für gehörschäden sind.
im zusammenhang mit lauer musik ist absoluter schwachfug..

das ohr zeigt kein lineares verhalten. und gerade höhen und mitten sorgen für probleme.
für bass ist das gehör am wenigsten anfällig..bei pegelmässungen werden extra die tiegfen frequenzen herausgefiltert um eine praxisnahe messung zu erzielen, ob wirklich eine schädigende wirkung von der laustärke ausgeht.


das bass zu mehr stress führt als mitten etc. und dadurch ebenfalls ein hörsturz o.ä. ausgelöst werden kann steht auf eienem anderen blatt, ist aber natürlich richtig. (flughafen anwohner etc.)

das thema qualität von "klang" ma ganz aussen vor gelassen..
__________________
Nein, antworte nicht.

Geändert von caress173 (02.07.2005 um 18:21 Uhr)
caress173 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2005, 18:28   #37
BLURRY
Platinum Head
 
Benutzerbild von BLURRY
 
Registriert seit: 28.11.2001
Ort: Bornheim
Beiträge: 4.549
Zitat:
Zitat von caress173
sorry,
aber das ist quatsch.
sicher stimme ich dir zu dabei, das gehörschäden nichts mit lauter musik zu tun haben müssen, aber das gerade tiefe frequenzen verantwortlich für gehörschäden sind.
im zusammenhang mit lauer musik ist absoluter schwachfug..

das ohr zeigt kein lineares verhalten. und gerade höhen und mitten sorgen für probleme.
für bass ist das gehör am wenigsten anfällig..bei pegelmässungen werden extra die tiegfen frequenzen herausgefiltert um eine praxisnahe messung zu erzielen, ob wirklich eine schädigende wirkung von der laustärke ausgeht.

da stimm ich dir zu!

bei uns auf arbeit müssen wir regelmäßig einen hörtest machen!
und WENN eine kleine hörschwäche nachgewiesen werden kann betrifft es meist die höhen!!!

find' z.B. auch das frauenstimmen, wenn man z.B. mal im zug hockt und schlafen will, VIEL nerviger als dunkle männerstimmen sind!
hat denk ich auch was damit zu tun...bzw. zeigt eben auch welche frequenzen störend( =nicht gut) für unser gehör sind!
__________________
***************I'm proud 2 be a beatidiot*****************
*********************BEATIOTIX********************
BLURRY ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2005, 16:45   #38
König
Metal Head
 
Registriert seit: 01.04.2005
Ort: Mannheim
Beiträge: 341
http://www.earaction.de/

chekt mal den online hörtest
König ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2005, 20:15   #39
nik
Metal Head
 
Registriert seit: 19.11.2004
Beiträge: 468
Zitat:
Zitat von eichhörnchen

ich hoffe deine ohren werden wieder fit, nik!!!!!
thx!!

bin da immer guter hoffnung ... mach mir im mom mehr sorgen um meinen arm, der jeden tag wegen den sch.. infusionen durchlöchert wird
nik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2005, 20:35   #40
nik
Metal Head
 
Registriert seit: 19.11.2004
Beiträge: 468
Zitat:
Zitat von König
http://www.earaction.de/

chekt mal den online hörtest
klappt nich so wirklich .. scheiss cpukühler dafür zu laut
nik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2005, 21:20   #41
GeromeLeTurbo
Junior Head
 
Registriert seit: 04.06.2004
Ort: Cologne
Beiträge: 13
Also ich kann euch ein sagen!
Alles was maßgefertigt ist und
einfach nur aus Silikon ist darf
nicht mehr als 100€ kosten!
Und wenn es jemand bastelt erst
recht nicht!
Ansonsten gibt es 3 Filter für die
Maßanfertigung die linear dämpfen:
9dB, 15dB, 25dB!!!
Im Standartbereich gibt man auch nur 25
Euro aus und hat nen geilen Sound!
Das Piepsen ist ein Tinitus und du wirst
dein Gehör nie wieder verbessern können.
Alle möglichen Infos und ne super Beratung
gibts auf:
www.hearsafe.de
__________________
www.atmosphusion.de

cheers i hasta la GLT
GeromeLeTurbo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2005, 21:25   #42
soundsurfer
Hardcore Head
 
Benutzerbild von soundsurfer
 
Registriert seit: 15.01.2004
Ort: Cologne, bitches!
Beiträge: 8.534
Zitat:
Zitat von GeromeLeTurbo
Also ich kann euch ein sagen!
Alles was maßgefertigt ist und
einfach nur aus Silikon ist darf
nicht mehr als 100€ kosten!
Und wenn es jemand bastelt erst
recht nicht!
Ansonsten gibt es 3 Filter für die
Maßanfertigung die linear dämpfen:
9dB, 15dB, 25dB!!!
Im Standartbereich gibt man auch nur 25
Euro aus und hat nen geilen Sound!
Das Piepsen ist ein Tinitus und du wirst
dein Gehör nie wieder verbessern können.
Alle möglichen Infos und ne super Beratung
gibts auf:
www.hearsafe.de
jaja, tip tip!

auch ne eins a crew da am start.
__________________
mixes, info, etc: http://www.soundsurferdj.com/

www.facebook.com/soundsurferdj

"Man muss den Leuten immer etwas bieten, aber nicht immer das, was sie erwarten." - Helge Schneider
soundsurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2005, 21:51   #43
nik
Metal Head
 
Registriert seit: 19.11.2004
Beiträge: 468
Zitat:
Zitat von GeromeLeTurbo
Das Piepsen ist ein Tinitus und du wirst
dein Gehör nie wieder verbessern können.
.. das wurd mir bei einigen dinge in meinen zwar erst kurzen, aber schon abwechslungsreichem leben - in bezug auf solch dinge- öfter erzählt...
war immer guter dinge und hab auch schon so manch einen überrascht..
... alles wird gut..... auch das i hope so..

Geändert von nik (04.07.2005 um 22:01 Uhr)
nik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2005, 09:47   #44
König
Metal Head
 
Registriert seit: 01.04.2005
Ort: Mannheim
Beiträge: 341
Zitat:
Zitat von GeromeLeTurbo
Das Piepsen ist ein Tinitus und du wirst
dein Gehör nie wieder verbessern können.[/url]
mach uns tinitusgeschädigten krüppeln nur mut!

aber bei mir ist es trotz allem besser geworden und mittlerweile fast weg!
König ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2005, 11:27   #45
AlexJungle
Diamond Head
 
Benutzerbild von AlexJungle
 
Registriert seit: 17.10.2002
Ort: Köln - Pfalz
Beiträge: 6.609
Ich bekomm erschreckenderweise mit daß immer mehr jüngere Leute Probleme mitm Gehör bzw. Tinitus hamm.......

Jeder der merkt daß es zu laut is und nix tut is seltendämlich, aber is ja net mein Gehör.
__________________
░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
::JUNGLE SURFER KRU::
░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
AlexJungle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2005, 11:29   #46
Nataraja
Gold Head
 
Benutzerbild von Nataraja
 
Registriert seit: 08.09.2003
Ort: mal hier, mal da...
Beiträge: 1.015
Zitat:
Zitat von König
aber bei mir ist es trotz allem besser geworden und mittlerweile fast weg!
Du hast dich inzwischen bestimmt einfach nur dran gewöhnt
__________________
LERNEN
Nataraja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2005, 11:30   #47
König
Metal Head
 
Registriert seit: 01.04.2005
Ort: Mannheim
Beiträge: 341
Zitat:
Zitat von AlexJungle
Ich bekomm erschreckenderweise mit daß immer mehr jüngere Leute Probleme mitm Gehör bzw. Tinitus hamm.......

Jeder der merkt daß es zu laut is und nix tut is seltendämlich, aber is ja net mein Gehör.
außer oropax kann man schlecht was machen oder?
die clubs werden kaum die musik leiser machen und um solche sachen kümmert man sich halt erst wenns zu spät ist!
König ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2005, 11:45   #48
AlexJungle
Diamond Head
 
Benutzerbild von AlexJungle
 
Registriert seit: 17.10.2002
Ort: Köln - Pfalz
Beiträge: 6.609
Naja es gibt Spezialisten die sich nen halben Meter (!!!!) vor die Box stellen und dann 3 Tage Pfeifen in den Ohren hamm. Und das ohne irgendwelche Stöpsel.

Ich hab mir eh angewöhnt Boxen zu meiden, auch zB auf der Rheinkultur.
__________________
░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
::JUNGLE SURFER KRU::
░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
AlexJungle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2005, 11:54   #49
König
Metal Head
 
Registriert seit: 01.04.2005
Ort: Mannheim
Beiträge: 341
Zitat:
Zitat von AlexJungle
Naja es gibt Spezialisten die sich nen halben Meter (!!!!) vor die Box stellen und dann 3 Tage Pfeifen in den Ohren hamm. Und das ohne irgendwelche Stöpsel.
schon. aber solche s sind grad selber schuld!
dummheit wird halt nun mal bestraft!
König ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2005, 12:20   #50
Max
Senior Head
 
Registriert seit: 04.01.2004
Ort: Weinheim
Beiträge: 245
Zitat:
Zitat von König
außer oropax kann man schlecht was machen oder?
die clubs werden kaum die musik leiser machen und um solche sachen kümmert man sich halt erst wenns zu spät ist!

Ich fänds aber manchmal gar nicht schlecht wenn die Musik wenigstens ein bisschen leiser wär, gerade näher an den Boxen ist es ja fast unangenehm. Weniger Lautstärke mehr Qualität, das wäre schön!
Max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2005, 12:36   #51
König
Metal Head
 
Registriert seit: 01.04.2005
Ort: Mannheim
Beiträge: 341
Zitat:
Zitat von Max
Ich fänds aber manchmal gar nicht schlecht wenn die Musik wenigstens ein bisschen leiser wär, gerade näher an den Boxen ist es ja fast unangenehm. Weniger Lautstärke mehr Qualität, das wäre schön!
ich denk mal viele wären dafür, dass die musik leiser gemacht werden sollte.
könnt man n umfragethread aufmachen. würd mich irgendwie voll interessieren.
König ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2005, 12:44   #52
nik
Metal Head
 
Registriert seit: 19.11.2004
Beiträge: 468
Zitat:
Zitat von AlexJungle
Naja es gibt Spezialisten die sich nen halben Meter (!!!!) vor die Box stellen und dann 3 Tage Pfeifen in den Ohren hamm. Und das ohne irgendwelche Stöpsel.
.
ich spezialist such immer ne stelle, an der ich soweit wie möglich von den boxen weg bin ... in kleinen clubs sind dies dann im besten fall 5meter..
die jungs+mädels, die sich den abend lang den platz vor der boxe reservieren sind wohl nicht in der mehrheit..
alternative zu ohropax ist wohl das meiden von clubs... da kann ich mir dann aber gleich genickschuss verpassen ... mit irgendwas muss man sich die woche ja ausm kopf schießen ..
nik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2005, 12:46   #53
König
Metal Head
 
Registriert seit: 01.04.2005
Ort: Mannheim
Beiträge: 341
ich glaub ich bestell mir jetzt die oropax auf der seite.
http://sonicshop.de/De/Plugs/MusicSafe-3.asp

klingt ganz vernünftig!
König ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2005, 13:39   #54
phace
Platinum Head
 
Registriert seit: 30.10.2001
Ort: earth
Beiträge: 3.162
wie es scheint ist das thema tinitus in deutschland leider das am wenigsten aufgeklärte thema, auch unter den sogenannten HNO ärzten. es gibt einige spezialisten in deutschland, die sich ausschließlich mit dieser thematik schon seit jahren beschäftigen und ich hatte das glück diese zu besuchen.

es ist absoluter schwachsinn, dass ein tinitus für immer bleibt. bei soetwas ist der prozentteil der spontanheilung im verhältnis sehr groß, und in erster linie hängt dies auch mit der eigenen beurteilung der ohrgeräusche zusammen, kurzum also mit der aufmerksamkeit, die du dem geräusch schenkst. jeder der tinitus hat ist nicht krank, den tinitus hat eigentlich jeder. dein gehin muß einfach nur nochmals lernen dieses chronisch adaptierte geräusch herauszufiltern. haltet euch mal die ohren zu und hört mal was euer körper für sounds abgibt. anyways, ich werde mich niemehr lautstärcken über 85 db ohne gehörschutz aussetzen. soetwas ist fahrlässig - und der einzigste gehörschutz, mit dem ihr wirklich safe unterwegs seid ist der elacin er mit 15 db filtern bei mitteleren und 25 db filtern bei club lautstärcken (im durchschnitt 110 - 130 db)
__________________
www.phace.eu
www.neosignal.de

Geändert von phace (05.07.2005 um 13:43 Uhr)
phace ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2005, 15:18   #55
AlexJungle
Diamond Head
 
Benutzerbild von AlexJungle
 
Registriert seit: 17.10.2002
Ort: Köln - Pfalz
Beiträge: 6.609
Hab übrigens gestern mitbekommen, daß ne gesetzliche Regelung in Planung sein soll (solange sich Betreiber nicht selbst dazu verpflichten), welche dann einen Grenzwert von 100 db vorgibt. Da die Strafen asi hoch sind is das sogar durchsetzbar..... Man schaue nach Köln wo eh an jeder Ecke ein Beamter mit nem Messgerät steht.
__________________
░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
::JUNGLE SURFER KRU::
░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
AlexJungle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2005, 15:28   #56
phace
Platinum Head
 
Registriert seit: 30.10.2001
Ort: earth
Beiträge: 3.162
nichts anderes als vernünftig sowas....
__________________
www.phace.eu
www.neosignal.de
phace ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2005, 15:34   #57
JVXP
Hardcore Head
 
Registriert seit: 20.01.2002
Ort: 科隆
Beiträge: 9.288
Genau!
__________________
"Ich distanzier mich von allem, was JVXP jemals geschrieben hat. :)"
JVXP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2005, 15:34   #58
spud.bencer
Senior Head
 
Registriert seit: 29.09.2004
Ort: kassel
Beiträge: 187
Zitat:
Zitat von König
ich glaub ich bestell mir jetzt die oropax auf der seite.
http://sonicshop.de/De/Plugs/MusicSafe-3.asp
solltest du auch in jedem gut sortiertem Musikgeschäft (Instumente) bekommen
spud.bencer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2005, 15:37   #59
König
Metal Head
 
Registriert seit: 01.04.2005
Ort: Mannheim
Beiträge: 341
Zitat:
Zitat von monroe
solltest du auch in jedem gut sortiertem Musikgeschäft (Instumente) bekommen
schon. is eingentlich ne gute idee. dann spar ich wenigstens den versand.

muss jetzt nur mal rausfinden wo es so n shop in ma gibt.
König ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
& future-music.net, Germany.