Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.05.2006, 12:34   #1
Freeze
Platinum Head
 
Benutzerbild von Freeze
 
Registriert seit: 05.03.2003
Ort: LU / MA
Beiträge: 3.385
Post Dubplate voicing Thread

Anstatt jedesmal nen neuen Thread zu eröffnen, kann jetzt jeder hier seine Recording-Termine veröffentlichen!
Also mache ich mal den Anfang:

Update:
12.12.09: Mycal Rose (JA)
05.12.09: Ward21 (JA)
06.11.2009: General Levy (UK) & Mc Navigator (UK)
30.10.09: Jah Cure (JA)
24.10.09: Chaka Demus (JA)
16.10.09: Mystic Dan (D)
10.10.09: Kiprich (JA)

15.08.09: Konshens (JA)
30.05.2009: Ranking Joe (JA)
29.05.2009: Daddy Freddy (UK)
30.04.2009: Ronny Trettmann, Phenomden, Ranking Smo, Big River, Jonny Hash
04.04.2009: Chuck Fender (JA)
28.03.2009: Munga (JA)
07.03.2009: Aidonia (JA)
07.02.2009: Lady Mc (UK)
17.01.2009: Buccaneer (JA)


26.12: Red Rat (JA)
20.12: King Kong (JA)
06.12: Joggo (Surinam)
09.11: Mc $pyda & Jah Screechy (UK)
05.10: Million Stylez (Sweden) & Marlon Asher (Trinidad)
21.09: Ragga Twins (UK)
17.05: Mc Juiceman (UK)
05.04.: Dr Ring Ding
14.03. oder 15.03: Lt. Stitchie (Jamaica)
06.03.: Beatnuts & Afu Ra (USA)
01.03. + 02.03: Nosliw (Rootdown Camp) & Uwe Kaa (Roots Rockers)
16.02.08: Dopewalker (Ger)
03.10.07: Cutty Ranks (JA)
09.09.07: Tippa Irie (UK) , Kandiman (JA), Cyrstal Ax (JA), Dr.Ring Ding, Skarra Mucci
24.08.07: Admiral Bailey (JA) & Ltd Stitchie (JA)
15.07.07: T.O.K. (JA)
02.+03.06.07: Lexie Lee (Ja), Ill Inspecta, Mono & Nikitaman, Sebastian Sturm, Skarra Mucci, Big River Gang
27.05.07: Nosliw (Rootdown Camp/Germany)
10.05.07: Mc Navigator (UK)
05.05.07: Maxim (Rootdown Camp/Germany)
22.04.07: Welton Irie (Jamaica)
09.04.07: Mc Navigator (UK)
26.+ 30.03.07: Ninjaman (Jamaica)
24.03.07: Natty Flo (Rootdown Camp/Germany)


more Sessions coming up....
Bei Interesse bitte eine Mail an: contact@dj-freeze.de

Skarra Mucci & Ras Abraham stehen (fast) jederzeit für Dubplate-Recordings zur Verfügung!
Check:
http://www.dj-freeze.de/cms/index.php?id=19


Nachdem ich jetzt schon mehmals nach dem Sinn dieses Threads gefragt wurde, gebe ich nun halt mal eine Erklärung ab:
Dubplates sind in der Reggae/Dancehall-Szene weit verbreitet und seit mehreren Jahren versuche ich das nun auch in der Dnb-Szene einzuführen.
Der Sinn ist dass der jeweilige Artist/Sänger/Mc einen seiner Songs so abändert, dass der Name des Dj´s/der Crew/des Soundsystems darin vorkommt. Hauptgrund hierfür ist die Promotion des eigenen Namen/Sounds, als zweites die Möglichkeit mit den Vocals einen eigenen Track oder Remix zu machen.
Da ich fast ausschliesslich Raggajungle & ohne Mc spiele sind Dubplates eine gute Möglichkeit mich von anderen Djs abzugrenzen (andere Djs brauchen einen Mc - ich hab meine Mcs in der Plattentasche!)
Mit den Lyrics darf man danach machen was man will...in Clubs spielen, Remixe davon machen usw ....nur Veröffentlichen darf man den Tune nicht - dazu wird zuerst nochmal die Erlaubnis des Artists benötigt (ting called money)!!
Mit diesem Thread will ich nicht angeben mit wem ich schon gearbeitet habe oder arbeiten werde - ich will nur anderen Djs die Möglichkeit bieten mit diversen Artists bei mir im Studio Aufnahmen zu machen!
Wer den Sinn nun immer noch nicht verstanden hat soll mal auf meine Homepage schauen & sich dei Downloads in paar Demos anhören!
Check: www.dj-freeze.de

Hier gibts noch ein kurzes Video mit Top Cat bei mir im Studio (für das Massive Vibes Soundsystem 2006)
http://vids.myspace.com/index.cfm?fu...oid=1367217194
__________________
Reggae inna heart - Junglefever inna blood

www.dj-freeze.de - The original dancehall junglist & ReichsJägermeister

27.10 Überschall @ Kassablanca; Jena -...- 09.11 Dj Freeze B-Day Bash @ RUDE7; MA -...- 16.11 Dancehall Vibes @ Yaam; Berlin -...- 17.11 ??? @ Brunnen; Berlin -...- 15.12 Slamdown @ Kollosseum; Saarbrücken

Geändert von Freeze (29.09.2009 um 00:53 Uhr)
Freeze ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links