Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.03.2011, 12:16   #32
FEINDSOUL
Platinum Head
 
Registriert seit: 24.06.2001
Ort: Frankenthal
Beiträge: 3.684
Ist halt ein zweischneidiges Schwert:

Wer billig kauft, kauft höchstwahrscheinlich zweimal.
Als "Anfänger" weiß man nur eben nicht immer, ob man auch in 2 Jahren noch dabei bleibt - und dann machts vielleicht nur bedingt Sinn, ultraviel Kohle rauszuhauen.
Da hängt natürlich auch immer ein finanzieller Rattenschwanz dran: Du brauchst Dir ja z.B. keine Neumann/Adam o.ä. Speaker kaufen, wenn Du Dein Signal vorher durch ein Sound-zerstörendes Behringerinterface jagst usw usw...

Und ein Gehör schult sich halt auch nicht von heute auf morgen - das ist ein jahrelanger Prozess der viel mit aktiver Bewusstmachung und Training zu tun hat. Von daher wird Anfänger XY den Unterschied zwischen manchen Boxen garnicht hören können.

Is schon klar, dass viele Leute mit günstigem Kram in einer Ecke ihres Schlafzimmers tolle Tunes schrauben.
Da passiert der Mixdown dann aber halt woanders, was auch völlig in Ordnung ist, da man ja zwischen kreativem Schaffen (und darum gehts ja in erster Linie, weil ohne gute Idee macht der Rest wenig Sinn) und Handwerk unterscheiden kann.
Die Stones mikrofonieren ja im Studio auch nicht ihre Amps, oder mixen/mastern ihre neue Platte selbst. Nein. Die Jungs kümmern sich um IHREN kreativen Teil des musikalischen Gesamtprozesses.
Und das ist auch gut so.
__________________
Happy2be

www.facebook.com/sidechain
www.facebook.com/feindsoul
www.facebook.com/drumnbassmainz
FEINDSOUL ist offline   Mit Zitat antworten