Future Forum - Germany's discussion board for Drum & Bass and urban music

Future Forum - Germany's discussion board for Drum & Bass and urban music (http://www.future-music.net/forum/index.php)
-   Themen auf future-music.net (http://www.future-music.net/forum/forumdisplay.php?f=46)
-   -   Feature - Ninja Tune (http://www.future-music.net/forum/showthread.php?t=67443)

kai@future-music 15.03.2011 10:49

Feature - Ninja Tune
 
[B]Ninja Tune[/B]

In den späten Achtzigern produzierten Matt Black und Jonathan More aka
Coldcut kommerziell erfolgreiche Chartmusik mit Yazz und Lisa
Stansfield. Ihr Remix von "Paid In Full" von Eric B. & Rakim wurde
aufgrund des Samples Ofra Haza's "Im Nin' Alu" zu einem Welthit. Das
Duo fühlte sich vom engen Rahmen der Major Labels in ihrer Kreativität
beschnitten und gründete 1991 NINJA TUNE. Anfang der 90er war das
Label stilprägend im Bereich Trip Hop. Mittlerweile veröffentlichen
die 44 exklusiv gesignten Künstler innovative Musik aus den Bereichen
Hip Hop, Easy Listening, Drum and Bass und experimentellem Electro.
Durch die spezielle Handschrift der Releases, wird das Nina Tune
Output von vielen als eigenständiges Genre angesehen. Zu ihrem 20.
Geburtstag begibt sich das produktive Camp auf eine ausgedehnte Tour,
veröffentlichte eine bereits ausverkaufte Box auf der 106 der besten
musikalischen Momente der letzten zwei Dekaden festgehalten wurden,
plus ein 192 Seiten umfassendes Buch und 20 Audio-Raritäten zum freien
download.

[url]http://www.future-music.net/stage/features/2011-03_ninja-tune/[/url]

--

Der Text erschien im Headliner Magazin und wurde future-music.net
freundlicher Weise zur Verfügung gestellt.

Kommentare oder Anmerkungen zum Feature? Post in here...


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:28 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
& future-music.net, Germany.