Home   Events   Review

Steppaz Convention - Lost in Bass Tour


Veranstaltung: Steppaz Convention - Lost in Bass Tour  
Datum:   27.01.2001  
Location:   Maria am Ostbahnhof  
Stadt:   Berlin  
DJ's:   E.Decay, Krasq'n, Sinista  
MC's:   Dragon  


Review von Fitz und Julia

'Who's king of the Jungle?' - Als ich diesen Track an der Garderobe hörte dachte ich mir "fängt ja nett an", also schnell die Jacke abgegeben und rein in die Maria.

Was mich erwartete war ein relativ großer Club am Berliner Ostbahnhof. Trotz der Größe gab es hier einen Hauch von Undergroundfeeling: alles schön dunkel gehalten, viel Grafitti und die Toiletten der Walzmühle (for those who know) waren Luxus-Tempel gegen die der Maria.

Im zweiten Stock lief HipHop und man konnte sich hier gut zum quatschen zurückziehen.

Den Anfang im großen Club machte Sinista aus Berlin und so langsam füllte es sich dann auch. Anders als in MA geht man hier erst zwischen 0.00 - 2.00 Uhr weg - das Publikum ist eben etwas älter.

Als Krasq'n mit seinem Set begann hatte sich doch eine recht nette Crowd zusammengefunden. Er genau wie E.Decay haben mal wieder gezeigt, dass man keine Hitparadentracks aneinanderreihen muss um schön zu rocken. Auch die Sachen unserer Homies haben es in sich, wie E.Decaaaaayyy auf dieser Lost in Bass Tour zeigte.

Eigentlich war noch MC Soultrain mit angekündigt doch der war leider krank. Gute Besserung auf diesem Weg David. Er wurde gut vertreten durch MC Dragon dem es offensichtlich auch gefallen hat.

Alles in allem ein durchweg gelungener Abend zu fairen Berliner Preisen. Die Partys kosten hier selten mehr als 15-20 DM. Engländer sind hier auch regelmäßig aber eben nur einer pro Abend.

An diesem Abend war noch gleichzeitig Marcus Intalex, Metro und MC Santana im Icon. Der Club ist auch keine Fehler wenn man mal in Capital City ist und mein persönlicher Favorit Kleiner Club mit schicker Deko in Prenzlauer Berg.

Next dates 24.02.01 Brian Gee + MC Navigator im Maria und am gleichen Tag Doc Scott im Icon - da hat man dann die Qual der Wahl - cu.
24.11.2017, 11:49 h | 6 Junglists online