Home   Events   Review

Last X-No-Archive Gig & Symbiz live @ Brainklub, Braunschweig



Veranstaltung: Last X-No-Archive Gig & Symbiz live  
Datum:   18.06.2010  
Location:   Brainklub  
Stadt:   Braunschweig  
DJs:   X-No-Archive, Symbiz live, D.W.  
MCs:   Mystic Dan  


Review von Krisstoffer

Mit einem deepen Liebhaber Set hat DJ D.W. den Abend exquisit eingeleitet. Dann erschienen das koreanische Duo "Symbiz" auf der Bühne, um mit ihrem selbstgebautem Controller-Raumschiff, die Besucher mit Dubstep und Drum and Bass zu begeistern. Es war sehr interessant zu sehen, dass die Zuhörer den Wechsel der beiden Musikrichtungen positiv aufgenommen haben. Mit vier Plattenspielern, zwei CD Playern und dem Controller von Symbiz Sound wußte das Publikum teilweise gar nicht, welches Gerät bei der Materialschlacht gerade bedient wurde.

Der erste Gig von X-No-Archive war im Braunschweiger Brain Klub, so sollte auch der letzte Gig von dem wahnsinnigen Trio hier zelebriert werden. Die Jungs setzten zum letzten Mal ihre Masken auf, um wirklich Alles aus sich herauszuholen. Mit dem Eifer eines Ameisenstamms, der Hingabe eines Karajan und dem Herzblut eines Pete Doherty wurde die Massive zum Ausrasten gebracht. Wie versprochen wurden die Turntables als Musikinstrumente und der Vodka als Wasser gebraucht. Die völlig verdrehten Maskenmänner brannten ein ästhetisches und musikalisches Feuerwerk ab, bis der Schweiß in dem sympathischen Underground Club von der Decke tropfte und sie selbst nicht mehr geradeaus gucken konnten.

Die Nacht wird als besonderer Glanzpunkt in die Annalen der Geschichte des Brain Klubs eingehen. R.I.P.

16.12.2017, 14:11 h | 4 Junglists online