Future Forum - Germany's discussion board for Drum & Bass and urban music

Future Forum - Germany's discussion board for Drum & Bass and urban music (http://www.future-music.net/forum/index.php)
-   Was geht in der Szene? (http://www.future-music.net/forum/forumdisplay.php?f=3)
-   -   wie steht ihr zu HipHop? (http://www.future-music.net/forum/showthread.php?t=4858)

CRIZZCROZZ 15.11.2002 10:47

wie steht ihr zu HipHop
 
Mich würde es interessieren was ihr von Hip Hop haltet.Ist die Szene in Deutschland peinlich,oder nicht??(Hab gestern ein Interview mit Kool Savas gesehen,bin ziemlich erschrocken wie dumm der Typ ist.):lol::lol:

Injure 15.11.2002 10:51

es gibt wenig guten deutschen hiphop. der moderne amerikanische hiphop ist gleich einer fettigen wurst.

gut ist oldschool hiphop a la jurassic 5, gangstarr oder so krush zeug...

jessi 15.11.2002 10:58

ich hör manchmal 'feinkost paranoia'...aber nur weil die texte von denen so schön amüsant sind... :freak:

kool savas ist voll der aff...

fixed-frequency 15.11.2002 10:59

jurassic 5 oldskool ? ansichtssache...



ich sag nur soviel : ich bekenne mich seit 1996 nichtmehr zur hiphopszene ...(fast) alles nur noch hirnloses rumgepose

FEINDSOUL 15.11.2002 11:12

HipHop in seinen momentanen Ausmaßen (bzw. den der letzten Jahre) ist so paradox wie peinlich.

Riesengagen, Gangster-, Goldkettchen und Pussyattitude galore in USA sind schon schlimm genug. Das gleiche unreflektiert zu adaptieren, wie es bei deutschem Hiphop der Fall ist, lässt mir die Schamesröte ins Gesicht steigen...

Schön, dass es klasse Sachen wie Kinderzimmer, Curse oder Einszwo (meiner Meinung nach die beiden guten deutschen Hiphop-Alben des letzten Jahres) gibt. Fiva MC find ich auch nett.

Die internationale Rettung bringen dann wirklich N.O.W., AIM & diverse andere britische Sachen (Big Dada!!!). Krush etc nicht zu vergessen. Jurassic 5 rult natürlich eh wie sau!

Wie bei allem gilt wohl: je weiter raus aus dem Popbiz, desto besser wirds. Je größer, desto statischer.

Schade, dass sich die Kids jede scheiße verkaufen lassen und sich damit noch authentisch fühlen.

Und leider gehts weit über die "Musik" hinaus:

Streetwear für 800 ,- & Gangsterimage... passt das?
Oder geht es überhaupt um Musik, oder nur um das damit verkörperte Image?

Individualität durch Unterordnung?

Diskurs für lange Winterabende.

Wie schön, die Pubertät hinter sich zu haben...

CRIZZCROZZ 15.11.2002 11:12

[QUOTE][i]Original geschrieben von fixed-frequency [/i]
[B]

ich sag nur soviel : ich bekenne mich seit 1996 nichtmehr zur hiphopszene ...(fast) alles nur noch hirnloses rumgepose [/B][/QUOTE]

Ich auch nicht,für mich wird die hiphop Geschichte einfach zu blöd..Was die fürn scheiss labern..einfach nur dummes Geschwätz und hauptsache im Fernsehen.Und gestern bei Mixery Raw wurde kool Savas die ganze zeit verarscht und hats nicht einmal gepeilt..:lol:

Paulie@Junglemedia.de 15.11.2002 12:03

ihr habt ja sooo recht!
 
nur noch idioten im buisness....
also auf deutscher seite sage ich ganz klar dass blumentopf, doppelkopf, manuva und nico suave die einzigen momentan sind die mich richtig flashen, sei es nun der beat oder die skillz.
aber auch ami-beat á la dilated people, planet asia und noch einige mehr beweisen das hiphop nicht stirbt, sondern sich musikalisch sowie auch stilistisch weiterbilden kann und wird.
in meinem freundeskreis gibt es viele jungs die ausschließlich
hiphop hören und machen (z.B. mit creutzfeld und jacob am
7. dez. in kirn) so dass ich den ganzen tag mit hiphop in berührung komme.
so wäre es auch kein thema hiphop und d&b parties zusammen zu feiern (alles schon passiert) da für mich und einen großen teil meiner leutz hiphop/d&b/ragga und ambiente/chillout favourite sind. man muß offen sein für alles!
deswegen hat es mich auch gewundert das der thread so krass und eindeutig benannt wurde, denn für mich ist es von hiphop zu d&b und dem rest musikalisch gesehen nur noch ein katzensprung.

das ist dass gute an musik:
die absolute vielseitigkeit!

jeder kann sich dass raussuchen was er braucht.
@ crizzcrozz: warum schaust du dir auch die scheiße mit kool s.
im fernsehen an?
wir müssen uns damit abfinden das diverse musikrichtungen vermischt werden und aber auch dass mit der zeit der anspruch und die qualität (vor allen dingen in die chart-richtung)
abnehmen werden.

zum schluß ein kleines zitat von holunder, blumentopf:
"sei es drum, ich mach mein ding!"


geetz und respect to all massive cru´s outthere
paulie.b

mr.burns 15.11.2002 12:10

[QUOTE][i]Original geschrieben von CRIZZCROZZ [/i]
[B]I.Was die fürn scheiss labern..einfach nur dummes Geschwätz und hauptsache im Fernsehen.Und gestern bei Mixery Raw wurde kool Savas die ganze zeit verarscht und hats nicht einmal gepeilt..:lol: [/B][/QUOTE]

lief gestern kurz nebenbei und hab mitbekommen, wie er sich die zukunft vorstellt: " alle so in meim style, mit klamotten und so, alle hörn mein sound, so den style so, wie in der welle, so..." :lol:
echt ne dumme nuss....wie so viele,...anscheinend gibts wirklich sehr wenige, die ne aussage transportieren bzw. formulieren können. ferris mc is super, der kifft mehr als er redet und bekennt sich dazu, blödsinn zu labern :rolleyes: :D

CRIZZCROZZ 15.11.2002 12:12

Re: ihr habt ja sooo recht!
 
[QUOTE][i]Original geschrieben von paulie.b [/i]
[B]



@ crizzcrozz: warum schaust du dir auch die scheiße mit kool s.
im fernsehen an?
wir müssen uns damit abfinden das diverse musikrichtungen vermischt werden und aber auch dass mit der zeit der anspruch und die qualität (vor allen dingen in die chart-richtung)
abnehmen werden.


paulie.b [/B][/QUOTE]

Hab mal kurz reingeschaut ,da er früher gemeint hat er sei real und underground und jetzt ist er überall im Fernsehen und kocht bei Mtv..tstststs

FEINDSOUL 15.11.2002 12:15

Re: ihr habt ja sooo recht!
 
[QUOTE][i]Original geschrieben von paulie.b [/i]
[B]
wir müssen uns damit abfinden das diverse musikrichtungen vermischt werden und aber auch dass mit der zeit der anspruch und die qualität (vor allen dingen in die chart-richtung)
abnehmen werden. [/B][/QUOTE]

Nee nee... man sollte sich NIE damit abfinden, dass Qualität und Anspruch abnehmen!!! Das wäre ja noch schöner, vor dem ganzen Viva-Schrott zu resignieren... Wieso siehst Du die Vermischung von Musikrichtungen als etwas schlechtes an? Genau das macht doch DrumandBasss aus...?

Desweiteren fand ich nicht, dass die Aussagen in diesem Thread (oder dessen Benennung) besonder krass waren...

Valerian 15.11.2002 12:16

hab einige kumpels, die auf hiphop stehen und ich kann nur sagen, das lässt mich echt kalt...hört sich für mich jeder track gleich an (so mags manchen mit dnb gehen).

letztendlich hat hiphop sich selbts viel kapput gemacht mit diesem ganzen Attitüden-scheiss und den billigen messages, die sie in videos und intervies rüberbringen....

Es gibt musikalisch gesehen auch guten hiphop, den ich mir auch anhöre, aber das sind echt nur einzelne sachen:

- frühe wutang
- Dälek
- Mike ladd
- New Flesh und überhaupt alles was auf den Ninja Tune Sublabel "Big dada" rauskommt


ansonsten geht mir hiphop ziemlich vorbei...vor allem der style und das gehabe (alder, ey, ezz und das ganze rumgemache) ist einfach nicht mein fall von lifestyle......aber leben und leben lassen, -jeder wie er will

funny p. 15.11.2002 12:19

denkt ihr kool savas meint das ernst? hahaha! eben weil er sich zu blödsinn bekennt. savas ist alles andere als dumm, seine texte muß man nicht mögen (die neuen sind wesentlich erwachsener immerhin) aber dumm ist er nicht. und er hat nen sehr guten, fast einmaligen flow. savas scheißt auf alle und jeden, will nur mit seinen freunden rumhängen und etwas kohle machen, nicht zuviel, sonst einfach ruhe undso.

egal. ich hör gerne hiphop, hab aber mit der szene seit jahren nix mehr zu tun. ist mir alles zu kiddiegangster blink blink jiggy mäßig geworden. hör auch fast nur 90-96/97 sachen. gute ausnahmen gibts immer. deutsche sachen sind selten gut, aber firma, einszwo, mb1000,4mille, doppelkopf, wasweißichnoch. die heutigen beatz die fast jeder gerade baut sind eh scheiße für mich. kann ich nicht ab. dummes rumgeklapper und sonst nix.

CRIZZCROZZ 15.11.2002 12:27

Natürlich gibt es guten Rap.zB. A tribe called quest, korrupt ,pete Rock usw.Aber dann gibt es ja auch noch solche wie p.Diddy oder Nelly und das ist für mich keinesfalls Rap sondern nur Chartscheiße.Und solche "Künstler" zerstören doch die Grundidee vin Hip Hop.

DJBassreaver 15.11.2002 12:41

ich hasse hip-hop...(aber net unbedingt die samples :) )
hab aber nix gegen leute, die es hören (nur wenn sie sich zu sehr damit verkörpern)

natürlich gibt es auch hier wie bei allem ausnahmen...aber ausnahmen reichen net aus, um mich dafür zu begeistern...

Turrican 15.11.2002 12:53

[size=4][b][i]

Wie heißt mein Label?! [/size][/b][/i]

[size=6][b]
Fick die Biaaatch!!!! [/size][/b]

:slayer::slayer::slayer:

Finde Taktloss sau lustig... Darf man halt alles net so ernst nehmen. Genauso wie KoolSavas und Konsorten. Finde die machen noch mit den besten dt. HipHop. Da herrscht wenigstens keine "ich muß jetzt hier voll die sozialen Themen total oberflächig abhandeln Attitüde" vor! Finde das bei deutschen Sachen teilweise echt mies...
RAG usw. ... sind aber auch sehr gut.
Englischer HipHop ist für mich das innovativste was im Augenblick in der Richtung geht.
DefJux aus USA sind auch logga...

CRIZZCROZZ 15.11.2002 12:56

Taktlos ist noch abgedrehter als ol´dirty bastard! Absolut wicked,er muß eine schreckliche Kindheit hintersich haben.:lol::lol:

Turrican 15.11.2002 12:57

ODB ist sowieso der King...

:slayer:[b] Brooklyn... Zoo [/b]:slayer:

...einer der besten HipHop Tracks ever für mich...

~nat~ 15.11.2002 13:02

hip hop gefällt mir nicht... find ich sogar zum :puke:
aber jeder wie er's mag... natürlich! ;)

groupie de luxe 15.11.2002 13:08

hip hop is geil!
allein der soundhintergrund gefällt mir total gut, mit bass und so...
deutschen hip hop find ich von den texten her besser. :yes:

also wenn kein d'n'b, dann hip hop... :music:

bloss kein techno oder house :puke:

DJ TOBI-WAN 15.11.2002 13:09

[QUOTE][i]Original geschrieben von CRIZZCROZZ [/i]
[B]Natürlich gibt es guten Rap.zB. A tribe called quest, korrupt ,pete Rock usw.Aber dann gibt es ja auch noch solche wie p.Diddy oder Nelly und das ist für mich keinesfalls Rap sondern nur Chartscheiße.Und solche "Künstler" zerstören doch die Grundidee vin Hip Hop. [/B][/QUOTE]

WORD!!!

CRIZZCROZZ 15.11.2002 13:12

[QUOTE][i]Original geschrieben von Hoodrat [/i]
[B]ODB ist sowieso der King...

:slayer:[b] Brooklyn... Zoo [/b]:slayer:

...einer der besten HipHop Tracks ever für mich... [/B][/QUOTE]

hast du die lp "return to 36 chambers" dirty version??
nur noch geil!

Sven Hartmüller 15.11.2002 13:25

meine meinung: 1000 mal lieber techno oder house als hip hop.

eine der lächserlichsten szenen die es für mich gibt.
die sprechen zu 90% kids an, und labern denen viel scheiße ins hirn.

klar es gibt gute sachen, aber aus usa find ich nur alte sachen gut (puplic enemy, de la soul) und aus deutschland freundeskreis, spezialists, blumentopf oder deichkind.

ansonsten interessiere ich mich auch nicht dafür, ich konzentrier mich lieber 100% auf drum´n´bass.

CRIZZCROZZ 15.11.2002 13:35

[QUOTE][i]Original geschrieben von loo-p [/i]
[B]meine meinung: 1000 mal lieber techno oder house als hip hop.

eine der lächserlichsten szenen die es für mich gibt.
die sprechen zu 90% kids an, und labern denen viel scheiße ins hirn.

[/B][/QUOTE]

Man sollte Hip Hop nicht aus der sicht sehen ,immerhin gibt es Leute die sich bemühen für die Szene ,so wie du für Jungle.Oder willst du sagen dass Leute die Jede Woche Züge bomben und ihre Zukunft riskieren lächerlich sind,wohl kaum oder.

AlexJungle 15.11.2002 13:35

Ich scheiß auf HipHop.
Über KoolSavas bracht man ja wohl echt kein Wort zu verliern...hab selten Leutz gesehn die so STRUNZ-SCHEIßE-BLÖD sind...........

rawzell 15.11.2002 13:36

...ich finde hip hop gut !

nur aus deutschen landen kommt irgendwie nix bewegendes !

the crew to watch -> dark circle (jazz fudge) !

aber die jungs rappen auf englisch !

ansonsten ist das ganze deutsche ding ein bisschen peinlich ! ausnahmen gibt es natuerlich... vom wortwitz her kann ich mich echt immer bei blumentopf und alten savas sachen erfreuen. das ding ist das die beatz gar nicht so schlecht sind nur die mcs kriegens nicht so ... schade !

ich meine sachen wie der def.jux kram sind der oberhammer...

trotz alledem muss man den toni fuer sein neues album loben ! sehr geiles ding !

Turrican 15.11.2002 13:38

[QUOTE][i]Original geschrieben von loo-p [/i]
[B]
eine der lächserlichsten szenen die es für mich gibt.
[/B][/QUOTE]

Das stimmt allerdings... :top:
Bin nicht in der Szene drin. Bekomme da halt immer nur so Sachen von Kollegen mit, und nen paar Namen bleiben da ja dann schon mal hängen. Aber HipHop an sich ist die größte Lachnummer :lol::lol: (die Kids...:no: )

Wenn ihr mal richtig lachen wollt geht auf Freestyle Battles oder so... am besten in Jugendhäusern, die gehn dann bis um 23:00 oder so.
Brutal was da abgeht :slayer::lol::lol::lol::slayer:
Die sind ja alle so Gang$ta... hab dann immer Angst.
Danach kann man dann ja zum erholen noch in den DnB Club seiner Wahl... :D

Turrican 15.11.2002 13:41

[QUOTE][i]Original geschrieben von rawzell:do_itsch: [/i]
[B]
trotz alledem muss man den toni fuer sein neues album loben ! sehr geiles ding ! [/B][/QUOTE]

Der Funk-Joker in full effect!!!

Geil find ich als PromoGeschenke Rotweinflaschen herzugeben. Das ist halt noch ein Genießer...

~nat~ 15.11.2002 13:43

[QUOTE][i]Original geschrieben von loo-p [/i]
[B]meine meinung: 1000 mal lieber techno oder house als hip hop.
[/B][/QUOTE]

:top: WORD :top:

mr.burns 15.11.2002 13:53

lächerliche szene
 
lächerlich meinetwegen --ABER: es is keine popelszene sondern eine jugendbewegung!!ich bekom das nicht nur mit, weil ich im mom in einem juz arbeite, sondern beobachte das schon seit längerem. da werden ideale bedient, jeder hat weite hosen an, macht ein auf gangsta, ahmt den style nach... nur ganz wenige betreiben das ernsthaft mit grafiti, b-boying, und was ned alles dazugehört. das problem ist bei dieser szene auch die kommerzialisierung---leider kenn die wenigsten der jugendlichen heutzutage die wurzeln des ganzen, sondern halten die "gibs mir richtig ganz egal wo"-tussi mit trooper fürs nonplusultra :( :mad:
aufklärung tut not!!!hab aber kein bock mehr auf sowas, bringt nämlich nix....
gtx

Turrican 15.11.2002 13:59

Re: lächerliche szene
 
[QUOTE][i]Original geschrieben von mr.burns [/i]
[B]leider kenn die wenigsten der jugendlichen heutzutage die wurzeln des ganzen, sondern halten die "gibs mir richtig ganz egal wo"-tussi mit trooper fürs nonplusultra :( :mad:
[/B][/QUOTE]

:lol::lol:[size=10] Genau!!! [/size]:lol::lol:

Durfte letzte Woche im Zug mit anhören wie so ein 15jähriger Typ seinem Kollegen den Part von Troopa vorrapte... zum schießen :lol::lol::lol:

Das fand ich nur noch Hardcore....
Noch ein gutes Zitat von den Jungz:
"Her, du, es gibt auch ein paar gute Underground Sachen :lol:"


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:56 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
& future-music.net, Germany.