Future Forum - Germany's discussion board for Drum & Bass and urban music

Future Forum - Germany's discussion board for Drum & Bass and urban music (http://www.future-music.net/forum/index.php)
-   Misc technique (http://www.future-music.net/forum/forumdisplay.php?f=36)
-   -   blog-software? (http://www.future-music.net/forum/showthread.php?t=21079)

znork 17.12.2004 15:29

blog-software?
 
kennt jemand was gutes, was umsonst ist?
will das auf dem eigenen webspace/server laufen lassen.
der kann auch so einiges...mysql, php...
einfach mal names droppen und ich guck dann ob´s passt.

dankäää! :D

blicky 17.12.2004 15:43

check mal nach moveable type. das is so die referenz....

baze.djunkiii 25.06.2005 01:22

[url]www.blogger.com[/url]

einfachste einstiegsvariante ins bloggen, kannst den blog auf eigenem server hosten und - wenn du fit genug bist, die vorgegebenen varianten/masken scheinbar auch modifizieren

NICO 25.06.2005 11:25

auf jeden fall WORDPRESS

beispiel: [url]www.madwax.de[/url]

kost nix, einfach zu modifiezieren....

[url]www.wordpress.de[/url]

mista fox 28.06.2005 18:21

wordpress mit kubrick.
[url]http://www.tensionbasement.de[/url]

znork 28.06.2005 21:17

thanx! :top:

der post war ja schon relativ alt.
hab in der zwischenzeit wordpress installiert.

ist aber contentmässig noch baustelle

mista fox 29.06.2005 13:10

der da?
[url]http://www.mjusic.de/[/url]

znork 29.06.2005 14:28

jep!
wie gesagt erst grad public

mista fox 01.07.2005 14:36

sind blogs nicht baustelle per definition? mir gefaellts :thumbup:

monkey 29.07.2010 12:11

5 Jahre später...

a) was ist empfehlenswert OHNE eigenen webspace / server?
b) welcher anbieter für webspace / server würdet ihr empfehlen?

sh1tty 29.07.2010 16:06

a) hängt halt vom system ab dass man sich dafür vorstellt. die gängigen portale ([url=http://blogspot.com]blogspot[/url], [url=http://blogsport.de]blogsport[/url], [url=http://wordpress.com]wordpress[/url], [url=http://tumblr.net]tumblr[/url]) bieten im grunde alles was man fürs bloggen braucht, haben aber nicht den größtmöglichen funktionsumfang den man auf einem eigenen server/webspace haben würde.

b) hängt sehr davon ab wie groß der blog / die seite werden soll. traffic, speicherplatz, datenbanken, mailadressen, toplevel-domain, erreichbarkeit der server, support spielen da schon eine große rolle.
empfehlen kann ich im moment nix. bin selbst auf der suche nach nem neuen paket. die scriptshit-jungs empfehlen zum beispiel [url=http//mediatemple.net]mediatemple[/url].

Timetraveller 19.10.2010 12:38

Hab mit Wordpress bisher auch nur gute Erfhrungen gemacht!!! nur zu empfehlen!

ringo 19.10.2010 20:53

[QUOTE=monkey;976006]5 Jahre später...

a) was ist empfehlenswert OHNE eigenen webspace / server?[/QUOTE]

tumblr

[url]http://lostinmunich.tumblr.com/[/url]

ist wirklich die einfachste und schnellste art zu bloggen, gibt auch ein pluq in für firefox, da haste dann einen link in der Lesezeichenleiste mit dem du in Sekunden was bloggen kannst. ...ausserdem gibts dort die besten blogs mit porncontent :freak:

SharkeyD 27.10.2010 11:01

kann auch uneingeschränkt wordpress empfehle. hab mich innerhalb eines nachmittags mit befasst und als voll noob in sachen webpages/blogs ganz gut zurechtgefunden. man kann sich plugins saugen etc. ich hab mich für ein recht schlichtes design entschieden und werd die tage mal weitermachen.

[url]http://www.deep-soul.de[/url]


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:39 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
& future-music.net, Germany.