Future Forum - Germany's discussion board for Drum & Bass and urban music  

Zurück   Future Forum > Sonstiges > Sonstiges, offtopic...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.04.2017, 23:55   #1
DJ Mix
Silver Head
 
Benutzerbild von DJ Mix
 
Registriert seit: 15.12.2010
Beiträge: 674
1. Mai - "Tag der nationalen Arbeit"

Zitat:
In der Zeit des Nationalsozialismus wurde der 1. Mai ab 1933 durch die Nationalsozialisten zum gesetzlichen Feiertag. Das Reichsgesetz vom 10. April 1933[5] benannte ihn als „Tag der nationalen Arbeit“. Am 2. Mai 1933 wurden die Gewerkschaften in Deutschland gleichgeschaltet und die Gewerkschaftshäuser gestürmt. Im Jahr 1934 wurde der 1. Mai durch eine Gesetzesnovelle zu einem „Nationalen Feiertag des deutschen Volkes“ erklärt.

„Am 1. Mai 1933 hält Adolf Hitler eine Ansprache vor Hunderttausenden von Menschen auf dem Tempelhofer Feld. Der Massenaufmarsch ist mit der damaligen grossen Angst vor Entlassungen zu erklären und damit, dass die Auszahlung des Lohns verknüpft wurde mit der Teilnahme an der Demonstration und den Kundgebungen. Der Tag wird vom nationalsozialistischen Regime erstmals zum «Tag der nationalen Arbeit» und damit zum gesetzlichen Staatsfeiertag bei voller Lohnfortzahlung erklärt.“
Na, wer geht morgen für nationale Arbeiter-Rechte demonstrieren?
__________________
http://djmix5000.wordpress.com
DJ Mix ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 01.05.2017, 10:48   #2
fou-rieux
Newcomer
 
Registriert seit: 30.06.2015
Ort: Marburg
Beiträge: 6
Hey DJ Mix,
was möchtest du uns denn mit dem Zitat und deiner Frage indirekt mitteilen?
Hier noch etwas umfassendere Informationen zum 1. Mai :
https://www.anarchismus.at/geschicht...chte-des-1-mai
https://syndikalismus.wordpress.com/...hte-des-1-mai/
https://linksunten.indymedia.org/de/node/84776
fou-rieux ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2017, 02:49   #3
DJ Mix
Silver Head
 
Benutzerbild von DJ Mix
 
Registriert seit: 15.12.2010
Beiträge: 674
Zitat:
Zitat von fou-rieux Beitrag anzeigen
Hey DJ Mix,
was möchtest du uns denn mit dem Zitat und deiner Frage indirekt mitteilen?
Ich habe den 5 verbliebenen FF-Nutzern mitgeteilt, was Wikipedia zum Thema sagt, und meine eigene Meinung dazu kundgetan.

Umfassend ist zwar erstmal gut, aber...
Linksextreme Webseiten, auf denen u.a. zu Gewalt und Mord aufgerufen wird, als zuverlässige Quellen?
Echt jetzt? Was kommt als nächstes - PI-News?
Dann kann ich auch gleich den ganzen Wiki-Eintrag oder Texte von bundestag.de hier reinkopieren.

Aber ernsthaft, ich find's super, daß du dich zu nem Post hinreißen ließt! Das Forumsterben ist ein Riesenverlust für Szene und Musik, und jeder Beitrag im FF könnte dessen Existenz verlängern (so hoffe ich jedenfalls). Imo sollten hier Diskussionen en Masse stattfinden, statt im kleinen Kreis auf Facebook.
__________________
http://djmix5000.wordpress.com

Geändert von DJ Mix (02.05.2017 um 02:51 Uhr)
DJ Mix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2017, 18:17   #4
fou-rieux
Newcomer
 
Registriert seit: 30.06.2015
Ort: Marburg
Beiträge: 6
Hey,
ich fand es ziemlich cool und war auch überrascht davon, dass der 1. Mai hier thematisiert wird
Gleichzeitig fand ich schade, dass ausschließlich die Aneignung des symbolischen Tages durch die Nazis genannt wird. Das ist zwar traurig und wahr und auch wichtig darüber zu reden. Aber die Idee des 1. Mais und all die Menschen die tragischerweise dafür gestorben sind, sollte schon auch genannt werden. Sich über Arbeiter*innenkämpfe lustig machen finde ich nämlich scheiße um ehrlich zu sein.

Die Ironie in deinem Post habe ich jedenfalls nicht oder wollte ich nicht so ganz verstehen.
Deine eigene Meinung konnte ich dort auch nicht ausgeschrieben lesen, aber sie interessiert mich tatsächlich immernoch.

Bezüglich der Quellen: Ich beziehe mich auf konkrete Artikel auf Websiten, die weit entfernt von Websiten wie rassistischen menschenfeindlichen hetzerischen Websiten wie PI-News sind. Wissenschaftliche Artikel sind das natürlich nicht, dafür würde ich auf die lokale Universitätsbibliothek verweisen. Inwiefern Wikipedia aber wissenschaftlich ist, ist wohl eine andere Frage. Trotzdem gibt es aber auch ähnliche Informationen auch auf Wikipedia, wenn man noch Querverweise wie den Haymarket Riot in die Suche mit einbezieht.

Bla bla: Was wolltest du denn nun eigentlich mitteilen?
Grüße
fou-rieux ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2017, 22:59   #5
DJ Mix
Silver Head
 
Benutzerbild von DJ Mix
 
Registriert seit: 15.12.2010
Beiträge: 674
Yo, sorry für die fast dreieinhalb Monate Wartezeit. Ich hab mehrfach drüber nachgedacht, ne ausführliche Antwort zu schreiben (wie in besten Zeiten), es aber dann immer wieder verworfen, weil wir nicht die gleiche Sprache sprechen und es deshalb doppelt schwerfallen dürfte, uns inhaltlich zu begegnen und auszutauschen. Du sagtest schon, daß du (das, was du als) die Ironie in meinem Post (siehst), nicht verstehen willst (womit im Kern alles geklärt ist) und auch die eingangs getätigte Aussage nicht verstehen konntest. Ich möchte mich daher eigentlich nur für den Versuch bedanken und höflich verabschieden. Sonst ist ja eh keiner mehr da, also - gehen wir doch friedlich auseinander!
Gruß aus Mannem!
__________________
http://djmix5000.wordpress.com
DJ Mix ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
02.10.11: Dreamland "Tag der Deutschen Einheit" @ Aladin/Tivoli, Bremen Lifeline Das Party-Archiv 17 06.10.2011 10:44
Der "Ich hasse meine Arbeit" - Diskussionsfaden Sabrination Sonstiges, offtopic... 122 05.04.2007 10:50
"Weg zur Arbeit", wie siehts bei euch aus?? Dengl Sonstiges, offtopic... 49 26.11.2006 10:28
"Die Wirtschaft befreit die Menschen von der Arbeit": realistische utopie nr 12267654 htk Sonstiges, offtopic... 19 18.11.2005 23:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
& future-music.net, Germany.