Home   Events   Club Focus

Drum & Bass Club Focus


Phaze Club @ MS Connexion, Mannheim


Seit wann gibt es den 'Phaze Club' und wer steckt organisatorisch gesehen dahinter?

Also, den Phaze Club gibt es nun mittlerweile seit Anfang des Jahres 2001. Die Veranstalter des Phaze Clubs setzen sich zusammen aus: DJ Soulsurfer (André Bajorat), Jan Sirup (Jan Zierock), E.Decay (Michael Rimmler) und mir Loo-P (Sven Hartmüller).

Wir haben sozusagen die oberhand über dieses Projekt, wobei wir noch unzählige Helfer haben die uns dabei unterstützen. Thanks to Benni, Krasq´n, Ollie, Nico, Gregor, Ploch, Sven, Kai, René, Daniel und viele mehr...


Was war und ist die Idee und Motvation den 'Phaze Club' zu machen?

Unsere Idee und Motivation war es ganz einfach wieder mal einen Club in Mannheim zu machen, der länger als 3 Monate überlebt. Auch dass es endlich mal an der Zeit ist einen Club zu führen, wo keine Engländer die Hauptrolle spielen, sondern die DJ's, die unsere Szene geprägt haben und prägen war ein entscheidender Punkt diesen Club ins Leben zu rufen.

Wir wollen dem Publikum in der Region zeigen, dass man auch ohne große Stars aus England einen netten Abend feiern kann.


An welchem Tag und wie oft im Monat macht Ihr den Club? Wie sind die Öffnungszeiten?

Wir haben mittlerweile jeden Freitag geöffnet, da das Royal Rumble Projekt im moment auf Eis liegt. Unsere Öffnungszeiten sind von 22 Uhr bis 5 Uhr morgens.

Wieviel Leute passen in den Club?

Das Fassungsvermögen des Clubs liegt bei offiziell 1000 Besuchern, wobei wir aber den Club versuchen ein wenig zu verkleinern und eine gemütlichere Location zu bieten.


Wie kann man sich die Lokalitä vorstellen?

Ich glaube zum Connexion muß man sehr wenig sagen, da wohl doch jeder Junglist einmal in seinem leben im Connexion war. Das Connexion ist eine alte Seilfabrik im Stadtteil Neckarau in Mannheim. Der Club den wir für den Phaze Club nutzen ist der Mainfloor des MS Connexion.

Wie hoch sind Eintritts- und Getränkepreise?

Der Eintrittspreis für den Phaze Club beträgt unglaubliche DM 8,-, was zu dieser Zeit wohl einer der günstigsten Clubs in Mannheim und Umgebung ist. Die Getränkepreise weiss ich nicht genau auswendig, liegt aber glaube ich bei Bier DM 6,-, Wasser und Cola DM 5,-. Aber wir haben ja immer Freibons und müssen uns nicht die Preise merken :-))

Wie kann man sich Euer Publikum vorstellen?

Unser Publikum besteht aus einem Teil des typischen Mannheimer rave Publikums und einem Teil aus Leuten die gerne Drum'n'Bass hören aber nicht viel Geld ausgeben wollen um in den Genuss der Musik zu kommen. Man sieht bei uns viele neue Leute, die sonst auf keiner Party zu sehen sind. Auf jeden Fall wird immer heftigst gefeiert.

Aus welchen Einzugsgebiet kommt das Publikum?

Unser Einzugsgebiet erstreckt sich meines Wissens nach aus dem Rhein Neckar Kreis, aus der Gegend Karlsruhe, Darmstadt, Vorderpfalz... das wars so weit ich weiss...

Wer ist Resident bei Euch?

Residents sind nur die Veranstalter, also Jan Sirup, Soulsurfer, E.Decay und Loo-P.


Nach welchen Kriterien sucht Ihr Eure Gast-DJ's und MC's aus?

Unsere Gast DJ's bestehen vorwiegend aus Freunden unsererseits, was sich ja sowieso auf die Macher in ganz Deutschland bezieht. Wir versuchen auch weitestgehend auf Wünsche unserer Gäste einzugehen.

Ihr verzichtet ja auf englische DJ's und MC's. Wird das in einer Stadt wie Mannheim denn angenommen wenn "nur" Deutsche spielen?

Naja, die Resonanz ist durchwachsen, denn vor allem beim jungen Jungle Publikum scheint es doch manchmal wichtiger zu sein einen englischen DJ zu hören als deutsche DJ's, obwohl die Musik doch die Selbe ist. Aber genau solche Junglists wollen wir weniger im Club haben. Wir brauchen Leute, die weggehen um gute Musik zu hören und Spaß zu haben mit den local "Stars".

Welche DJ's / MC's haben den Club richtig zum Kochen gebracht? Gab es irgendwelche absoluten Highlights?

Definitive Highlights waren folgende Parties:
- Eröffnungsparty am 12.01.2001 mit allen Veranstaltern;
- Bassline Generation live und DJ E;
- E.Decays Birthday Bash;
- und unser guter Freund APB aus England.
Das waren die absoluten Highlights des Phaze Clubs, wobei alle anderen parties auch immer sehr lustig waren. :-))


Sonst noch etwas was Ihr loswerden wollt?

Keep the vibe alive!
Thanks an alle supporter, you know who you are...



Adresse des Clubs:

Phaze Club @ MS Connexion
Angelstr. 33
68199 Mannheim
www.phaze-club.de

Thanks to Loo-P
20.11.2017, 14:15 h | 12 Junglists online