Future Forum - Germany's discussion board for Drum & Bass and urban music  

Zurück   Future Forum > Technik > DJing

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 25.06.2006, 16:03   #1
marvel
Platinum Head
 
Registriert seit: 27.08.2001
Ort: Ludwigshafen
Beiträge: 2.729
mißgeschicke beim mixen

welche missgeschicke sind euch denn so schon beim auflegen passiert???


gestern im juz gemütlich im mix hab ich mir ein bier aufgemacht und wo fliegt der kronkorken hin? mitten auf die platte dummerweise ist er so ungünstig drauf liegen geblieben, dass er die nadel beim drehen dann mitgenommen hat. zum glück war sie nicht total am arsch sondern nur leicht verbogen
marvel ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 25.06.2006, 16:18   #2
m-nus
Gold Head
 
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Mannheim Backwoods
Beiträge: 2.006
Todaal satt umgefallen.
m-nus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2006, 16:18   #3
baze.djunkiii
Guest
 
Beiträge: n/a
die klassiker halt...

- irgendwer rennt gegen's pult
- nadel ist staubig und springt mitten im mix weg
- im wahn mal die falsche nadel hochgenommen
- erste platte versehentlich auf der falschen geschwindigkeit gestartet
- vergessen den bass nach'm cut wieder reinzudrehen


alles schon dagewesen irgendwann, passiert aber jedem im laufe seiner dj-laufbahn mal ...
  Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2006, 16:21   #4
marvel
Platinum Head
 
Registriert seit: 27.08.2001
Ort: Ludwigshafen
Beiträge: 2.729
Zitat:
Zitat von baze.djunkiii
die klassiker halt...

- irgendwer rennt gegen's pult
- nadel ist staubig und springt mitten im mix weg
- im wahn mal die falsche nadel hochgenommen
- erste platte versehentlich auf der falschen geschwindigkeit gestartet
- vergessen den bass nach'm cut wieder reinzudrehen


alles schon dagewesen irgendwann, passiert aber jedem im laufe seiner dj-laufbahn mal ...

na das is ja standart das passiert jedem mal ein bisschen ausgefallener bitte
marvel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2006, 16:29   #5
Valerian
Gold Head
 
Registriert seit: 23.08.2001
Ort: Köln und Konstanz
Beiträge: 1.490
Ich hab mal ganz früher an einer party mit meinen eigenen, damals noch riemengetriebenen plattenspielern gespielt. Auf dem Eck des linken plattenspielers stand eine von diesen roten grabkerzen, die man gern zur dezenten partybeleuchtung verwendet.
Ich mach also gerade meinen mix und höre dann mit Schrecken wie die gerade laufende platte eiert und "woahaoo" die geschwindigkeit ändert und sehe, dass ein stetiger Luftzug die Flamme der Kerze dazu bewogen hat, ein Loch in die Plastikhülle zu brennen.
Wachs läuft aus => zwischen Plattenteller und Gehäuse => wird fest => bremst

Also special forces mässig schnell zu zweit plattenteller abgehoben, sauber gemacht, riemen wieder aufgespannt (das ist mal ne kackarbeit) und platenteller wieder drauf, -gerade rechtzeitig währen die platte am anderen turntable in die letzten takte geht.


Da fällt mir noch ein: Bei meinem allerersten gig reisst mein kollege beim plattenwühlen mit einem stolperer übers kopfhörerkabel das ganze mischpult runter auf den boden.....that was fun!
__________________
>>>>>><<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
www.BASSLASTIC.de
....drumandbass for body & soul.....

www.DATABABES.de
....on/offline culture & party community (R.I.P.)....
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
Valerian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2006, 16:42   #6
polarity
Diamond Head
 
Benutzerbild von polarity
 
Registriert seit: 03.09.2001
Ort: Berlin, Fhain
Beiträge: 6.755
also ich ich mixe grad so und auf einmal ... zeigen die leute auf mich und lachen.. denke dann so, mann die ham spaß. naja aber dann merke ich das ich gar keine hose anhabe... und lauf total rot an. muss ich wohl irgendwie zuhause vergessen haben... aber im nächsten moment wach ich auf und lieg in meinem bett (ohne hose) .... war gott sei dank nur ein traum.
__________________
i move away from the mic to breathe in - robert-agthe.de
polarity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2006, 17:39   #7
ertber
Silver Head
 
Registriert seit: 30.03.2004
Ort: FFM/GI
Beiträge: 850
in marburg auf der pressure session: hole meine erste Platte aus der Plattentasche die hinter mir auf ein paar gestappelten Kisten draufsteht und fange an zu mixen. Kaum reingemixt, spüre das etwas schweres gegen mein Bein hon hinten fällt, drehe mich um - Tasche umgefallen - alle Platten auf dem Boden!

In Mainz vor ca. 4 Jahren: mixe so vor mich hin, vor mir ein paar MC die fröhlich abgehen. Irgentwie entwickelt sich das ganze binnen 15-20 minuten zu einer Open MIC Session und irgentwann kommen ein paar unfreundliche Bürger türkischer Abstammung die auch rappen wollen vorbei. Es bricht kurz darauf ein Handgemenge um das Mic aus; es wird an dem Mikrofonkabel gezogen. Ich muss den Mixer und Tisch auf dem das ganze Equipment draufsteht festhalten um das Umkippen der ganze Geschichte zu verhindern (Kabel hat sich irgentwie an der Tischecke verfangen). Das ganze wird recht schnell von den Türstehern aufgelösst. Das Mic fehlt jedoch. Als ich fertig war bin ich erstma ins WC um pipi zu machen. Auf dem Rückweg stölpere ich im Floor über etwas auf dem Boden. Gucke ich genau hin: MIC! Die Resindent MC haben sich gefreuht!
ertber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2006, 20:21   #8
Jay_mf
Diamond Head
 
Benutzerbild von Jay_mf
 
Registriert seit: 10.02.2006
Ort: Mannheim
Beiträge: 6.195
Der Klassiker - Kollege Inju spielt im b2b-set nen bootleg-Remix von irgendso 'nem blackmusic-klassiker [asche auf mein haupt - bin mir nich sicher wie er heisst]. viele kleine breaks und unerwartete drops - ich komm einfach nich vernuenftig in den mix, setz die nadel immer wieder auf den anfang - schliesslich zeichnet sich auf der platte in unmittelbarer naehe ein richtig klarer break ab - DANACH kannste rinsen. denk ich mir.

worauf ich nicht geachtet hab: platte lief auf 33 und beinhaltete zwei stuecke. auf einmal is die musi aus - ihr koennt euch denken, was los war. stueck alle . bis ich check was los is ... :shame:

wird mir heut noch vorgehalten []
__________________
www.basstion.de | www.myspace.com/monsieurjay | http://monsieurjay.tumblr.com

als ich noch jung war standen an dieser stelle dicht gedrängt die nächsten gigs

!KEINE MACHT DEN MCS!
Jay_mf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2006, 11:59   #9
intoxicated
Senior Head
 
Benutzerbild von intoxicated
 
Registriert seit: 31.05.2005
Ort: Wien
Beiträge: 174
Zitat:
Zitat von René
platte auf kopfhörer perfekt eingestimmt. langsam den crossfader rübergeschoben und die zwei tunes perfekt synchron im takt für 2 minuten. dann kommt der break der neuen platte und ich zieh den fader komplett rüber. plötzlich stille - *erm wunder* überleg* ups - der linefader war von anfang an unten und der mix hat sich nur über den kopfhörer so geil angehört
kenn ich
intoxicated ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2006, 12:20   #10
Lude
Silver Head
 
Registriert seit: 07.11.2003
Ort: Ulm
Beiträge: 863
Zitat:
Zitat von polarity
also ich ich mixe grad so und auf einmal ... zeigen die leute auf mich und lachen.. denke dann so, mann die ham spaß. naja aber dann merke ich das ich gar keine hose anhabe... und lauf total rot an. muss ich wohl irgendwie zuhause vergessen haben... aber im nächsten moment wach ich auf und lieg in meinem bett (ohne hose) .... war gott sei dank nur ein traum.
__________________
www.Ready-2-Rumble.de
Lude ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2006, 12:24   #11
Josh B
Platinum Head
 
Benutzerbild von Josh B
 
Registriert seit: 17.11.2003
Ort: ...ich seh Dich...
Beiträge: 2.586
Zitat:
Zitat von baze.djunkiii

- irgendwer rennt gegen's pult
- nadel ist staubig und springt mitten im mix weg
- im wahn mal die falsche nadel hochgenommen
- erste platte versehentlich auf der falschen geschwindigkeit gestartet
- vergessen den bass nach'm cut wieder reinzudrehen

...du kannst halt eben net auflegen. neee Spass beiseite: Bei mir kommts gelegentlich vor, daß ich nicht genug Platten dabei hab, weil die Promoter keine Cd Player haben und ich n haufen Dubs auf Cd hab und zu geizig bin se zu schneiden.
__________________
...Mulle sind KEINE Hirnwichse...
Josh B ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2006, 12:36   #12
Chris1202
Moderator
 
Benutzerbild von Chris1202
 
Registriert seit: 25.07.2002
Ort: Frankfurzt
Beiträge: 8.646
Zitat:
Zitat von marvel
zum glück war sie nicht total am arsch sondern nur leicht verbogen

mit ner verbogenen nadel kann man doch aber net auflegen?
__________________
http://www.nsf-music.de/


Einen Ohrgasmus erkennst Du am rhythmischen Zucken der Muschel beim Eindringen ganz spezieller Klänge.
Chris1202 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2006, 13:42   #13
defnoyz
Moderator
 
Benutzerbild von defnoyz
 
Registriert seit: 15.10.2003
Beiträge: 1.771
Zitat:
Zitat von Chris1202
mit ner verbogenen nadel kann man doch aber net auflegen?
schweizertaschenmesser? - scherz

also ich so am gemütlich drillern in irgendnem jugendzentrum, ende der 90er war das, rinse ne platte rein, mix fertig, ich nehm die fertige platte runter packse grad weg und such ne neue. denk mir irgendwann "mann ey das kopphörerkabel is aber schon recht kurz, ne" dreh mich um und seh dass sich das kabel an meiner bierbuddl verhakt hatte, die nun bereits umgefallen und der inhalt über der laufenden platte, der endstufe und sonstigem equipment verteilt war. platte quasi schön am nass abspielen, naja was will man machen. souverän halt laufen lassen und versucht so schnells geht rauszumixen
__________________
Artistinfo:
http://www.myspace.com/defnoyz

mandschula dschipp!
defnoyz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2006, 12:48   #14
public
Platinum Head
 
Benutzerbild von public
 
Registriert seit: 02.09.2002
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 4.550
Zitat:
Zitat von René
platte auf kopfhörer perfekt eingestimmt. langsam den crossfader rübergeschoben und die zwei tunes perfekt synchron im takt für 2 minuten. dann kommt der break der neuen platte und ich zieh den fader komplett rüber. plötzlich stille - *erm wunder* überleg* ups - der linefader war von anfang an unten und der mix hat sich nur über den kopfhörer so geil angehört
was mal wieder beweist, dass monitore das A und O sind.
__________________
GOOD MUSIC I DANCE NO GOOD MUSIC I NOT DANCE
|||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||
www.ruffm.com
山下 大輝
public ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2006, 12:58   #15
BRUNO-106
Senior Head
 
Registriert seit: 04.11.2005
Beiträge: 108
am samstag erst passiert:
ein bekannter klappt bei einem übereifrigen begrüssungs-handschlag das powerbook zu auf dem grad serato läuft -> ruhezustand.

powerbook wieder aufgeklappt und serato läuft den ganzen abend ohne probleme weiter als wär nix gewesen
__________________
mama, da alf stinkt nach scheisse!
BRUNO-106 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2006, 13:30   #16
hidden sickness
Senior Head
 
Benutzerbild von hidden sickness
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: emdee
Beiträge: 157
willste hier mit deinem tollen apple rumprollen..??..
__________________
I'M NOT CHARLIE BROWN ON ACID !!


www.myspace.com/jensonv8

breakzkartell.de
hidden sickness ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2006, 14:18   #17
BRUNO-106
Senior Head
 
Registriert seit: 04.11.2005
Beiträge: 108
nein mit meinem serato

was hast du für ein problem? warum fragst du den, der mit der verbogenen nadel weiteraufgelegt hat nicht, ob er mit seiner nadel rumprollen will?
__________________
mama, da alf stinkt nach scheisse!
BRUNO-106 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2006, 20:01   #18
hidden sickness
Senior Head
 
Benutzerbild von hidden sickness
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: emdee
Beiträge: 157
Talking

hab kein problem..fands nur lustig dassde extra drauf hingewiesen hast dass de dein POWERBOOK einfach wieder aufgeklappt hast und es ohne probleme weiterlief..

mir is nur ma wieder aufgefallen dass apple user gerne auf ihr unkompliziertes system hinweisen wollen..

find ich nur immer wieder witzig..ich mag meins auch..peace..
__________________
I'M NOT CHARLIE BROWN ON ACID !!


www.myspace.com/jensonv8

breakzkartell.de
hidden sickness ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2006, 22:18   #19
niko
Gold Head
 
Benutzerbild von niko
 
Registriert seit: 28.12.2003
Ort: Ort: Ort? Ort!
Beiträge: 1.130
ein klassiker : wenn man die nadel grad an der richtigen stelle hat, zum pitch rüber will und leider die nadel mit der hand aus versehen mitnimmt...
macht auch ein schönes geräusch...
niko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2006, 23:48   #20
giana-brotherz
Silver Head
 
Registriert seit: 17.04.2002
Ort: Koblenz City
Beiträge: 891
Zitat:
Zitat von René
platte auf kopfhörer perfekt eingestimmt. langsam den crossfader rübergeschoben und die zwei tunes perfekt synchron im takt für 2 minuten. dann kommt der break der neuen platte und ich zieh den fader komplett rüber. plötzlich stille - *erm wunder* überleg* ups - der linefader war von anfang an unten und der mix hat sich nur über den kopfhörer so geil angehört

muahaha..das kenn ich auch!!
__________________
www.giana-brotherz.com

the game of chess is like a swordfight - you must think first before you move
giana-brotherz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2006, 09:17   #21
LushWoods
Platinum Head
 
Registriert seit: 10.06.2002
Ort: Bavaria/Phuket/Twin Peaks/Welt
Beiträge: 2.640
Schwungvoll gecrossphaded und den Gumminippel weggesnapt...der hing dann zwischen nem Linephader fest. Und da blieb er auch bis zum Ende des Sets.
Ging schon, nur der Line waren etwas schwergängig und der Cross fühlte sich komisch an, irgendwie nackt
__________________
Je älter ich werde, desto weniger Zeit habe ich sachlich zu bleiben.

"We have to fear only fear itself. And Chuck Norris."

www.lokalisten.de/johnnyvoodoo
LushWoods ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2006, 10:44   #22
public
Platinum Head
 
Benutzerbild von public
 
Registriert seit: 02.09.2002
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 4.550
Zitat:
Zitat von hide
hab kein problem..fands nur lustig dassde extra drauf hingewiesen hast dass de dein POWERBOOK einfach wieder aufgeklappt hast und es ohne probleme weiterlief..

mir is nur ma wieder aufgefallen dass apple user gerne auf ihr unkompliziertes system hinweisen wollen..

find ich nur immer wieder witzig..ich mag meins auch..peace..

ich verstehe sowieso nicht, wie jemand überhaupt auf computer und mp3 software stolz sein kann.

ich wäre eher stolz, jeden meiner tunes auf platte oder dubplate zu haben, denn das zeichnet IMO einen DJ aus
__________________
GOOD MUSIC I DANCE NO GOOD MUSIC I NOT DANCE
|||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||
www.ruffm.com
山下 大輝

Geändert von public (28.06.2006 um 10:48 Uhr)
public ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2006, 11:48   #23
BRUNO-106
Senior Head
 
Registriert seit: 04.11.2005
Beiträge: 108
Zitat:
Zitat von hide
hab kein problem..fands nur lustig dassde extra drauf hingewiesen hast dass de dein POWERBOOK einfach wieder aufgeklappt hast und es ohne probleme weiterlief..

mir is nur ma wieder aufgefallen dass apple user gerne auf ihr unkompliziertes system hinweisen wollen..

find ich nur immer wieder witzig..ich mag meins auch..peace..

wenn leute von plattenspielern reden heisst es auch oft "technics" oder "1210er"
aber die wollen schätzungsweise auch alle nur mit ihren tollen plattenspielern rumprollen.



extra für dich ändere ich meinen beitrag nochmal:



Zitat:
Zitat von BRUNO-106
am letzten samstag erst passiert:
ein bekannter klappt bei einem übereifrigen begrüssungs-handschlag den mobilen, tragbaren microcomputer zu, auf dem grad eine mp3-mixing-software, gesteuert durch 2 zeitcode-platten, läuft -> ruhezustand.

mobilen, tragbaren microcomputer wieder aufgeklappt und die mp3-mixing-software, gesteuert durch 2 zeitcode-platten, läuft den ganzen abend ohne probleme weiter als wär nix gewesen
ich hoffe dir gehts jetzt besser...
__________________
mama, da alf stinkt nach scheisse!
BRUNO-106 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2006, 11:54   #24
Jay_mf
Diamond Head
 
Benutzerbild von Jay_mf
 
Registriert seit: 10.02.2006
Ort: Mannheim
Beiträge: 6.195
Zitat:
Zitat von BRUNO-106
den mobilen, tragbaren microcomputer
tsts... sehr verfaenglich



( geile idee )
__________________
www.basstion.de | www.myspace.com/monsieurjay | http://monsieurjay.tumblr.com

als ich noch jung war standen an dieser stelle dicht gedrängt die nächsten gigs

!KEINE MACHT DEN MCS!
Jay_mf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2006, 17:35   #25
Guest
Guest
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von public
ich verstehe sowieso nicht, wie jemand überhaupt auf computer und mp3 software stolz sein kann.

ich wäre eher stolz, jeden meiner tunes auf platte oder dubplate zu haben, denn das zeichnet IMO einen DJ aus
na ich hoffe es gibt dann bald Dauerkarten für's Museum für den enagierten Klubgänger

Auch'n Klassiker: Mischpult mit zuschaltbarem Crossfader, man geht davon aus, dass der vom Vorgänger benutz wurde - Kopfhörer auf - Nadel auf die Platte - beide Platten auf'm Sound. Passiert einem auch nur einmal.
  Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2006, 18:32   #26
marvel
Platinum Head
 
Registriert seit: 27.08.2001
Ort: Ludwigshafen
Beiträge: 2.729
Zitat:
Zitat von pru: piper
Auch'n Klassiker: Mischpult mit zuschaltbarem Crossfader, man geht davon aus, dass der vom Vorgänger benutz wurde - Kopfhörer auf - Nadel auf die Platte - beide Platten auf'm Sound. Passiert einem auch nur einmal.

sag das net, wenn deine b2b partner mal mit mal ohne x-fader auflegt und wehe man schaut einmal nicht hin ob er eingeschaltet oder ausgeschaltet is.
marvel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2006, 19:13   #27
Dreas
Guest
 
Beiträge: n/a
leider werden heutzutage durch den fast unvermeidlichen einsatz von cd-player, viele international acts kommen ja nur noch mit dem cd-case hereinspaziert, die turntables hochkant hingestellt. da muss man echt bei jeder handbewegung zum pitcher aufpassen, dass man nicht an den tonarm stößt.
  Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2006, 19:30   #28
Ray S.
Metal Head
 
Registriert seit: 24.02.2006
Ort: im studio
Beiträge: 450
is mir letztens passiert,

schön im vinylmix und nachm übergang mal nen tune von der tragbaren microcomputereinheit.

oh shit, vergessen den crossfader rüber zuziehen und den inputwahlschalter auf line umzulegen und dann den timecodevinylsound mal schön in die menge geblasen.


hui


det war ma richtig peinlich
Ray S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2006, 19:52   #29
Guest
Guest
 
Beiträge: n/a
Timecode rockt

hochkant TTs sind das einzig wahre
  Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2006, 20:17   #30
soundsurfer
Hardcore Head
 
Benutzerbild von soundsurfer
 
Registriert seit: 15.01.2004
Ort: Cologne, bitches!
Beiträge: 8.534
Zitat:
Zitat von Dreas
leider werden heutzutage durch den fast unvermeidlichen einsatz von cd-player, viele international acts kommen ja nur noch mit dem cd-case hereinspaziert, die turntables hochkant hingestellt. da muss man echt bei jeder handbewegung zum pitcher aufpassen, dass man nicht an den tonarm stößt.
haha jo das is n problem
__________________
mixes, info, etc: http://www.soundsurferdj.com/

www.facebook.com/soundsurferdj

"Man muss den Leuten immer etwas bieten, aber nicht immer das, was sie erwarten." - Helge Schneider
soundsurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bodyrock - schwer zu mixen? bass2dark DJing 43 26.09.2007 13:52
Mixen mit Ableton Live - wie? niko Producing 3 30.07.2005 18:11
Wie seid ihr zum Mixen gekommen??? fRY Platten, Vinyl und digitale Releases 8 07.02.2003 20:01
mixen am PC? welches tool? vHm.r0x Producing 12 28.10.2002 16:33
mit welcher mucke mixen lernen...??? BLURRY Producing 90 26.08.2002 16:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
& future-music.net, Germany.